• Palit und EK Water Blocks arbeiten zukünftig enger bei Wasserkühlern für Grafikkarten mit Custom-Design zusammen

    Grafikkarten-Hersteller Palit und Wasserkühler-Entwickler EK Water Blocks geben die gemeinsame Kooperation an der Entwicklung und Vertrieb von Grafikkarten-Wasserkühlern bekannt



    Als erster Sproß dieser jetzt bekannt gegebenen, weitreichenden Zusammenarbeit beider Firmen, wird die Palit GeForce GTX 780 SUPER JETSTREAM mit einem passenden Wasserkühler bedacht und soll dann in der erweiterten Variante gegen Ende August 2013 den Handel erreichen. In Zukunft werden dann weitere Wasserkühler für einige High-End-Grafikkarten von Palit ins Sortiment von EK Water Block aufgenommen, um die non Referenz-Pixelbeschleuniger ausreichender kühlen zu können und somit auch zuverlässiger in Verbindung mit Overclocking zu machen.



    Zu welchem Preis der Wasserkühler für die Palit GeForce GTX 780 SUPER JETSTREAM auf den Markt kommt oder in Kombination mit der Grafikkarte angeboten wird, haben die beiden Unternehmen bisher nicht bekannt gemacht.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Palit und EK Water Blocks arbeiten zukünftig enger bei Wasserkühlern für Grafikkarten mit Custom-Design zusammen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « EK Water Blocks EK-FC770 GTX DCII und EK-FC770 GTX GW: zwei neue Wasserkühler für die GeForce GTX 770 im Custom-Design zeigen sichGigabyte P27K: neue Gaming-Notebooks mit Intel-Haswell-Prozessor und Nvidia GTX-Grafikkarte vorgestellt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Palit und EK Water Blocks arbeiten zukünftig enger bei Wasserkühlern für Grafikkarten mit Custom-Design zusammen

    GDC 2016: neue Grafikkarten und VR-Technik sollen von AMD via Livestream vorgestellt werden
    Auf der in diesem Jahr in San Francisco stattfindenden Game Developer Conference (14. bis 18. März 2016) plant AMD unter dem Motto... mehr
    AMDs Catalyst Control Center wird zukünftig zur Radeon Software "Crimson"
    Der Catalyst-Treiber und somit auch das damit verbundene Catalyst Control Center ist seit nunmehr 13 Jahren gefühlte Ewigkeiten mit den... mehr
    Beste Grafikkarten 2015: aufgeschlüsselt in Preisklassen von 100, 150, 250, 600 und High-End
    Die Grafikkarte wird oftmals neben der CPU als als wichtigste Komponente in einem PC, speziell in einem Spiele-PC gesehen, da diese für... mehr
    Beste Grafikkarten 2014: Entscheidungshilfe für jeden Geldbeutel
    Durch ihre enorme Rechenleistung gehören Grafikkarten neben dem Hauptprozessor (der CPU) zu den wichtigsten Komponenten in einem ... mehr
    EK-FC980 GTX Strix - EK Water Blocks bringt Fullcover-Wasserkühlung für die ASUS GeForce GTX Strix in den Handel
    Der Spezialist für Wasserkühlungen für GPUs und CPUs hat über eine Pressemitteilung einen Wasserkühler namens EK-FC980 GTX Strix... mehr

    Palit und EK Water Blocks arbeiten zukünftig enger bei Wasserkühlern für Grafikkarten mit Custom-Design zusammen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.