• Inno3D iChill Black GTX 780 Accelero Hybrid: neue GeForce GTX 780 mit Hybrid-Kühllösung kommt auf den Markt

    Grafikkarten-Spezialist Inno3D erweitert seine ausgefallene iChill-Produkt Serie um eine GeForce GTX 780, welche unter der Bezeichnung iChill Black GTX 780 Accelero Hybrid mit gleicher Hybrid-Kühllösung ausgestattet ist, wie die leistungsfähigere GTX Titan der selben Baureihe



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/19225-inno3d-ichill-black-gtx780-accelero-1-hybrid.png

    Bei der neuen iChill Black GTX 780 Accelero Hybrid von Inno3D kommt als Besonderheit eine Hybrid-Kühllösung aus dem Hause Arctic (Accelero Hybrid) zum Einsatz, welche der Entwickler bereits zur Cebit 2013 in einer finalen Version für die GTX Titan präsentiert hatte. Wenig später folgte dann die Markteinführung der iChill GeForce GTX Titan Accelero Hybrid und nun bekommt auch eine Variante der GeForce GTX 780 die besondere Kühllösung vom Grafikkarten-Hersteller spendiert.


    Bild 1 von 3http://www.teccentral.de/artikel-attachments/19227-inno3d-ichill-black-gtx780-accelero-3.png
    Bild 2 von 3
    Bild 3 von 3http://www.teccentral.de/artikel-attachments/19226-inno3d-ichill-black-gtx780-accelero-2.png


    Bei den technischen Spezifikationen gibt es hingegen wenige Abweichungen vom Referenz-Aufbau der GTX 780. So ist die Platine und dessen Aufbau bzw. Bestückung nahe an den Vorgaben des Grafikkarten-Entwicklers angelehnt, hingegen sind die Taktraten von GPU sowie Grafik-Speicher doch erheblich angehoben worden. Der Grafikchip arbeitet mit einem Basis-Takt von 1020 MHz, was einer Steigerung von 157 MHz im Vergleich zu den Nvidia-Vorgaben entspricht, sowie einem Turbo-Takt von maximal 1059 MHz. Der 3 GB große GDDR5-Speicher verrichtet bei der iChill Black GTX 780 Accelero Hybrid mit maximal 3140 MHz seinen Dienst, was wiederum eine Steigerung von 140 MHz bedeutet. Laut Aussage des Herstellers soll es sich bei der besonderen Variante der GTX 780 um die schnellste GeForce GTX 780 am Markt handeln.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/19228-inno3d-spezifikationen.jpg

    Die neue Inno3D iChill Black GTX 780 Accelero Hybrid ist aktuelle schon für eine stattliche Summe von rund 730 Euro zu finden und sollte in Kürze auch in den einschlägigen Shops verfügbar werden.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Inno3D iChill Black GTX 780 Accelero Hybrid: neue GeForce GTX 780 mit Hybrid-Kühllösung kommt auf den Markt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Elitegroup KBN-I/5200 und KBN-I/2100: AMD-Kabini-Motherboards im Mini-ITX-Formfaktor in Kürze verfügbarXMG P303: Schenker bringt kleines Power-Notebook im 13,3-Zoll-Format für Gamer mit zur GamesCom 2013 »
    Ähnliche News zum Artikel

    Inno3D iChill Black GTX 780 Accelero Hybrid: neue GeForce GTX 780 mit Hybrid-Kühllösung kommt auf den Markt

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    DirectX 12: Multi-GPU-Setup aus Radeon und GeForce im ersten Test
    Mit Windows 10 ist auch die neue Grafik-Schnittstelle DirectX 12 eingeführt worden, welche das Novum mit sich bringt, erstmalig eine... mehr
    Nvidia GeForce GTX 950 - neue Referenz in der unteren Mittelklasse?
    Wer noch vor 10 Jahren 150 bis 180 Euro für eine Grafikkarte investiert hat, konnte mit ein wenig Glück schon ein Modell der Oberklasse... mehr
    Zotac GeForce GTX 980 Ti AMP! - Test der derzeit schnellsten High-End-Grafikkarte für den Consumer-Markt
    Viele PC-Gamer haben bereits auf das neue Windows 10 upgegradet und freuen sich auf das kommende DirectX 12, welches durchaus... mehr

    Inno3D iChill Black GTX 780 Accelero Hybrid: neue GeForce GTX 780 mit Hybrid-Kühllösung kommt auf den Markt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.