Fortron source FSP400-60MDN Treiber


Fortron source FSP400-60MDN Treiber

Diskutiere Fortron source FSP400-60MDN Treiber im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hey Leute, ich hab voll die ******e am aufen und brauch unbedingt hilfe. Ich hab meinen Computer platt gemacht, aber er hat trotz neuinstallation nicht ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Fortron source FSP400-60MDN Treiber #1
    LayoZz
    Besucher Standardavatar

    Standard Fortron source FSP400-60MDN Treiber

    Hey Leute, ich hab voll die ******e am aufen und brauch unbedingt hilfe.

    Ich hab meinen Computer platt gemacht, aber er hat trotz neuinstallation nicht alle treiber die er braucht, daher wollte ich ihn mit dem Internet verbinden, damit er sich downloadet was er braucht. Aber er erkennt mein Netzteil nicht und I-iwe finktioniert die verbindung mit dem Router einfach nicht. Er findet den Router nicht, oder das Netztteil!!!

    Ich suche verzweifellt einen treiber für mein Netzteil Fortron source FSP400-60MDN,aber ich finde nichts. Ich bin am verzwiefeln und brauche dringend eure hilfe.
    Bitte meldet euch

    LG

  2. Fortron source FSP400-60MDN Treiber #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage Netzteil-Treiber?!

    Ich schalte dieses lustige Teil hier mal frei...

    Einfach aus Neugierde... wozu zum Henker benötigst du nen Treiber für dein "Netzteil"?!


    (Normalerweise würd solch ein Post gleich in der Versenkung verschwinden...)

  3. Fortron source FSP400-60MDN Treiber #3
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Frage

    Muh, ist das jetzt der Karfreitags-Joke..

    Für sein Netzteil braucht man einen Treiber, Halleluja, wieso ist mir das in all den Jahren NIE aufgefallen...meine Rechner liefen immer alle ohne...komisch...

    Mal ernsthaft, junger Freund, ein Netzteil braucht sicher so einiges...Liebe, Zuwendung, Gute-Nacht-Geschichten, jeden Tag frisches Wasser und ein ausgeklopftes Kissen...was es NICHT braucht, ist ein Treiber, wo auch immer du diese Geschichte her hast (vom Osterhasen?), ich würde mal ganz schnell aufhören da dran zu glauben...und lieber anfangen Ostereier zu suchen...schonmal im vorraus, dann hat man später weniger zu tun

    ...
    Sorry, hier gibt es nur auf ernsthafte Fragen auch ernsthafte Antworten

  4. Fortron source FSP400-60MDN Treiber #4
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Da

    Hier diese Treibersammlung mit vielen bunten BSODs beinhaltet auch den Netzteiltreiber.

    Hoffe ich hab dir geholfen. Finde es lächerlich, dass eine derart ernste Frage - wir standen doch alle schon vor dem Problem - so runtergemacht wird.

    MfG
    Iopodx

  5. Fortron source FSP400-60MDN Treiber #5
    Senior Mitglied Avatar von Runner

    Mein System
    Runner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-2600
    Mainboard:
    Asus P8P67 Pro Rev 3.1
    Arbeitsspeicher:
    8 GB Elixier
    Festplatte:
    1 Corsair Nova SSD 64GB, 1x Samsung HD321KJ , 1x Hitachi 1000GB
    Grafikkarte:
    Asus GTX560 Ti 448
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Acer P221w
    Gehäuse:
    Coolermaster Cosmos S
    Netzteil:
    Corsair HX 620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    Laufwerke:
    Matshita BD-MLT SW-5583 ; Plextor PX-116A ; Samsung S204N

    Standard

    Zitat Zitat von Iopodx Beitrag anzeigen
    ...

    Hoffe ich hab dir geholfen. Finde es lächerlich, dass eine derart ernste Frage - wir standen doch alle schon vor dem Problem - so runtergemacht wird.

    ...
    Ich muß Iopodx zustimmen ! Leider wird sich viel zu schnell geurteilt, anstatt daran zu denken wovon dieses Forum lebt : Von den Fragen und Antworten seiner Mitglieder !

    Grüße Runner

  6. Fortron source FSP400-60MDN Treiber #6
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Ähm, also erstens ist dieser Link von Iopodx selber schon ne Verarsche an sich (ich weiß jetzt noch nicht mal ob es so von ihm beabsichtigt war!) Denn das Teil ist eine Art "Screensaver" mit Bluescreen-Meldungen
    Verwenden Sie BlueScreen, um Ihre Freunde zu überraschen und Ihre Feinde zu erschrecken!
    man sollte evtl. mal erst lesen dann schreiben, Runner! Denn ich wüsste jetzt nicht wie das wirklich helfen könnte!
    ...anstatt daran zu denken wovon dieses Forum lebt : Von den Fragen und Antworten seiner Mitglieder !
    Und zweitens ist hier wohl jedes Mitglied gerne hilfsbereit, besonders bei anderen "Mitgliedern" (Ich seh hier nur leider nen "Gast" oben?!), wenn aber diese "Gäste" daherkommen und weder korrekte Angaben über ihre Hardware machen oder ihr "Problem" schon fehlerhaft beschreiben...

    (Soviel dazu, ist meine persönliche Meinung... ihr könnt ja gerne versuchen weiter zu helfen, noch ist der Thread ja da...)

  7. Fortron source FSP400-60MDN Treiber #7
    Senior Mitglied Avatar von Runner

    Mein System
    Runner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-2600
    Mainboard:
    Asus P8P67 Pro Rev 3.1
    Arbeitsspeicher:
    8 GB Elixier
    Festplatte:
    1 Corsair Nova SSD 64GB, 1x Samsung HD321KJ , 1x Hitachi 1000GB
    Grafikkarte:
    Asus GTX560 Ti 448
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Acer P221w
    Gehäuse:
    Coolermaster Cosmos S
    Netzteil:
    Corsair HX 620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    Laufwerke:
    Matshita BD-MLT SW-5583 ; Plextor PX-116A ; Samsung S204N

    Standard

    Das mit Bluescreen habe ich schon verstanden !
    Aber trotzdem ist der Ton im Forum manchmal schon heftig , und schießt am Ziel vorbei !

  8. Fortron source FSP400-60MDN Treiber #8
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    Aber trotzdem ist der Ton im Forum manchmal schon heftig , und schießt am Ziel vorbei !
    Ok, da gebe ich dir recht. War vllt. etwas zu heftig und zu vorschnell geurteilt vom sonst doch sehr hilfsbereiten Silent Gambit.

    Aber auf der anderen Seite könnte man doch von einem normal denkenden Menschen erwarten, das er sein Problem etwas besser schildern kann, wenn er denn schon Hilfe erwartet. Vllt. auch noch dazu eine ordentliche Frage formulieren.

    Ich persönlich denke auch das es etwas mit Respekt zu tun hat, wenn man schon Hilfe von anderen erwartet, kann man sich auch etwas Zeit nehmen um seine Beiträge/Fragen etwas Niveauvoll zu gestallten.
    Aber dieses geht leider immer mehr verloren, da alles nur noch schnell schnell gehen muß ohne sich selbst etwas um Aufklärung zu bemühen.


    @Runner und Iopodx

    Wenn ihr den Stil schon kritisiert, warum habt ihr dann nichts wirklich sinnvolles zur Problemklärung beigetragen!?

    MfG - Frank

    P.S. bin ja mal gespannt ob sich der TS noch mal meldet




Fortron source FSP400-60MDN Treiber





Fortron source FSP400-60MDN Treiber

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

fsp400-60mdn datenblatt

fsp400-60mdn

fortron fsp400-60mdn
fsp400-60mdn defekt
fsp400-60mdn kaufen
fsp400-60emdn
fortron source fsp400-60mdn test
fortron fsp400-60mdn datenblatt
fsp400-60mdn anschlüsse
fsp400-60mdn aus lüfter läuft
fortron 400w fsp400-60mdn
netzteil fsp400-60mdn
spezifikation fsp400-60mdn
fsp400-60mdn austauschen
fortron source fsp400- 60mdn
fortron source fsp 400 60mdn
fsp400-60mdn maße
fsp400-60mdn abmessungen
fsp400 60mdn
lüfter für fortron fsp400-60mdn
Netzteil ATX 400W FORTRON FSP400-60MDN(85)
fsp400-60mdn sicherung
fsp400-60mdn data
fortron-netzteil fsp400-60emdn
fsp400-60emdn sicherung wechseln

Stichworte