Intellimouse Explorer an PS/2 oder USB ?

Diskutiere Intellimouse Explorer an PS/2 oder USB ? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute, ich hab da mal ne Frage: Gibts da eigentlich einen Unterschied ob ich meine Microsoft Intellimouse Explorer an den PS/2 oder an den ...


 
  1. Intellimouse Explorer an PS/2 oder USB ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute,

    ich hab da mal ne Frage: Gibts da eigentlich einen Unterschied ob ich meine Microsoft Intellimouse Explorer an den PS/2 oder an den USB Port anschließe? Arbeitet die Maus am USB Port genauer ?

    Wär schön wenn mir jemand ein Antwort geben könnte !

  2. Standard

    Hallo Mr_Woddes,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intellimouse Explorer an PS/2 oder USB ? #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Also ich betreibe meine Intelli am Ps/2 Port, da bei meinem alten Board, der USB Port nicht mehr geht wenn ich die CPU übertakte. wenn du aber de mouse am ps/2 port betreibst,
    benutze "PS2Rate" um die abfragerate des ports auf 200 im gegensatz zu 80 zu setzen, dadurch wird alles besser und feiner.

  4. Intellimouse Explorer an PS/2 oder USB ? #3
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    USB ist die bessere Wahl,ist erstens schneller und zweitens genauer.

  5. Intellimouse Explorer an PS/2 oder USB ? #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn du eh schon USB-Geräte nutzt (und somit der USB-Controller Hardwareressourcen (IRQ) belegt), schließe die Maus per USB an und disable den PS/2-Port im Bios, um wieder einen IRQ freizuschaufeln.
    Wenn du PS/2-Rate (oder WinXP) benutzt, ist die Abtastrate genauso hoch/höher als per USB.

    Bleibt der USB-Port unbelegt, wenn die Maus per PS/2 angeschlossen wird und du kannst Diesen im Bios disablen (da nichts dranhängt) sparst du etwa 1-5% CPU-Zeit (je nach Leistung der CPU) und bis zu 25MB/s der ständigen PCI-Last bei PCI angebundenen USB-Controllern (erzeugt durchs HotPluging und dem Pollingverfahren (USB-Treiber (CPU-Arbeit)). Fragt im ms-Raster nach Teilnehmern und Daten, deshalb stänige Transfers, wie bei Creative-SB's und deren Wavetable-Midi (ähnliche Größenordnung).
    Deshalb lieber ein Mainboard mit USB (und anderen I/O&#39;s) in der Southbridge -> erzeugt keine PCI-Last (nur in der Verbindung SB <-> NB), wer AV-Arbeiten (womöglich noch per RAID0-Verbund) machen will.

  6. Intellimouse Explorer an PS/2 oder USB ? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok, zunächst mal danke für die Antworten ;)

    Mein Drucker hängt schon am USB-Port, also werd ich dann mal meine Maus auch noch daran anschließen. Funzt die Maus dann eigentlich noch im "richtigen" DOS ? Nee oder ?

  7. Intellimouse Explorer an PS/2 oder USB ? #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hängt vom Bios und seiner Einstellung ab (USB-Legacy-Support).


Intellimouse Explorer an PS/2 oder USB ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte