w2k

Diskutiere w2k im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; also leute, ich arbeite nun schon seit einiger Zeit mit w2k (sp2) auf mehreren Maschinen (AMD und Intel). Läuft alles soweit gut bis auf diesen ...


Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. w2k #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    also leute, ich arbeite nun schon seit einiger Zeit mit w2k (sp2) auf mehreren Maschinen (AMD und Intel). Läuft alles soweit gut bis auf diesen verd...... Datei-Explorer.
    Fast jedesmal, wenn ich kopieren, löschen oder verschieben will, dann meldet w2k "explorer.exe verursacht einen Fehler und die Anwendung wird geschlossen. Ein Fehlerprotokoll wird erstellt." Das passiert in unregelmässigen Abständen und seltsamerweise auf allen meinen Rechnern.
    So, nun kann ich niergends dieses Protokoll finden, um auf die Ursache des Fehlers zu kommen.

    Kann mir irgendjemand einen Tip geben, warum dieser Explorer dauernd abstürtzt.

    Ich habe neu installiert - Absturz (obwohl noch kein Programm installiert war).
    Ich habe nei installiert mit SP2 - Absturz.
    Ich habe die Hardware gewechselt - Absturz!
    Ich bin kann nicht mehr :ag und stürze gleich selber ab. :5 :5 :5

    Please help
    Zack

  2. Standard

    Hallo Zack McKrakken,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. w2k #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Josh's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 X2 4200 EE
    Mainboard:
    Asus M2N-E
    Arbeitsspeicher:
    4 GB MDT DDR2 800 MHZ
    Festplatte:
    1000 GB Seagate 7200.11 ST31000333AS
    Grafikkarte:
    Nvidia 7600GT Passiv
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Eizo S2231
    Gehäuse:
    LIAN LI PC60
    Netzteil:
    BeQuiet 430 Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Ubuntu 8.04 64 Bit / Microsoft Vista Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Opitarc AD-7203A

    Standard

    Hi,

    welche Software hast du denn alles am laufen??? Irgendwelche
    krude Virenscanner oder sowas???

    Also meine Systeme mit W2K laufen alle super, bisher hatte ich nur 1 oder 2
    in den Händen die rumzickten und auf denen halt echt jeder Schrott installiert (Real JukeBox, Comet Cursor, BonziBuddy usw usw) viele Programme im Autostart bzw wurden beim Start geladen (Real Startcenter, Icq, Aim usw usw). Schmeiss Die doch erstmal alle raus!!!!!

    Hast du mal ins Ereignisprotokoll gekuckt!? Mal die Festplatten auf Fehler geprüft? Mal defragmentiert????????????

    GREETZ :6

  4. w2k #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    yo mann,
    danke für die hurtige Antwort.
    Festplatten überprüft: ja
    Defrag: immer
    Software - mal mit mal ohne - will sagen es passiert auch, wenn ich w2k völlig neu inst. und sonst noch nichts drauf ist - egal auf welcher Maschine.
    Ereignisprotokoll: sagt nix - d.h. alles im grünen sprich blauen Bereich.
    Der Explorer schmiert einfach hin und wieder ab.
    Hardware auf den drei Maschinen ist völlig unterschiedlich!

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter :ag

    Weißt Du wie die Fehlerprotokolle abgelegt werden?

    Zack :5

  5. w2k #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Josh's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 X2 4200 EE
    Mainboard:
    Asus M2N-E
    Arbeitsspeicher:
    4 GB MDT DDR2 800 MHZ
    Festplatte:
    1000 GB Seagate 7200.11 ST31000333AS
    Grafikkarte:
    Nvidia 7600GT Passiv
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Eizo S2231
    Gehäuse:
    LIAN LI PC60
    Netzteil:
    BeQuiet 430 Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Ubuntu 8.04 64 Bit / Microsoft Vista Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Opitarc AD-7203A

    Standard

    Heia,

    kannst mal die Protokolle checken, bringt meistens auch nicht superviel :ae

    Rechte Maus auf Arbeitsplatz, dann Verwalten und dann geht ja so ein Baum auf. Oben gleich Ereignisprotokolle. Das Andwendungs bzw. Systemprotokoll dürfte interessant sein!!
    Hast du von Win98 oder so upgedatet?? Microsoft meint ja dazu:
    Ursache:
    Dieses Verhalten kann auftreten, wenn in dem früheren Betriebssystem Norton CleanSweep installiert war.
    Aber wenn du es ganz neu drauf gemacht hast, kann es wohl kaum sein, oda? Hängt irgendwie nen Scanner dran bzw Ommipage Pro oder so?

  6. w2k #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Heyo Josh,

    Im Anwendungsprotokoll sind massig an Fehler - immer der selbe.
    Sagt folgendes:
    Die Open-Prozedur für den Dienst "Nbf" in der DLL "C:\WINNT\System32\perfctrs.dll " ist fehlgeschlagen. Die Systemleistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Der zurückgegebene Statuscode ist DWORD 0.

    :8 Kannst Du mit der Meldung etwas anfangen?

    Nein, ich habe nicht von Win98 geupdated. Orginal Microsoft Win 2000 Professional mit Orginalkey usw.

    Gruss
    Zack

  7. w2k #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Josh,

    habe jetzt eine Dr. Watsonmeldung gefunden. Sie lautet:

    "Die Anwendung "explorer.exe" hat einen Programmfehler verursacht. Datum und Zeit des Fehlers: 04.07.2002 um 08:59:37.054 Ausnahme: c0000005 an Adresse 00000000 (<nosymbols>)"

    Was immer das bedeuten mag. :8

    cu Zack

  8. w2k #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Zack McKrakken

    Scheint etwas mit dem NetBeui nicht zu stimmen (NBF.SYS, Frame Driver), da im Protokoll der Treiber für Pearlfect-Search (perfctrs.dll) bemängelt wird. Evt. Netzwerkkarte prüfen.

    Die Nummer im Blueschreen "c0000005" deutet meist auf eine ungültige Seite (sprich Ausnahmefehler in Kernel32.dll) hin, mit den Anwendungen:

    - WinExplorer
    - IE-Explorer
    - ISDN-Software

    Diese Fehler hatte ich schon mal mit WinNT 4 und W2k basiert ja auf dem gleichen Mist (inoffizell ist W2k die Fortsetzung WinNT 5). Da hat aber dann der Servicepack geholfen. Bei W2K weiss ich es nicht.....habe den Fehler dort noch nicht gehabt.

    Da es keinerlei Hinweise über Fehlerursachen und deren Behebungen gibt, solltest Du direkt einmal bei Microschrott anfragen...&#33;

    CU

    CelronUCC

  9. w2k #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke CelronUCC :7

    habe sp2 drauf, aber der Fehler tritt immer nich in unregelmässigen Abständen auf. MS kann sich auch keinen Reim darauf machen, da er bei allen meinen Rechnern (unterschiedliche Konfiguration, untersch. Proz, untersch. RAMs, etc) auftritt.
    Der Fehler tritt meist dann auf, wenn ich kopiere, lösche, verschiebe. Er tritt manchmal aber auch auf, wenn ich den WinExplorer garnicht geöffnet habe (Fehlermeldung wie oben "explorer.exe verursacht einen Fehler und die Anwendung wird geschlossen. Ein Fehlerprotokoll wird erstellt"). Er tritt auch auf, wenn ich w2k völlig neu inst. habe (platte formatiert, neu partitioniert, mit oder ohne sp2, etc).

    big verzweiflung :ab

    cu zack


w2k

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

w2k repository

dr. watson protokolldatei kann nicht geöffnet werden

Die Repositorydatei konnte nicht geöffnet werden.

die repositorydatei konnte nicht geöffnet werden

Stichworte