Core2 Quad Q9550 overclocking


Core2 Quad Q9550 overclocking

Diskutiere Core2 Quad Q9550 overclocking im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; So, der Willow hat mal wieder etwas zugeschlagen und ein kleines neues System gebastelt. Dazu habe ich mir einen C2Q9550 gekauft und ein wenig übertaktet. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Core2 Quad Q9550 overclocking #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard Core2 Quad Q9550 overclocking

    So, der Willow hat mal wieder etwas zugeschlagen und ein kleines neues System gebastelt.

    Dazu habe ich mir einen C2Q9550 gekauft und ein wenig übertaktet. Komme locker bis 3,5Ghz.
    Gekühlt wird der ganze Krempel mit einer Wakü die ich mir bei Caseking vor gut 2 Jahren gekauft hatte (Eheim und und und).

    Unter Last wird die Cpu kaum 41 Grad heiss ;)

    Nun meine Frage:

    Hat jemand von Euch mal diese CPU etwas höher OC´d bekommen?

    Neuer Test:
    Das Ram bekomme ich nicht höher als 835Mhz getaktet! Hmmm na auch egal....

    (Konfiguration steht in "mein System")

  2. Core2 Quad Q9550 overclocking #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zitat Zitat von Willow Beitrag anzeigen

    Unter Last wird die Cpu kaum 41 Grad heiss ;)

    Nun meine Frage:

    Hat jemand von Euch mal diese CPU etwas höher OC´d bekommen?
    Generell kann man mit den 45nm Quads auch 4GHz+ erreichen. Man muss eben nur mit der Spannung und Temperatur aufpassen. Mit was liest du die Temperatur aus? Ich würde dir Coretemp empfehlen, das hat die richtigen TJunction-Werte für 45nm-CPUs. Und wie hoch ist die Spannung bis jetzt?

  3. Core2 Quad Q9550 overclocking #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard

    Ich lese die Temps mit Everest aus. Zudem sagt auch mein Bios die (fast) gleichen CPU-Temperaturen an.

    Voltagevon CPU und RAM habe ich um 0,1V erhöht. Ich weiss, das ich nochmehr kitzeln kann, mache mir allerdings um das RAM etwas einen Kopf. Alleine das war teurer als die CPU^^

    Ich muss allerdings gestehen, das mein Q6600 locker die 3,6GHz geschafft hatte und kaum wärmer war. So dolle finde ich meinen Q9950 nicht....naja, ich habe mehr erhofft.

  4. Core2 Quad Q9550 overclocking #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    Zitat Zitat von funkyfunk Beitrag anzeigen
    Generell kann man mit den 45nm Quads auch 4GHz+ erreichen.
    beim Oc'en gibt es leider kein "generell" (sonst würde ja auch die unterschiedliche Labelung keinen Sinn mehr machen)

  5. Core2 Quad Q9550 overclocking #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Und nochmal ein
    Zitat Zitat von funkyfunk Beitrag anzeigen
    ... Ich würde dir Coretemp empfehlen, das hat die richtigen TJunction-Werte für 45nm-CPUs...
    Das hat RealTemp auch und damit kann man zusätzlich noch seine Idle-Temps kalibrieren!

  6. Core2 Quad Q9550 overclocking #6
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zitat Zitat von RoccoESA Beitrag anzeigen
    beim Oc'en gibt es leider kein "generell" (sonst würde ja auch die unterschiedliche Labelung keinen Sinn mehr machen)
    Ja, ich hab mich ein wenig unglücklich ausgedrückt. Es war eigentlich so gemeint, dass die CPUs unter gegebenen Umständen auch 4GHz+ erreichen können, da er ja gefragt hat, obs schonmal jemand höher geschafft hat.

  7. Core2 Quad Q9550 overclocking #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    Zitat Zitat von funkyfunk Beitrag anzeigen
    Ja, ich hab mich ein wenig unglücklich ausgedrückt. Es war eigentlich so gemeint, dass die CPUs unter gegebenen Umständen auch 4GHz+ erreichen können, da er ja gefragt hat, obs schonmal jemand höher geschafft hat.
    ist mir schon klar

    Das Problem ist dabei lediglich, das oftmals unerfahrene User dies lesen und nachher auf Gedeih und Verderb versuchen, die zu erreichen. Und damit leider oftmals Ihre mühsam zusammengesparte Hardware schrotten.

    Zitat Zitat von funkyfunk Beitrag anzeigen
    Man muss eben nur mit der Spannung und Temperatur aufpassen.
    Dieser Passus wiederum ist eigentlich das A und O beim Oc'en.

  8. Core2 Quad Q9550 overclocking #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard

    Nunja....ich habe bei der Anschaffung massiv gemogelt gehabt. Da ich selbstständig bin und im Grunde gute Kontakte habe, habe ich jemand Bekannten seine PC-Filiale ein wenig umgebaut gehabt und das Zeugs gut abgeschossen. Sonst hätte ich mir keine 16GB (4*4GB Riegel) geleistet ;)

    Allerdings habe ich etwas Muffe, das Ram zu quälen. Vielleicht hat ja jemand noch eine Idee....

    Ach, die 16GB OCZ laufen nur mit einem Intel P45 Chipsatz!!!

    Noch eine Frage:

    Gibt es eine Möglichkeit, die Temps vom Ram auszulesen?




Core2 Quad Q9550 overclocking





Core2 Quad Q9550 overclocking

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

c2q9550 übertakten

acer aspire mit q9550 übertakten

intel core 2 quad q9550 unterschiedliche core temperatur
9550 übertakten
macht es sinn einen intel core 2 quad q9550 zu übertakten
wie übertakte ich einen c2q q9550
übertakten c2q9550
c2q9550 alltagstauglich übertakten
intel q9550 temperatur empfehlung
clockgen q9550
c2q 9550 übertakten
core temperatur c2q9550
c2q 9550 overclocking
core2quad q9550 temepratur übertakten
tjunction q9550
core 2 quad 9550 übertakten
wie übertakte ich ein c2q 9550

Stichworte