Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

Diskutiere Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Asus Crosshair 4 Asus Rampage extreme 2 in polished Nickel EVGA P55 Micro Gigabyte GA MA790FX HD 4670 HD 5770 D HD 5770 B HD ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 137
 
  1. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #25
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard

    Asus Crosshair 4



    Asus Rampage extreme 2 in polished Nickel








    EVGA P55 Micro



    Gigabyte GA MA790FX




    HD 4670



    HD 5770 D





    HD 5770 B



    HD 5770



  2. Standard

    Hallo al_bundy,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #26
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard

    Und es geht weiter. Nach über einen Jahr habe ich es geschafft einen Universal Chipsatz/GPU only Wasserkühler herzustellen. Und ich denke gut Ding will Weile haben trifft dieses mal genau zu^^ Geringe Maße von 37x41mm mit einen Anschlussgewindeabstand von 23mm machen den kühler ziemlich universell. Männeranschlüsse 16/13mm lassen sich daher problemlos verwenden. In einigen fällen passen sogar Anschlüsse für 19mm Schläuche. Die Halterung ist um 90° schwenkbar, und deckt Lochdiagonalen von 46-75mm ab. Joar, das wars im groben und ganzen schon. Hier mal die Bilder





  4. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #27
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard

    Diese Woche habe ich mich mal an den Seitenwänden des TJ7 vergriffen. Das Ergebnis ist gar nicht mal so schlecht^^. Darüber hinaus habe ich ein weiteres Layout für die HD 5770 in die Finger bekommen. Aber schaut selbst.

























  5. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #28
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard

    Heute mal keine Wasserkühler. Unglücklicherweise ist vor 3 Wochen meine Spindel kaputt gegangen sodass ich leider seid 3 Wochen keine Wasserkühler fräsen kann :-( In dieser Zeit plane ich an meinen Wasserkühlerprüfstand und an einer Kabine für meine kleine Fräse.
    Die Kabine wiegt komplett etwa 380Kg. Der Unterbau ist aus 40x4er Vierkantrohr (Stahl - schwarz). Auf den Unterbau ist eine 10mm Stahlplatte mit den Maß 2000x1000 geschweißt. Auch genug Platz für eine größere Maschine später.
    Diese ganze Geschichte wurde mit'nem E-Bruzzler zusammengeschweißt. Auf die 10mm Stahlplatte wurde ein zusammengeschweister Rahmen aus 50x5er L-Profilen mit Spezialdichtmasse geklebt und verschraubt. Haupteinsatzzweck von den Zeug ist Karrosserieteile verkleben. Diese Masse ist leicht dehnbar und ausgehärtet errinnert es an Gummi. Also genau das richtige für meinen Zweck. Zentrisch, frontal wird das Fenster an eine Stahlprofilrahmen kunstruktion befestigt. Einfach durch 4 Schrauben an den Seiten. Die gekanteten Seitenbleche werden nur gesteckt. Im groben und ganzen macht die Kabine einen guten Eindruck. Schwer zu bewegen mit 2 Mann und äußerst stabil gebaut.
















    Was muss noch gemacht werden:
    Painten
    Licht + 2 Profilrahmenteile einschweißen
    vorderes Blech anbringen
    hinteres Blech anbringen
    Kabelschächte verlegen
    Gehäuse für Elektronik fräsen
    Neu verkabeln

    Darüber hinaus habe ich während des bauens der Kabine auch mal ein paar grobe Teile durchlaufen lassen. Und zwar die Spindelaufnahme für meine neue 3KW HSD Spindel mit Keramiklagern. In der Hoffnung das alles eher fertig wird, als die Reperatur meiner alten Spindel. Leider brauch die Kabine noch ein paar Tage und Suhner ruft mich nie zurück und kann komischerweise keine Auskunft geben was mit der Spindel nun ist. Ganz schlechtes Zeugnis.
    Die beiden Teile sind aus 30er/120er Vollmaterial gefertigt wurden. Trotz großen Fräsern hats dennoch ewig gedauert. Aber was solls. Macht die Maschine ja nebenbei.



  6. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #29
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard

    Weiter geht es mit einen HD 5770E LP Wasserkühler, sowie 2 580GTX Wasserkühler und ein etwas älteren 470GTX Wasserkühler. Aber schaut selbst.

    580GTX B Wasserkühler





    5770E LP Wasserkühler



    470GTX B Wasserkühler






    580GTX Wasserkühler



    Weiterhin ging es auch in der Werkstatt weiter. Die Kabine wurde gepinselt, eine neue Spanwanne mit einen besseren Spritzschutz wurde hergestellt. Die Kabine ist nun bereit für die Bf20. Anfang Mai kommt die Maschine wohl in die Kabine. Dann wird verkabelt und das Gehäuse für die Elektronik gefertigt. Die Spanwanne hat den Vorteil das jetzt nun alles trocken bleibt. Einige Hundert 1,5mm Löcher dienen als Filter gegen die Späne. In Kupfer hat die Spanwanne schon eine gute Figur gemacht. Ab Mittwoch fräse ich wieder Deckel, dann schau ich mal ob sich die Wanne auch bei Kunststoffe gut macht. Aber seht selbst.









  7. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #30
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard

    Zu Ostern nur mal ein kleines Update. Ein Bild vom aktuellen Phantom3 WasserKühler in POM sowie ein neuer Playstation 3 Wasserkühler und ein Fullcoverdeckel für den Alphacool Nexxxos.






  8. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #31
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard

    Heute mal ein kleineres Update von bekannten Kühlern.

    Asus M3n


    Hd 5830


    Hd 5750


  9. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #32
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard

    Die letzten Tage musste ich einen Luftkühler für meine 3870X 2 fräsen da der Lüfter nun schon zum zweiten mal ausgefallen ist. Leider hat die ganze Geschichte deutlich länger gedauert als geplant. Naja, das schlimmste hab ich hinter mir und das Ergebniss ist akzeptabel. Ursprünglich wollte ich da 92er Lüfter drauf montieren, Diese passen aber wegen des Strom anschlusses nicht. Daraufhin verwende ich 80er 2Stk. 80er Lüfter. Entweder Loonies oder welche von Noiseblocker da nur diese beiden Hersteller Slimlüfter haben. Später wird noch eine Abdeckung aus PE gefräßt wo die Lüfter befestigt werden können. Ein Abdruck der exponierten Flächen wurde auch schon durchgeführt und alles passt perfekt. Ich hoffe das der Kühler genauso gut kühlt wie der original Kühler. Die Backplate besteht aus 6mm Alu, der GPU Bereich aus 15mm Kupfer und der Kühler für Ram und spawas aus 15mm Alu.







    Und noch der 580GTX LP Wasserkühler



Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festlager

festlager bf
schrittmotor endstufe
asrock z77x extreme4 wasserkuehlung
hbm16 mit x2
rampage 3 formula waterblock
evga gtx 680 classified wasserkühler
cnc leadshine bf20
bf20 cnc gehäuse
Motherboard Rampage extreme 3 wasserkühlung
cnc festlager
Lagereinheit festlager
pc wasserkühlung selber bauen
spindel festlager
cnc gehäuse
chinaspindel wasserkühlung
festlager kugellager
HK3-Kühler
x y z portal
Wasserkühlung endstufe
benchtable selber bauen
xyz portal
los festlager portalfräse
Bijou 170 Light
chinaspindel messerkopf

Stichworte