Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

Diskutiere Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; wie immer: saubere arbeit! was ich mich aber immer wieder frage: rechnet sich das denn mit dem aufwand den du ja jedesmal betreiben musst für ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 8 von 18 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 57 bis 64 von 138
 
  1. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #57
    Newbie Standardavatar

    Standard Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

    wie immer: saubere arbeit! was ich mich aber immer wieder frage: rechnet sich das denn mit dem aufwand den du ja jedesmal betreiben musst für versch. hardware, die ja dann auch erstmal verkauft werden wollen :?

  2. Standard

    Hallo al_bundy,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #58
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

    Streng genommen nur mit Hilfe von Distris und Resellern.

  4. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #59
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

    In den letzten 4 Wochen ging wieder richtig die Post ab. 8 Neue Wasserkühler gibt es zu besichtigen. Dabei wurde darauf geachtet das der Durchfluss deutlich gesteigert wurde. Ich habe in fast allen Deckeln auf die Rückseite noch Kanäle eingefräßt. Das macht ne Menge aus. Des weiteren habe ich die Finstruktur vereinheitlicht. Sieht so halt deutlich besser aus. Inzwischen klappt das Fotos machen auch ganz gut. Da ich mich platztechnisch etwas verbessert habe und einen Polfilter auf die Cam habe und das neue Objektiv extrem scharf abbildet ist so ein Foto ganz schnell gemacht. Die Quali ist denke ich mal nich ganz so schlecht. Kommen wir aber zu den Pix.

    MSI 560GTX 448Core





    Gigabyte 560GTX OC 1GI






    MSI 660GTX Twin Frozer II 2GD5OC





    Asus 7970 Matrix





    XFX HD6870C ZDFC





    Gigabyte HD 7750




    MSI Big Bang Z77 MPower







  5. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #60
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

    Hallo,
    heute mal ein kleines Bastelupdate. Am Donnerstag ist die 65Kg 3 Segmentopferplatte aus 50mm PVC angekommen. Das ist so ziemlich der letzte Schritt zur Inbetriebnahme der neuen großen Fräse. Ist das erledigt brauche ich nur noch ein bisschen was an der Kühlung machen. Das ist aber keine große Unbekannte. Habe ich alles schonmal realisiert. Zieht sich aber alles noch ein bisschen hin weil ich diesen Monat umziehe. Möglicherweise werde ich auch noch die erste Aprilwoche dafür nutzen.
    Desweiteren ist die Woche zuvor ein kleines Juwel angekommen. Eine HF Spindel von der Firma Ibag. Mit 50.000U/min und einen automatischen Werkzeugwechsler über Druckluft bin ich ganz vorne mit dabei. Leider muss ich für das Ding nochmal tief in die Tasche greifen um das Teil zum laufen zu bringen. Mal ein paar Bilder.






  6. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #61
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

    Hallo,
    ich bin leider immer noch im Umzugsstress aber es ist Land in sicht :-)
    Zwischendurch habe ich noch einen kleinen Luftkühler für die Voodoo 5 6000 gebaut. Mit je 4Stk. 40mm Noiseblockerlüftern. Die Kühler bestehen ansonsten aus 12mm Alu. Das tolle daran ist das die GPU auch von hinten gekühlt wird.

    Darüber hinaus wurden Kühler für die HD 7870 XFX Black Edition und SAPPHIRE HD 7870 2GB GDDR5 XT BOOST hergestellt. Alles dazu werde ich in den nächsten Tagen aufbereiten. Ferner wurde nun auch die Opferplatte hergestellt und montiert sodass man nun zunächst mal trocken auf der neuen Maschine fräsen kann. Dort arbeite ich gerade daran eine China Hf Spindel über G-Code regeln lassen zu können. Nervt tierisch alles aber bin schon fast am Ziel.
    Im laufe des Aprils arbeite ich noch an einer Asus Ares II und an einer 680GTX Classified.
    Kommen wir aber zunächst mal zu den Bildern.























  7. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #62
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

    Ich habe für euch noch einen Baubericht von einen Tischtennis Holz.
    Ich hab vor geraumer Zeit von TT Manufaktur Post bekommen. Für die die es nicht erkennen; Es handelt sich um nen Stück Holz mit 2 Paar Griffschalen aus Holz. Der geleimte Zuschnitt besteht aus ein 4mm Abachikern mit 0.2mm dünnen Aramideinlagen (Arylat war leider nicht zubekommen ist praxisbezogen jedoch fast das selbe) welches widerum von 2 Abachifurnieren bedeckt wird. Streng genommen soll es ein etwas lebhafterer Nachbau eines nicht mehr erhältlichen Butterfly Keyshot light werden. Daher wird auch ein Abachikern anstatt ein Kirikern verwendet. Das Verbundmaterial ist weitgehend gleich dick wie das original damit meine Hand keine Umstellung erfahren muss. Originalblatt ist 6.6mm dick. Der Nachbau 6.4mm.

    Da der Schwerpunkt des Holzes durch die Griffschalen bestimmt werden hat Stefan mir 2 Griffschalen zugeschickt. Das leichte Paar wiegt 22gr, das schwere Paar wiegt 26gr. Denn ich möchte wie bei dem Original ein möglichst ausgeglichenen Schwerpunkt haben. Bevor es los geht muss hinsichtlich der Form jedoch ein Abbild des Originals geschaffen werden. Da ich leider kein optischen 3d Scanner zur Hand habe und ich nicht mehrere Tausend punkte abtasten möchte werde ich das auf klassiche Art praktizieren. Schlägerblatt auf einen Blattpapier umreißen und einscannen. Der Scan wird dann mittels der richtigen Software vectorisiert welches sich problemlos ins Cam schieben lässt. ...



    ...Hab mir heute mal 2h genommen die Geschichte weitgehend abzuschließen.
    Angefangen wurde mit einen Blatt Papier worauf ich die Umrisse des Griffes und des Schlägerblattes aufgezeichnet habe. Danach ging das Blatt in den Scanner und wurde mit Photoshop nachbearbeitet sodass die Schlägerblattform und die Grifform vektorisiert werden kann. Nach den vektorisieren habe ich die DXF in CAD geschoben um aus den 2D Modell ein 3D Modell erstellen zu können.
    Die Linien wurden geordnet, Schlägerblatt und Griff zusammengefügt sowie eine Symetrie hergestellt. Fertig war der Rohling. Diese Datei habe ich dann ins CAM geschoben um das Programm für die Fräse schreiben zu können. Gefräßt wurde mit einen 3mm 2 Schneider mit 8000U/min bei recht moderaten Vorschub von 1.5m/min. Nach rund 90sec war alles Geschichte und der Rohling konnte der Fräse entnommen werden. Danach noch raustrennen, Grat entfernen und die Griffschalen ankleben.
    Nun werde ich mal ne Nacht drüber schlafen, und morgen werde den Griff fertig stellen. Danach kanns dann mal ans testen gehen. Ein Ziel wurde schon erreicht. Das Gewicht ist mit rund 82gr genau im soll.
    Paar Bilder für euch.















    Darüber hinaus ist die Opferplatte nun auch auf die neue Fräse und fummel gerade an Kabel und Boards rum sodas die Chinaspindel über Gcode geregelt werden kann. Wird nicht mehr lange dauern, dann freuen sich die Stadtwerke wieder.

    Ich war recht überrascht das die Suhner mit den 50er Walzenstirnfräser recht mühelos zurecht kam. 0.7mm Zustellung bei 3m/min bei etwa 10000U/min. Was jedoch absolut unlustig war, waren die Stromschläge die ich bekommen habe. PVC halt...
    Die etwa 900Gewinde gingen auch recht gut dank Gewindefräser. Und dieses mal hat er alles gut überstanden :-)









  8. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #63
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

    Habe mal alles für die 7870 Boost und Black vorbereitet. Aber seht selbst. Bilder sagen mehr als 1000 Worte ;-)

    Boost.





    Black.




  9. Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade) #64
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von al_bundy

    Standard Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

    So, endlich passiert hier mal was gescheites. Nach gefühlten 100L Spänen habe ich schon ein paar Teile zu präsentieren. Zunächst mal die große POMabdeckung die leider leichte Änderungen erfahren musste. In der Qualität gabs leider kleine Probleme daher sieht das Teil jetzt so aus wie es aussieht...
    Die anderen Teile gingen schmerzfrei zu fräsen. Das hat etwas damit zu tun das es weitgehend Standardteile sind. Nichts mit Übergröße oder Teile wofür man spezielle Werkzeuge benötigt. Somit haben wir nun einen fertigen Rückseiten Kühler mit der dazugehörigen Abdeckung. Die Pipes sind fertig, wohlgleich die falschen geliefert wurden :-( Die Fins wurden gefertigt die auch auf die Pipes passen. H7 sei dank :-) Kein rutschen oder wackeln. Hätte mir das wesentlich schwieriger vorgestellt...

    Die werden im laufe der Woche nachbearbeitet. Dann haben wir noch die 6mm Platte zur Aufnahme des Rahmkühlers und der Heatpipefassung sowie der Pomabdeckung für vorne. Im gesammten macht das schon einen guten Eindruck. Zu fertigen ist noch der Ramkühler. Den muss ich nochma fräsen weil die Z Achse Schrittfehler hatte. Fräser ist nun hinüber und das Alu ist Schrott. Zum Schluss müssen noch die Heatpipefassungen gefertgit werden. Dann kanns in die Montage gehen. Bin gespannt wie nah wir dem Renderbild kommen :-) Zunächst aber erstmal viele bunte Fotos und eine Errinnerung an meine neue Signatur!

































Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festlager

festlager bf
schrittmotor endstufe
asrock z77x extreme4 wasserkuehlung
hbm16 mit x2
rampage 3 formula waterblock
evga gtx 680 classified wasserkühler
cnc leadshine bf20
bf20 cnc gehäuse
Motherboard Rampage extreme 3 wasserkühlung
cnc festlager
Lagereinheit festlager
pc wasserkühlung selber bauen
spindel festlager
cnc gehäuse
chinaspindel wasserkühlung
festlager kugellager
HK3-Kühler
x y z portal
Wasserkühlung endstufe
benchtable selber bauen
xyz portal
los festlager portalfräse
Bijou 170 Light
chinaspindel messerkopf

Stichworte


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.