Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk

Diskutiere Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Das Nanoxia bietet übrigens auch die Möglichkeit, das Mainboard im Bereich der CPU von unten zu kühlen. :) Ich hatte aus Neugier mal die Temperaturen ...


+ Antworten + Neues Review erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. #1
    Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk
    Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk
    Veröffentlicht von POINTman ist offline
    01.07.2013
    Standard Intro

    PC-Towergehäuse in den unterschiedlichsten Formaten und Größen schossen im vergangenen Jahr sprichwörtlich wie Pilze aus dem Boden. Der bis dato schon gesättigte Markt schreit scheinbar noch immer nach weiteren Innovationen und Designs. So ist es auch weniger verwunderlich, dass sich das ein oder andere neue Gesicht in diesem Segment zeigte und versucht mit eigenen Kreationen die Käuferschicht für sich zu gewinnen. Darunter zählte auch Nanoxia, die bisher eher für weniger Aufsehen sorgten, dem versierteren Anwender aber ein Begriff in Sachen Luftkühlung sein dürften. Bisher eher im Bereich Gehäuse-Lüfter aktiv, die FX EVO Lüfterserie wurde erst in 2012 neu vorgestellt, wagte sich das deutsche Entwicklerteam schlussendlich nach einigen Jahren der Planung und Entwicklung daran, eine innovative und zudem designorientierte Gehäuseserie auf den Markt zu bringen.


    Bild 1 von 3Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk-nanoxia-deep-silence-1-3.jpg
    Bild 2 von 3Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk-nanoxia-deep-silence-1-4.jpg
    Bild 3 von 3Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk-nanoxia-deep-silence-1-1.jpg



    Die Nanoxia Deep Silence 1 getauften Midi-Tower sollten von Anbeginn der Entwicklung, das Mehr an Ausstattung, das Mehr an Features sowie das Mehr an Qualität und Verarbeitung gegenüber der Vielzahl an Konkurrenten bieten und das alles noch zu einem überaus fairen Preis. Herausgekommen ist ein Tower-Gehäuse mit üppigen Abmessungen, welches zur Computex 2012 das erste mal der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

    Für uns klangen die Werbeankündigungen von Nanoxia im Bezug auf das Deep Silence 1 sehr vielversprechend und so wollten wir uns vom fertigen Produkt selbst ein Bild machen. Dazu luden wir uns das Nonoxia Deep Silence 1 in der Ausführung Anthracite zu uns ein, um es etwas genauer unter die Lupe nehmen zu können.








    Viel Spaß beim Lesen!









    Für die Bereitstellung des Samples bedanken wir uns bei unserem Partner PC-Cooling.


    << <    Nächste Seite: Lieferumfang / Technische Details (Seite 1 von 6)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Ausstattung
    90%90%90%
    4,5
    Qualitätseindruck
    90%90%90%
    4,5
    Preis-/Leistung
    90%90%90%
    4,5
    Betriebsgeräusch
    90%90%90%
    4,5
    Verarbeitung
    90%90%90%
    4,5
    Kompatibilität
    90%90%90%
    4,5
    Erweiterungsmöglichkeiten
    90%90%90%
    4,5
    Materialauswahl
    80%80%80%
    4,0
    Gewicht
    80%80%80%
    4,0
    Durchschnitt 88%
  2.   #1  
    By Magiceye04 on 22.10.2013, 20:52
    Standard Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk

    Das Nanoxia bietet übrigens auch die Möglichkeit, das Mainboard im Bereich der CPU von unten zu kühlen. :)


    Ich hatte aus Neugier mal die Temperaturen in der Gegend vermessen und bin auf erschreckende 65°C gekommen im Bereich der Backplate und einiger Chips auf der Rückseite der Spannungswandler.
    Also habe ich einfach die beiden Seitenwände getauscht und die Lüfteröffnung war genau an der richtigen Stelle. Leider ist der Lüfter zu dick, um noch ins Gehäuse zu passen. Aber so siehts auch recht nett aus. :D
    Gebracht hat es gut 5°C weniger für die CPU bei Vollast und Übertaktung.
    Zitieren
      #2  
    By POINTman on 23.10.2013, 12:20
    Standard Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk

    klingt zumindest mal nach einer praktikablen Lösung aber macht es von der Stabilität des Gesamtsystems so einen riesigen Unterschied?
    Weil wirklich optisch ansprechend sieht es ja dann doch nicht aus oder!?
    Zitieren
      #3  
    By Magiceye04 on 23.10.2013, 19:00
    Standard Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk

    Sieht doch keiner unterm Schreibtisch. Außerdem passt es so zum Rest der Wohnung.
    Vielleicht finde ich noch irgendwo ein grün eloxiertes Lüftergitter, dann kehrt sich der optische Effekt ins Gegenteil.

    Es entscheidet zumindest darüber, ob ich unter Last 70 oder 75°C an der CPU anliegen habe. (wo auch immer der Sensor sitzt). Ich hab sogar überlegt, ob ich noch ein paar flache Kühlkörper an die Backplate festklebe. Platz wäre dafür.

    Außerdem war der Lüfter an anderer Stelle eher nutzlos. Ich hatte 2 davon in den Deckel des Gehäuses eingebaut, aber nur über dem CPU-Kühler ist es wirklich sinnvoll. Der andere war mittig oben und hat eigentlich nur die von vorn einströmende Frischluft wieder ungenutzt rausgepustet.
    Zitieren
      #4  
    By POINTman on 23.10.2013, 19:57
    Standard Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk

    Es entscheidet zumindest darüber, ob ich unter Last 70 oder 75°C an der CPU anliegen habe.
    Oha doch so viel, wie schaffst du das nur.... ach du kühlst wieder alles passiv oder zumindest mit sehr wenige Lüftereinsatz.
    Zitieren
      #5  
    By Magiceye04 on 23.10.2013, 20:30
    Standard Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk

    Nicht passiv, aber doch zumindest im nicht störenden Lautstärkebereich.
    Und der Macho ist, wie die meisten aktuellen Kühler, für den FX nicht optimal.
    Ich hab nur noch keinen passenden Ersatz gefunden.
    Zitieren
      #6  
    By POINTman on 23.10.2013, 21:01
    Standard Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk

    Und der Macho ist, wie die meisten aktuellen Kühler, für den FX nicht optimal.
    in wie fern nicht optimal!? wo liegt der Haken?
    Zitieren
      #7  
    By Magiceye04 on 23.10.2013, 21:08
    Standard Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk

    Die Böden sind heutzutage alle etwas konvex, weil die Intel-CPU Heatspreader konkav sind (oder andersrum, ich kann mir das immer nicht merken)
    Aber AMD hat weiterhin normale gerade Heatspreader.
    Zum Planschleifen bin ich zu faul und wenn es nichts bringt, senkt des den Wert des Kühlers ziemlich.
    Zitieren

Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk

Ähnliche Themen zu Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk


  1. Nanoxia erweitert gedämmte DeepSilence-Gehäuseserie um Midi-Tower DS2: der bisher als Lüfterlieferant bekannte Hersteller Nanoxia, wagt sich mit neuer Gehäuseserie DeepSilence auf den umkämpften Midi-Tower-Markt Bereits mit dem jüngst...



  2. Gigabyte zeigt neue Gaming-Maus Aivia Krypton mit üppiger Ausstattung für Spieler: Laser-Sensor, wechselbare Gewichte und eine wechselbare Gleitfläche sollen die neue Gigabyte Aivia Krypton von der Masse abheben Die neue Gigabyte Aivia Krypton...



  3. Lian Li Launches the PC-B25S Mid Tower Chassis with Silence in Mind: Computers never sounded so good 13 May 2010, Keelung, Taiwan – Lian Li Industrial Co. Ltd. launches the PC-B25S mid tower chassis. The hair-line brushed all-aluminum,...



  4. Nanoxia FX Lüfterserie im Test: <div style="text-align: justify;"><font size="2" style="font-family: Verdana;"> Fr&uuml;her war alles einfach: L&uuml;fter waren schwarz und die Lautst&auml;rke war lange...



  5. ST-11® Midi-Tower schwarz Test @ PC-Max: <img src=&#39;http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/ll05092003st11.jpg&#39; align=&#39;right&#39; border=&#39;0&#39;>"Entkoppelte Laufwerke, Silent-Lüfter, passive Kühler und trotzdem...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

lian li test

schallgedämmter tower

schallgedämmter pc tower

nanoxia deep silence 1 einbau