2 Fragen zur GTX280

Diskutiere 2 Fragen zur GTX280 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Bevor du knapp 270 Euro in das Logitech-System investierst, würde ich mir an deiner Stelle aber die Teufel Concept E Magnum Power Edition holen, gegen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. 2 Fragen zur GTX280 #9
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    XFX_GTX280_XT's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 @ 3700 Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4 Rev.2.1
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB OCZ Reaper @ FSB 1150
    Festplatte:
    2 x 500GB Seagate 7200.11 RAID0, 2 x 200GB Seagate 7200.10
    Grafikkarte:
    XFX 280 GTX XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    22" Samsung Syncmaster 226 BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 831
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower Pro 650W
    Betriebssystem:
    VISTA x64 probeweise nach dem Juli-Patch läufts wohl jetzt so geschmeidig wie XP x86
    Laufwerke:
    1xDVD-RW LG H30N, 1xDVD-RW Samsung SH203N
    Sonstiges:
    1xIEE1394 Card, 1xE-Sata, Zalman ZM-MFC2 Lüftersteuerung, Thermalright IFX-14 Kühler

    Standard

    Bevor du knapp 270 Euro in das Logitech-System investierst, würde ich mir an deiner Stelle aber die Teufel Concept E Magnum Power Edition holen, gegen das Teufel klingt das Logitech wie ein schlechter Witz, schau dir mal nur die Dimensionen und das Gewicht vom Subwoofer des Teufel an, damit ist alles gesagt...
    Und Teufel kostet nur 170,-- plus Versand, schau dir ruhig mal diverse Vergleichstests an...

    Greetz

    Zitat Zitat von Hamtaro Beitrag anzeigen
    Wie du selbst gesagt hast isses egal da alle das gleiche drauf haben, nur Asus 363€ XFX 393€, das sind dann schon 30€, ich kauf die bei KM da ich Online ungern bestelle was so Teile betrifft. Die 100 oder 200mhz mehr kann ich mir schenken. Mein Begeut is begrentz da auch noch ein Logitech Z-5500 rein kommen soll.

  2. Standard

    Hallo Hamtaro,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2 Fragen zur GTX280 #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    Hab ich schon gemacht, und auch User bewertungen gelesen, btw es kostet 239€, Und grade wegen den User Bewertungen werd ich das von Logitech nehmen, Teufel gehn in letzter Zeit zu schnell kaputt vorallem der Subwoofer macht macken, klar umstauschen und so alles kein ding aber ist mir zu stressig. Ausserdem die einen sagen das die andern das, mich überzeugt das Logitech durch das gute aussehen, die einfache Wandmontage und die Kontrolleinheit dazu hats ein guten Sound.

  4. 2 Fragen zur GTX280 #11
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    XFX_GTX280_XT's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 @ 3700 Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4 Rev.2.1
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB OCZ Reaper @ FSB 1150
    Festplatte:
    2 x 500GB Seagate 7200.11 RAID0, 2 x 200GB Seagate 7200.10
    Grafikkarte:
    XFX 280 GTX XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    22" Samsung Syncmaster 226 BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 831
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower Pro 650W
    Betriebssystem:
    VISTA x64 probeweise nach dem Juli-Patch läufts wohl jetzt so geschmeidig wie XP x86
    Laufwerke:
    1xDVD-RW LG H30N, 1xDVD-RW Samsung SH203N
    Sonstiges:
    1xIEE1394 Card, 1xE-Sata, Zalman ZM-MFC2 Lüftersteuerung, Thermalright IFX-14 Kühler

    Standard

    Bin mal gespannt, wie sich das Z-5500 macht, ich hab insgesamt 8 Teufel-Systeme vermittelt und die Leute sind alle glücklich und wollen nie wieder was anderes haben, ich halte viel von Logitech was Mäuse und Tastaturen angeht, aber beim Lautsprecherkauf gehe ich zu denen, die was davon verstehen, mein Auto kaufe ich ja auch nicht beim Metzger und Kontaktlinsen beim Bäcker...

    btt, es ist eh deine Entscheidung und ja auch subjektiv, welcher Klang einem besser gefällt, warten wir, was du sagst, wenn du das erste Mal ein Teufel-System hörst :-)

    Greetz

  5. 2 Fragen zur GTX280 #12
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Ui bei solchen aussagen wäre ich hier vorsichtiger...der Jeck ist nieee weit weg


    Teufel concept F hat aber wohl größere ausfälle...~100% wenn man den persönlichen erfahrungen eines gewissen übergewichtigen informationstechnikers glauben darf.

    In den support mails empfiehlt teufel selbst lieber was anderes zu kaufen, zum beispiel YamYamYamaha. Was ich seeeehr gut finde. Weil es wenigstens aufrichtig ist.

  6. 2 Fragen zur GTX280 #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @Anbu:
    Dann verlinke auch gleich den Thread, wenn Du den ansprichst:
    http://www.teccentral.de/forum/sound...ory-68209.html

    Für das Geld bekommt man gerade mal brauchbares Stereo, bei Surround gibt es nur Plunder, zumal man bei diesen Systemen immer ein Mittenloch hat (die kleinen Plastiktröten kommen nicht weit genug runter, um die Frequenzen ab dem Woofer zu übernehmen).
    Lieber vernünftiges Stereo als irgendwelchen Plastikmüll, was einem ringsum zutrötet.

    ich halte viel von Logitech was Mäuse und Tastaturen angeht, aber beim Lautsprecherkauf gehe ich zu denen, die was davon verstehen, mein Auto kaufe ich ja auch nicht beim Metzger und Kontaktlinsen beim Bäcker...
    Eben, Genelec, Tannoy, Geithain und Klein & Hummel bauen auch keine Mäuse oder Tastaturen.

    Edit: Bevor die Frage kommt: Ja, den Logitech-Müll habe ich bereits gehört, auch wenn es nur beim BlödiaMarkt war.

  7. 2 Fragen zur GTX280 #14
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von XFX_GTX280_XT Beitrag anzeigen
    Bin mal gespannt, wie sich das Z-5500 macht, ich hab insgesamt 8 Teufel-Systeme vermittelt und die Leute sind alle glücklich und wollen nie wieder was anderes haben, ich halte viel von Logitech was Mäuse und Tastaturen angeht, aber beim Lautsprecherkauf gehe ich zu denen, die was davon verstehen, mein Auto kaufe ich ja auch nicht beim Metzger und Kontaktlinsen beim Bäcker...
    Greetz
    Naja auch auf die Gefahr hin Gesteinigt zu werden ;) Hab 3 Handys,1 TFT und 2 S-ATA Laufwerke von einer Firma, ist vieleicht was anderes als bei Logitech. Aber die bauen ja auch Webcam´s und die sind auch super. Es gibt soviele andere Firmen die von ihrem eigentlichen "Ziel" sag ich jetzt mal abweichen und andere Produkte auf den Markt bringen mit erfolg. Man kann so eine Diskusion endlos weiterführen, ich geb dem System ein Chance und freu mich drauf.

  8. 2 Fragen zur GTX280 #15
    Volles Mitglied Avatar von Sanderson

    Mein System
    Sanderson's Computer Details
    CPU:
    C2D E8400
    Mainboard:
    P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair XMS
    Festplatte:
    250GB/320GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    X4870
    Soundkarte:
    X-fi Gamer
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 740BF
    Gehäuse:
    Compucase-Standard
    Netzteil:
    530Watt BeQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    XP Prof. 64Bit

    Standard

    Um dich zu beruhigen^^ das logitech-system is auch super. die leute hier wollten dich nur wissen lassen, dass man bei teufel mehr fürs geld bekommt. ich selbst hab seit 3 jahren das concept-e und bin ÜBERAUS zufrieden...am anfang ein wenig probleme gehabt, lag aber an meiner eigenen blind-(blöd-)heit^^

  9. 2 Fragen zur GTX280 #16
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    XFX_GTX280_XT's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 @ 3700 Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4 Rev.2.1
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB OCZ Reaper @ FSB 1150
    Festplatte:
    2 x 500GB Seagate 7200.11 RAID0, 2 x 200GB Seagate 7200.10
    Grafikkarte:
    XFX 280 GTX XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    22" Samsung Syncmaster 226 BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 831
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower Pro 650W
    Betriebssystem:
    VISTA x64 probeweise nach dem Juli-Patch läufts wohl jetzt so geschmeidig wie XP x86
    Laufwerke:
    1xDVD-RW LG H30N, 1xDVD-RW Samsung SH203N
    Sonstiges:
    1xIEE1394 Card, 1xE-Sata, Zalman ZM-MFC2 Lüftersteuerung, Thermalright IFX-14 Kühler

    Standard

    [quote=Jeck-G;562830]@Anbu:
    Lieber vernünftiges Stereo als irgendwelchen Plastikmüll, was einem ringsum zutrötet.

    So kann auch nur einer daherreden, der niemals zockt am Rechner, btw. mit deiner Config könntest du 5.000 €-Monitore auf dem Schreibtisch stehen haben, die Lautstärke deiner Raptor übertönt ja eh alles

    Aber diese "Haudraufs" gibt´s ja in jedem guten Forum, gelle

    Nur mal so am Rande, wenn ich gescheiten Sound will, geh ich ins Wohnzimmer und schalte meinen Marantz-Receiver nebst meinen Canton´s an, am PC will ich nur Dampf und gute Ortbarkeit der Sounds und da kannst deine tollen Monitor-Speakers ruhig stecken lassen.

    Greetz and Rock on


2 Fragen zur GTX280

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.