350W Nt und Gf6800 GT, geht das?

Diskutiere 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Tja nur verbraucht dein System durchschnittlich 200 Watt und das angesprochene Netzteil liefert lediglich höchstens 350!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Tja nur verbraucht dein System durchschnittlich 200 Watt und das angesprochene Netzteil liefert lediglich höchstens 350!

  2. Standard

    Hallo Tork,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wobei das der Verbrauch an der Steckdose ist, da das Netzteil auch Verluste hat, dürfte die Leistungsaufnahme der Hardware ca. 160W betragen (war beim Spielen (C&C Generals, hatte auch noch den Server mit 4 Spielern (3 andere und ich selber) + 4 Computer-Spieler) gemessen, GraKa und CPU hatten da schon gut zu tun gehabt).

    Habe den Verlust im Netzteil deshalb mit aufgenommen, damit man etwas Sicherheit für evtl. Lastspitzen hat.

  4. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #11
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Tork

    Standard

    Achja nochwas.
    Mit meiner 5900xt hatte ich mal ne Fehlermeldung dass sie heruntergetakt werden müsse da nicht genug Strom geliefert werden könne.
    Naja ich hab die GraKa an einen y_stecker angeschlossen andem auch noch die 2 HDDs und das Diskettenlaufwerk dranhingen.
    das war wohl ein wenig zuviel des guten.
    In der PcGH hab ich gelesen dass die 5900xt 45-74 Watt schluckt und die 6800gt 56-86 Watt.
    Mit der 5900xt klappte alles nachdem ich sie an einen anderen Stecker anschhloss.
    Da die Asus GraKA jedoch nur 128ddr1 Speicher anstatt 256GDDR3 benutzt wird sie bestimmt nicht soviel Strom verbrauchen wie eine "echte" 6800gt.

    Thx

    Mfg

    Tork

    edit: Hab die Karte nun seit heute Mittag drin und hatte kein Problem mit der Stromversorgung oder mit dem Nt.


350W Nt und Gf6800 GT, geht das?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.