350W Nt und Gf6800 GT, geht das?

Diskutiere 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute, also ich hab mir vor kurzem die Asus V9999GT/TD bestellt. Nun hab ich in meinem Pc allerdings nur ein Netzteil mit 350 Watt. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #1
    Mitglied Avatar von Tork

    Standard 350W Nt und Gf6800 GT, geht das?

    Hi Leute,

    also ich hab mir vor kurzem die Asus V9999GT/TD bestellt.
    Nun hab ich in meinem Pc allerdings nur ein Netzteil mit 350 Watt.
    Ist zwar n Qualtitätsnetzteil von Enermax, doch trotzdem frage ich mich ob das Nt die Graka aushält.
    Zudem ich auch noch 2 HDDs, 4 Lüfter und 4 Kaltlichtkathoden mit Lüftersteuerung drin hab.

    Was meint ihr? Genügt das Nt oder sollte ich mir ein neues zulegen?
    Die Nts sind ja nicht grad billig.
    Wenn ich ein paar Lüfter oder Kaltlichtkathoden rausnehmen muss ist das nicht schlimm, möchte nur dass die Graka vernünftig läuft.

    Wieviel Watt frisst denn die V9999Gt so ungefähr?

    Thx

    MfG Tork

  2. Standard

    Hallo Tork,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hey!

    Ist es ein altes Enermax ohne manuelle Lüfterreglung oder schon mit? Falls es eine hat könnte das klappen, da die neueren Modelle über ein vernünftiges Sensing der Schienen verfügen.
    Kann auch mit dem alten klappen, das kann man nie im vorraus sagen.

  4. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Tork

    Standard

    Nee, ist leider ein altes ohne Lüfterreglung.
    Hab es vor ungefähr anderthalbem Jahr gekauft (kann auch weniger gewesen sein) .
    Dann heisst es hier wohl ausprobieren und hoffen.

    Thx für die schnelle Antwort.

    MfG Tork

  5. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich würde deine graka mal ordentlich mit ein paar benchmarks stressen
    also mit 3dmark03, 3dmar05, aquamrk3 usw, und die cpu auch auch mal mit Prime95 in die mangel nehmen
    und nebenbei würde ich noch die spannung 3.3 volt,5 volt und die 12 volt beobachten
    auslesen kannste die spannungen mit MotherBoard Monitor oder mit EVEREST
    wenn die spannungen unter last nicht zu stark einbrechen reicht dein NT
    kannst ja die spannungen @last mal posten

  6. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Tork

    Standard

    Muss nur noch abwarten bis die Graka angekommen ist, hab sie erst vor kurzem bestellt.
    Thx für den Tipp mit mbm5 wusste gar nicht dass der sowas kann.
    Achja und ist es wichtig die Graka mit einem bestimmtem Y-Kabel vom Nt anzuschliessen oder ist es egal welches ich benutze?

    Kann jetzt aber mal die Spannungen posten, die entstehen.
    Hab die 5900xt zwar verkauft und benutze vorübergehend meine alte 5600 müsste aber klappen.

    Mit Prime95:
    +3,3V : 3,23
    +5V : 4,92
    +12V : 11,49
    -12V : 11,78
    -5V : 5,24

    scheint alles noch im grünen Breich zu sein oder?

    MfG Tork

  7. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #6
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Ja, schaut ok aus. Alles im 5% Bereich...

  8. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    du brauchst kein spezielles kabel für die graka
    und die werte @last sind OK, man merkt aber schon das das NT bloß 350 watt hat
    die +12 volt sind schon knapp an der grenze
    aber wenn mit deiner neuen graka dein sys stable läuft passt das auch

  9. 350W Nt und Gf6800 GT, geht das? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    die +12 volt sind schon knapp an der grenze
    Bei mir zeigt MBM5 (oder Bios) 1,72V (wäre auch etwas niedrig), aber mein Digitalmultimeter sagt 12,05V an. Ab Besten ist es, die Spannungen mit einem vernünftigen Messgerät zu messen...

    Theoretisch dürfte das mit dem Netzteil klappen, habe auch ein Enermax (EG365AX-VE, mit Lüfter-Poti), ist drei Jahre alt. Habe mit einem Verbrauchsmessgerät 200W Leistungsaufnahme unter Last gemessen (System unten), bis zu den 350W ist bei mir noch Luft....


350W Nt und Gf6800 GT, geht das?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.