3DMark 2001

Diskutiere 3DMark 2001 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Athlon TB 800@800, 256 MB NoName RAM PC100, Asus V7700 32MB GTS2, Epox 8KTA2 UDMA100, IBM DTLA 307030, Detonator 6.50 (offiziell) und DX8.0a. Default Benchmark: ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 43
 
  1. 3DMark 2001 #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Athlon TB 800@800, 256 MB NoName RAM PC100, Asus V7700 32MB GTS2, Epox 8KTA2 UDMA100, IBM DTLA 307030, Detonator 6.50 (offiziell) und DX8.0a.

    Default Benchmark: 2559 Punkte.

  2. Standard

    Hallo Tobzi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3DMark 2001 #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Das ist aber eine krasse Perfomance ... Anscheinend liegen noch einige Resourcen brach.
    Kenne mich leider mit deinem Board nicht aus, aber sieht so aus als müßtest du die neuen VIA Treiber ziehen.

    Gruß

  4. 3DMark 2001 #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    asus a7v133
    t-bird 1200@ 1350
    elsa gts 2 32 mg @ 210/400
    256 nb micron 2-2-2
    det 6.50

    3415 bei default

  5. 3DMark 2001 #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @dirkvader
    Da dürftest du Recht haben. Mein Win incl. Via Treiber (z.B. AGP 4.03e) ist schon was älter, so von Dezember. Inzwischen gibts ja schon neue AGP-Treiber 4.05b. Aber ich hab mal gehört, dass das updaten nicht immer ohne Probleme abgeht. Und da hab ich zur Zeit Null Bock drauf. Oder hast du schon Erfahrung damit? Muss ich vorher deinstallen? Oder muss Win98SE neu druff?
    Greetings
    Tobzi

  6. 3DMark 2001 #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Da ich nur noch mit Drive Image arbeite, fällt mir die Neuinstallation von W98SE immer relativ leicht *g*
    Ich würde mal mit dem derzeitigen AGP Treiber benchmarken und dann den neuen Treiber installieren und erneut benchmarken. Passieren kann da nichts. Ich selbst richte mein System immer komplett neu ein, vor Allem weil die richtige Reihenfolge beim Installieren der VIA Treiber sehr wichtig ist ( siehe Forum Motherboard/ASUS/A7V ).

    Gruß

  7. 3DMark 2001 #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @dirkvader:
    I know. Ich hab die auch schön einzeln installiert, ohne PCI-Karten und so. Zuerst INF, dann..... usw. Ich denke mal ich werde meinen  PC wohl bald mal neu aufziehen, wenn ich was Zeit hab. So mit allen Progs und Games dauert das dann doch immer einen komplette Tag....

  8. 3DMark 2001 #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi,
    ich denke die werte die 3dmark2001 ausspuckt haben nichts mit den werten von 3dmark2000 zutun.

    mfg

  9. 3DMark 2001 #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ja, schlecht ist deine Benchmark sicher nicht. Kenne mich mit den 3DMark2001 Benchmarks noch nicht so richtig aus, weil ich immer nur mit 3DMark2000 gebenchmarkt habe. Ich weiß nur, das bei dem Neuen sowieso die Werte geringer sind als beim Alten.
    Wenn du mal deine Kiste neu geuppt hast, dann schreib mir doch mal - würde mich interessieren ...

    Bis denne ...


3DMark 2001

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.