6800LE @ 1,5V möglich? bzw. wie lange?

Diskutiere 6800LE @ 1,5V möglich? bzw. wie lange? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; jo bentsch00 ähh denkst wenn ich meine auf 1.4V eröhe würde die mit (standartrkühler von Msi) funzen? Temperatur zurzeit: 2D betrieb 34C Vollast höchstens 45C ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 29 von 29
 
  1. 6800LE @ 1,5V möglich? bzw. wie lange? #25
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Krayzie Bone

    Mein System
    Krayzie Bone's Computer Details
    CPU:
    2 x AMD Opteron 280 Dual-Core
    Mainboard:
    Tyan Tiger K8WE S2877 mit Nivida-Chipsatz Nforce Pro 2200
    Arbeitsspeicher:
    6 x 1 GB Corsair registered PC400 ECC CL3
    Festplatte:
    4 x 500 GB Seagate Barracuda 7200.9 SATA II, Raid 0+1 & 2 x 400 GB Seagate Barracuda 7200.8 PATA
    Grafikkarte:
    2 x EVGA Nivida Geforce 7900 GTX 512 MB im SLI-Modus
    Soundkarte:
    Terratec Aureon 7.1 Universe
    Monitor:
    DELL 3007WFP
    Gehäuse:
    Chieftec Big Tower BA-01B-B-SL
    Netzteil:
    Enermax EG851AX-(W) 660W
    Betriebssystem:
    Workbench 1.1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4166B & Plextor PX -716A

    Standard

    jo bentsch00

    ähh denkst wenn ich meine auf 1.4V eröhe würde die mit (standartrkühler von Msi) funzen?

    Temperatur zurzeit: 2D betrieb 34C Vollast höchstens 45C <<Home everest
    nivida zeigt mir 2d Betrieb 44C an welches stimmt jetzt?

    was sagst du dazu?

    bye bone...

  2. Standard

    Hallo bentsch00,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 6800LE @ 1,5V möglich? bzw. wie lange? #26
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Das würde ich lassen, höchstens mit nem vf900 oder mit nem Wakühler wie bentsch..

  4. 6800LE @ 1,5V möglich? bzw. wie lange? #27
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Jop, ich denk die GPU würd die Spannung schon mitmachen aber die Spannungswandler sind ja ungekühlt. Ich denke 1,3V könntest du locker versuchen wenn du nen Lüfter seitlich an die Graka hängst.

  5. 6800LE @ 1,5V möglich? bzw. wie lange? #28
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Krayzie Bone

    Mein System
    Krayzie Bone's Computer Details
    CPU:
    2 x AMD Opteron 280 Dual-Core
    Mainboard:
    Tyan Tiger K8WE S2877 mit Nivida-Chipsatz Nforce Pro 2200
    Arbeitsspeicher:
    6 x 1 GB Corsair registered PC400 ECC CL3
    Festplatte:
    4 x 500 GB Seagate Barracuda 7200.9 SATA II, Raid 0+1 & 2 x 400 GB Seagate Barracuda 7200.8 PATA
    Grafikkarte:
    2 x EVGA Nivida Geforce 7900 GTX 512 MB im SLI-Modus
    Soundkarte:
    Terratec Aureon 7.1 Universe
    Monitor:
    DELL 3007WFP
    Gehäuse:
    Chieftec Big Tower BA-01B-B-SL
    Netzteil:
    Enermax EG851AX-(W) 660W
    Betriebssystem:
    Workbench 1.1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4166B & Plextor PX -716A

    Standard

    ähh bei mir um die ecke ist gleich ein pc geschäft dort haben die auch den
    Nv5 silencer kostet 15,99€

    wir wärs mit den?

    bye bone...

  6. 6800LE @ 1,5V möglich? bzw. wie lange? #29
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Naja der is vllt. gut für die GPU und den Ram aber die Spannungswandler bleiben weiterhin absolut ungekühlt. Wenn du ganz viel pech hast, erhöst du auf 1,4V und das ding raucht dir ab. Ich hatte meine zwar auch mal mit dem NV Silencer5 bei 1,4V laufen aber wie ich im nachhinein erfahren hab, hatte ich glück, dass das ding noch ganz ist.
    Kauf dir lieber den Zalman VF700.


6800LE @ 1,5V möglich? bzw. wie lange?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.