6800LE @GT knistert

Diskutiere 6800LE @GT knistert im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hm das werd ich auch mal machen. Mein Fernseher fiept ununterbrochen...einfach schrecklich.......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 30
 
  1. 6800LE @GT knistert #17
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Hm das werd ich auch mal machen. Mein Fernseher fiept ununterbrochen...einfach schrecklich....

  2. Standard

    Hallo ace-flame,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 6800LE @GT knistert #18
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    das gequietsche beim scrollen hat die fx5900 (asus) von meinem bruder auch. ebenso im 3d modus - die karte trotz gequietsche schon seit 2 jahren problemlos.

    das quietschen im IE kann man abstellen indem man den "optimierten bildlauf" deaktiviert.

  4. 6800LE @GT knistert #19
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Ich nehm dafür immer dieses "Wetterschutz-Isolier-Spray" für Antennenkabel... - mit bestem Erfolg!

  5. 6800LE @GT knistert #20
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    das gequietsche beim scrollen hat die fx5900 (asus) von meinem bruder auch. ebenso im 3d modus - die karte trotz gequietsche schon seit 2 jahren problemlos.

    das quietschen im IE kann man abstellen indem man den "optimierten bildlauf" deaktiviert.
    Oder den erst nicht verwendet. Dann hält auch nicht nur die GraKa länger, sondern auch das Windows (weniger Spyware & Co.)...
    Den Universalpatch für ALLE IE-Probleme gibt es ja hier.

  6. 6800LE @GT knistert #21
    Volles Mitglied Avatar von Fuern_Arsch

    Standard

    Ein bisschen spät, aber danke! Damit ist mir sehr geholfen! Meine Graka - auch ne ASUS, aber normale 6800 wie auf dem Bild oben - fiept auch unerträglich. Hatte schon die Befürchtung, dass da der Ram auch noch mit drinhängt... Werde mal sehen wo ichs günstig erstehen kann, denn gesund hört sichs nicht grad an :-\

  7. 6800LE @GT knistert #22
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zum Thema Langzeitlösung gehört das Teflonspay überigens nicht. Meine Karte ist zwar noch angenehm leise gegen vorher, die andere (6800Standard) fiept allerdings schon wieder. Ein Kollege von mir ist elektrisch recht begabt und hat seine Karte wohl mit einer Art Sprühversiegelung (Lack) versehen, so konnte er zumindest die Spulen endlich gar ruig stellen. Über die ganze Karte sollte man aber auf keinen Fall lackieren, besonders nicht um Lüfter/Chip ...

  8. 6800LE @GT knistert #23
    Volles Mitglied Avatar von Fuern_Arsch

    Standard

    Also muss man bei der Behandlung mit diesem Teflon-Spray etwa alle zwei Monate eine neue Schicht einplanen?

  9. 6800LE @GT knistert #24
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Siehs so aus, wobei es je nach Kartentyp variiert... ich werds dann wohl doch lackieren.


6800LE @GT knistert

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.