7800 GT ohne Lüfterregelung?

Diskutiere 7800 GT ohne Lüfterregelung? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wenn ich mir die Bilder der 7800 GT-Grafikkarten so ansehe, egal welcher Hersteller, so sind die Lüfter alle nur mit einem 2-poligen Stecker angeschlossen . ...



 
  1. 7800 GT ohne Lüfterregelung? #1
    Volles Mitglied Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Frage 7800 GT ohne Lüfterregelung?

    Wenn ich mir die Bilder der 7800 GT-Grafikkarten so ansehe, egal welcher Hersteller, so sind die Lüfter alle nur mit einem 2-poligen Stecker angeschlossen .
    Demnach gibt es also kein Tachosignal und auf diesem Wege auch keine Drehzahlmessung.
    Heisst das nun, dass die 7800 GT-Karten keine Lüfterregelung haben oder passiert das mit anderen Mitteln?

  2. Standard

    Hallo DvBs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 7800 GT ohne Lüfterregelung? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die Lüfterregelung erfolgt nicht über die Drehzahl. Entweder über Temperatur oder nach 2D-/3D-Modus (unter 2D, also Windows, braucht die Karte nicht so viel Strom wie im 3D-Betrieb).

  4. 7800 GT ohne Lüfterregelung? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Ausrufezeichen

    Das ist mir schon klar, dass die Temperatur nicht von Lüfter abgenommen wird.

    Bei meiner 9800Pro von Saphhire, welche einen R360 auf 9800XT PCB besitzt, ist z.B. der Lüfteranschluss 3-polig, ich habe einen Temperaturchip drauf usw.
    Es ist eigentlich eine 9800XT und langsameren 128 MB.
    Bei der normalen Pro ist auch ein Lüfter mit 2-poligem Kabel drauf und dort funktioniert keine Lüfterregelung, ich glaube auf vielen X800XL ist es ähnlich.

    Deshalb achte ich bei den Grafikkarten darauf, wie der Lüfter angeschlossen ist.

  5. 7800 GT ohne Lüfterregelung? #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Der Lüfter auf der 7800er Graka läuft immer volle Suppe.
    Das Teil nervt !!
    Ich hab ein Zahlman Lüfter mit Ext. Lüfterregellung drauf gebaut.
    Gruß FBuggy

  6. 7800 GT ohne Lüfterregelung? #5
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Man braucht das Tachosignal aber nicht um den Lüfter zu regeln ;)
    Was daran verstehst du nicht?

  7. 7800 GT ohne Lüfterregelung? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Standard

    Zitat Zitat von dread
    Man braucht das Tachosignal aber nicht um den Lüfter zu regeln ;)
    Es ist aber scheinbar ein Indiz für eine Lüfterregelung, wenn fbuggy schreibt, dass der Lüfter immer volle Pulle läuft.
    Und warum haben denn die 7800 GTX Lüfter mit Tachosignal drauf, wenn man das nicht dafür braucht?

  8. 7800 GT ohne Lüfterregelung? #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Er meint, dass du einen Lüfter über Temp oder Tachosignal regeln kannst, kannst dem Ding ja auch einfach weniger Spannung geben, dann läufts langsamer.
    Möglich wärs ja auch den Lüfter vonner 7800 an so was wie die Zalman ZM-MFC1 anzuschließen (über den 5./6. Connector) und die Regelung selbst zu übernehmen...


7800 GT ohne Lüfterregelung?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.