7800GS AGP

Diskutiere 7800GS AGP im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ja die 1,4ns sind schon eine echte zugabe wenn man ebdenkt das der referenz takt nur 1200mhz ausmacht. da hätten 1,6ns auch allemal gelangt. ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. 7800GS AGP #9
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    ja die 1,4ns sind schon eine echte zugabe wenn man ebdenkt das der referenz takt nur 1200mhz ausmacht. da hätten 1,6ns auch allemal gelangt.

    ich muß mitn rivatuner mal den ram auslooten, beim nvidia eigenem tool ist bei 1440mhz schluß, weiter geht der regler nicht. 1500 ram wären schon nett.

    500/1500... wakü muß ich schauen wie die alte von der ti4600 passt, ev eine neue halterung aus plexi machen und etwas für den brückenchip. ich denke nicht das es der ohne kühlung lange tun würde.

  2. Standard

    Hallo andi@DT,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 7800GS AGP #10
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Zitat Zitat von DvBs
    Der Chip selbst mag bei allen 7800ern derselbe sein, aber die Kastrate sind auf dem Chip vorgenommen worden.
    Warum steht wohl auf meinem Chip 7800GT und nicht G70?
    Ich habs ja mit dem RivaTuner probiert, geht nicht .

    auf meinem steht nix von 7800GT
    http://pics.bamserl.org/tecc/7800gs_gpu.jpg

  4. 7800GS AGP #11
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Wenn man die freischalten könnte wäre ja mal genial.

    andi@DT:
    Du hast den Original-Kühler abgemacht? Welchen hast du denn draufmontiert? Passt der "berühmte" Zalman VF-700 drauf?


    So dann gibt's jetzt eigentlich nur noch eine denkbare Steigerung dieser Karte: eine Version mit 512 MB Speicher. :)


    Bye, Feyamius...
    ...der seinen Cousin immer noch versucht zu überreden.

  5. 7800GS AGP #12
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Zitat Zitat von Feyamius
    Du hast den Original-Kühler abgemacht?
    nur fürs foto. der zalman vf700 passt nicht drauf.

  6. 7800GS AGP #13
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Meint ihr der Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev.3 oder der Arctic Cooling Accelero X1 passen? Die sind beide für 7800er ausgelegt, aber hier ist wohl eher das PCIe Modell gemeint... hat jemand vielleicht die Möglichkeit das PCB der 7800er PCIe mit dem der AGP Version zu vergleichen?


    Bye, Feyamius...
    ...der grad gar nicht weiß wieso er eigentlich so heiß darauf ist.

  7. 7800GS AGP #14
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    die werden vermutlich beide nich passen, da sie ja den brückenchip nicht berücksichtigen

  8. 7800GS AGP #15
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Muss der gesondert gekühlt werden oder reicht es für ihn "Platz zu schaffen" durch eventuelles entsprechendes dremeln am Plastik des Kühlers?

  9. 7800GS AGP #16
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    bei meiner 6600gt wird der kühler über dem brücken chip wirklich warm.

    beim original lüfter merkte man das sehr stark.

    ohne kühler würde ich den brücken chip nicht betreiben


7800GS AGP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.