7900gt + under/overclocking probleme!

Diskutiere 7900gt + under/overclocking probleme! im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Na das wage ich doch einmal zu bezweifeln, nur weil die Karte nich zu übertakten ist heißt das nicht, dass die Karte schneller kaputt geht. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 55
 
  1. 7900gt + under/overclocking probleme! #25
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Na das wage ich doch einmal zu bezweifeln, nur weil die Karte nich zu übertakten ist heißt das nicht, dass die Karte schneller kaputt geht. Das würde bedeuten, dass jede Karte, die nicht sooo hoch zu übertakten ist, einfach schneller kaputt geht!

    @ Prophecy: Die Garantie hast du eh schon verloren, da du die Karte übertaktet hast!

    Aber bitte, probiers doch, die Karte umzutauschen

  2. Standard

    Hallo Prophecy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 7900gt + under/overclocking probleme! #26
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    @ Master

    athlonfan meinte die erhöhte Temp als grund für die verkürzte Haltbarkeit.

  4. 7900gt + under/overclocking probleme! #27
    Volles Mitglied Avatar von terra

    Mein System
    terra's Computer Details
    CPU:
    AMD 3800+ X2 @Wakü
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2 GB standart
    Festplatte:
    2.2TB @Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS 7900GT @ Zalman
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    DELL ultrasharp
    Netzteil:
    ThermalTake 470Watt
    Betriebssystem:
    XP SP2

    Standard

    Jo... tausch sie um... ich habe zwar auch solche Fehler beim übertakten, glaube aber dass das an dem Treiber oder dem Mobo liegt. Auch wenn es an der Graka liegt, sage ich: "bis in 2 Jahren hatt sie zu laufen und danach wird ausgewechselt!" Naja bei mir wird sie aber nimmer so heiss!

    Achja das mit dem Remtakt ist so: Es gibt da von Samsung 2 Produktionswerke die das Selbe herstellen nur, das eine Werk nimmt 900Mhz Rams taktet die runter und beschriftet die mit 700Mhz und das andere stellt tazächliche 700Mhz er her. (ist aus zweiter Hand)

    greez terra

  5. 7900gt + under/overclocking probleme! #28
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    Zitat Zitat von M4ST3R
    ...
    @ Prophecy: Die Garantie hast du eh schon verloren, da du die Karte übertaktet hast!

    Aber bitte, probiers doch, die Karte umzutauschen

    oh mann, was soll das denn? warum redest du ihm das ein?! wenn da nix mit der karte ist, was er uns verschwiegen hätte, also keine modifikation
    -am kühler
    -am bios der karte
    -sonstige veränderung wie voltmod etc.

    ist die karte also in exakt dem zustand, in dem er sie gekriegt hat. da läge nicht mal ein indiz für übertaktung vor, geschweige denn etwas messbares. wie sollte ihm der händler da irgendwas nachweisen???

    ich kann mir schon vorstellen, dass ein spezialist für so eine karte weiß, welche bauteile am konkreten modell bei hoher dauerübertaktung über den jordan gehen. daran erkennt man dann evtl. eine übertaktete karte, oder hat zumindest ein indiz.
    aber auch das ist hier nicht anwendbar- denn im prinzip geht sie ja... noch.

    im endeffekt bleibt sein versuch zu OCen (mehr wars ja nicht) unnachweisbar.
    was aber sehr wohl nachweisbar und nachvollziehbar auffällig ist, und gleichzeitig seine verhandlungsposition stärkt, sind die mächtigen lasttemperaturen.

    jetzt erklär mir mal bitte, dass da NICHT irgend ein defekt sein kann, der sehr wohl den umtausch der karte mehr als rechtfertigt.

  6. 7900gt + under/overclocking probleme! #29
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Zitat Zitat von athlonfan
    oh mann, was soll das denn? warum redest du ihm das ein?! wenn da nix mit der karte ist, was er uns verschwiegen hätte, also keine modifikation
    -am kühler
    -am bios der karte
    -sonstige veränderung wie voltmod etc.

    ist die karte also in exakt dem zustand, in dem er sie gekriegt hat. da läge nicht mal ein indiz für übertaktung vor, geschweige denn etwas messbares. wie sollte ihm der händler da irgendwas nachweisen???

    ich kann mir schon vorstellen, dass ein spezialist für so eine karte weiß, welche bauteile am konkreten modell bei hoher dauerübertaktung über den jordan gehen. daran erkennt man dann evtl. eine übertaktete karte, oder hat zumindest ein indiz.
    aber auch das ist hier nicht anwendbar- denn im prinzip geht sie ja... noch.

    im endeffekt bleibt sein versuch zu OCen (mehr wars ja nicht) unnachweisbar.
    was aber sehr wohl nachweisbar und nachvollziehbar auffällig ist, und gleichzeitig seine verhandlungsposition stärkt, sind die mächtigen lasttemperaturen.

    jetzt erklär mir mal bitte, dass da NICHT irgend ein defekt sein kann, der sehr wohl den umtausch der karte mehr als rechtfertigt.
    "hohe" temps sind nich unbedingt ein umtauschgrund, solange die karte ihre default werte ordnungsgemäß schafft.

    es bleibt was es ist. betrug, nur weils nicht nachweisbar ist oder wäre ändert das nichts an der tatsache. von konsumentenseite immer als kavaliersdelikt abgetan "der händler kanns eh net nachweisen", wenns ein händler machen würde wäre es für euch sicherlich höchst verwerflich und so ein betrüger, sofort anzeigen usw usw usw...

    aufgrund deiner hypothesentheorie das die karte nicht so hoch zum Ocen geht wie andere, wäre jede karte die nicht so hoch geht ein petenzieller _da ist irgendwas defekt_ kandidat. wohl etwas schwachsinnig, net?

    meine 7900gt macht 600/1800 also wäre jede die darunter ist zum umtauschen da man bei eirner die nur 550/1700 geht schon vermuten könnte das sie schneller defekt wird, mein 3800+ rennt 2700 @ stock. jeder 3800+ der nur 2300 @ stock rennt wäre somit auch ein umtauschkandidat da das ein eindeutiges indiz dafür ist das die cpu was haben kann. auch mein auto sollte ich umtauschen, ich habs noch nicht geschafft die maximale bauartgeschwindigkeit von 195kmh damit zu fahren, der motor is sicher nicht ganz ok. eventuell auch mein handy, weil der akku nicht exakt die 198min telefonieren hält wie angegeben.

  7. 7900gt + under/overclocking probleme! #30
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Zitat Zitat von athlonfan
    im endeffekt bleibt sein versuch zu OCen (mehr wars ja nicht) unnachweisbar.
    Nicht unbedingt, manche Karten speichern die Max-setting im eigenen Bios ab, der Hersteller kann diese auslesen und feststellen das die Karte höhergetaktet lief... *nebenbeibemerkt*

  8. 7900gt + under/overclocking probleme! #31
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    Zitat Zitat von andi@DT
    meine 7900gt macht 600/1800 also wäre jede die darunter ist zum umtauschen da man bei eirner die nur 550/1700 geht schon vermuten könnte das sie schneller defekt wird
    ein serienprodukt unterliegt einer gewissen streuung, daher liegt es auf der hand, dass eines mehr, ein anderes weniger potential hat. wenn deine 7900gt nicht 600 ginge, sondern 550, wär´s immer noch völlig im bereich des normalen. 5% oc, 10% oc, beides im rahmen der täglichen erfahrung.
    aber von 450 auf 451 und NO GO??! du sagst im grunde, dass du das akzeptieren würdest. ja klar... ist ja deine argumentationslinie, und insofern legitim. allerdings: sowas sagt sich halt auch verdammt einfach für jemanden, der nicht den kürzeren strohhalm gezogen hat und dessen karte mit 600 läuft.
    nix für ungut.

    @icefox: könnt ich mir theoretisch schon vorstellen, klang mir aber bisher immer eher nach panikmache. hast du da einen aufschlussreichen link dazu?

  9. 7900gt + under/overclocking probleme! #32
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    1) meine Radeon 9700 ging damals auch nicht per Software zu übertakten - Hardwaresperre! Das musste ich erst mit einem speziellen Treiber umgehen, dann ging es. Hatte auch bei 1 Mhz Veränderung schon Bildfehler und Co, mit neuem Treiber ging die Karte dann von 270/270 auf 390/290.

    2) Ich habe auch vond er Möglichkeit gehört, die Karte nach ihrem maximal gefahrenen Takt "zu fragen" - somit wäre er sehr schnell als Betrüger erkannt, zumal die Karte voll funktionstüchtig ist!

    3) Dann soll er die Karte einmal komplett ohne Gehäuse und Co auf dem Tisch testen. Wenn sie dann nach 24 Stunden Last immer noch keine Bildfehler zeigt, hat er absolut kein Recht, die Karte zu tauschen! Dann könnte er auf Kulanz bestehen und vielleicht einen neuen Kühler vom Hersteller bekommen, mehr nicht!

    Achja, mein 3800+ läuft komplett @ Standart...


7900gt + under/overclocking probleme!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.