8800 GTX

Diskutiere 8800 GTX im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wen interessiert 3D-Quark? Das Teil sagt rein garnichts über die tatsächliche Leistung aus! Auch wenn derzeit die CPU limitiert, so wird es bei zukünftigen Spielen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 38
 
  1. 8800 GTX #17
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wen interessiert 3D-Quark? Das Teil sagt rein garnichts über die tatsächliche Leistung aus!
    Auch wenn derzeit die CPU limitiert, so wird es bei zukünftigen Spielen nicht mehr der Fall sein.

    Da wir gerade bei FX62 vs. C2D/E sind, dann sollte man getrost zum E6600 greifen, kostet nicht so viel und schrubbt den FX62 in fast allen Disziplinen (auch ernsthafte Anwendungen wie Videobearbeitung) locker weg.
    http://hardware.thgweb.de/charts/pro...=464&chart=177



    Aufrüsten von der GX2 auf 8800GTX lohnt sich nicht so. Und wenn Moräne111 sich hier nicht mehr meldet, dann kann dichtgemacht werden...

  2. Standard

    Hallo moreno111,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8800 GTX #18
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    @Adonay:

    Nur mal so aus Neugier: Warum hast du dich für den Extreme entschieden??

    Sorry for spam...

  4. 8800 GTX #19
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von crisiszone
    @Adonay:
    Nur mal so aus Neugier: Warum hast du dich für den Extreme entschieden??
    Sorry for spam...
    Weil der Multi offen ist...

  5. 8800 GTX #20
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    Danke für den Link!
    Ich wollte lediglich was sehen und nicht deine Aussage in Frage stellen was du anscheinend in den falschen Hals bekommen hast...

    Keine Ahnung was mit dir los ist aber irgendwie gibts hier oft Stunk wenn du was postest obwohl dir keiner was will...

    Deine dummen Anspielungen könntest du dir freundlicherweise auch mal klemmen...und zu der Anspielungen auf "meinen Intel-Chip" kann ich nur sagen das du wahrscheinlich nicht weißt warum ich mir gerade diese CPU gekauft habe und ich habe in keinem Post erwähnt das ich ja ach so stolz bin, da frage ich mich woher du das alles immer weißt?!

    Ich gebe dir jetzt nochmal den Tip dich etwas zurück zu halten denn du feuerst nur um dich ohne jeglichen Sinn...
    bitte bitte, immer gerne :)
    zum rest sag ich mal nichts. hdl <3.
    ja und fx-62 oder e6600 ist für mich auch ganz klar: e6600. schon wegen der preis/leistung.
    @jeck: ja, zukünftige spiele die die graka fordern und dann die cpu nicht "mitziehen" muss sind auch der einzige grund für mich, noch eine s.939 cpu und eine neue graka zu kaufen.
    btw wenn der knabe sich nicht mehr anmeldet heißt es ja nicht dass er nicht liest was wir schreiben.

  6. 8800 GTX #21
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    hmm also bei mir geht eh nur 1 Grafikkarte rein und da limitiert die CPU keineswegs. Ich würde sogar sagen beispielsweise die MSI 6200 Turbocache beispielsweise profitiert ungeheuer von der CPU und meine 7900 gtx die gerade und immernoch in rma ist, die hat nicht wirklich gewirkt als währe sie gebremst geworden. Ich würde sagen die 8800 serie ist genauso richtig für die Prozzis.

    Ist ja nicht wirklich so, als ob man sich eine GF2 in einen Athlon 64 reinschrauben würde.

    Also ich meine Leistung potentiert sich immer, wenn man etwas Leistungsstärkeres einbaut. Aber ich würde nicht, wenn ich gerade eine hochwertige neue Grafikkarte gekauft habe - mir gleich im Anschluss nur um evtl 10 bis 12 % Leistung zu gewinnen - gleich noch eine Karte für den Selben Preis kaufen.

    Auf dauer gesehen macht man da Verlust im Geldbeutel. Ich hätte die Kohlen nicht.

    Aber Limitieren? Ich verstehe es eher so, das die Karte wohl jetzt schon für Effekte hergehalten wird, die noch ziemliche Zukunftsmusik sind. Beziehungsweise wirbt sie ja eigendlich nicht damit? Wo steht denn, das die Karte DX10 unterstützt? (weil die rede von neuen Spielen war. --> dx 10 - mein Gedankensprung)


    gruss

    R

  7. 8800 GTX #22
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    wo das steht? nun. überall. es ist halt eine hardware spezifikation der neuen karten.

  8. 8800 GTX #23
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    gibts denn DX10 schon zum Download? Für mich ist das noch Zukunftsmusik und eventuell ein Schnellschuss. Sorry aber ich lass mich gern aufklären. Ausserdem hab ich Windows XP Pro.

    edit:

    ok! stimmt sie wirbt damit aber es ist doch noch zukunftsmusik oder?

    NVIDIA's Geforce 8 Grafikprozessoren mit Einheitlicher Shader-Architektur - Weltweit erste vollständige Unterstützung von Microsoft DirectX 10 Spielen und Anwendungen.
    Gruss



    R

  9. 8800 GTX #24
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    hmm ob dx10 in der vista beta drin ist kann ich dir nicht sagen, ich steh nicht so auf beta betriebssysteme wenn die vollversion sogar noch bugs hat.
    spiele die dx10 nutzen gibts noch nicht nein. ja ist also noch zukunft. aber nahe!


8800 GTX

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.