8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis.

Diskutiere 8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis. im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ohne die Gemüter hier weiter auf zuheizen ! Aber es ist garantiert die CPU ! Ich hatte damals ein Pentium D840 und ein GeForce 7800 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 40 von 79
 
  1. 8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis. #33
    Senior Mitglied Avatar von Runner

    Mein System
    Runner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-2600
    Mainboard:
    Asus P8P67 Pro Rev 3.1
    Arbeitsspeicher:
    8 GB Elixier
    Festplatte:
    1 Corsair Nova SSD 64GB, 1x Samsung HD321KJ , 1x Hitachi 1000GB
    Grafikkarte:
    Asus GTX560 Ti 448
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Acer P221w
    Gehäuse:
    Coolermaster Cosmos S
    Netzteil:
    Corsair HX 620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    Laufwerke:
    Matshita BD-MLT SW-5583 ; Plextor PX-116A ; Samsung S204N

    Standard

    Ohne die Gemüter hier weiter auf zuheizen ! Aber es ist garantiert die CPU !
    Ich hatte damals ein Pentium D840 und ein GeForce 7800 GT OC , tauschte den Prozessor gegen ein Pentium E6600 und das ergab 1600 Punkte mehr im 3D-Mark 2006 !

    MfG

    Runner

  2. Standard

    Hallo Brueti,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis. #34
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    Ich denke mal was die Sache mit der CPU angeht sind sich die meisten hier auch einig

  4. 8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis. #35
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von TranceMaster Beitrag anzeigen
    Ich denke mal was die Sache mit der CPU angeht sind sich die meisten hier auch einig
    Davon stimmt es aber noch lange nicht, es kann definitiv nicht sein das sich die Punkte überhaupt nicht verändern durch den Wechsel, dann limitiert dort etwas wie der PCIe-Takt oder Datentransfermodus aber sicher nicht die CPU

  5. 8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis. #36
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Böse

    Ehe du hier wieder anfängst an meinen Beiträgen rumzumaulen könntest ja vielleicht mal zu der PM Stellung nehmen die ich dir gestern geschickt hab...oder is das zuviel verlangt

    Ich hab versucht nen Schritt auf dich zu zumachen...wenn dir das am ***** vorbei geht musst du das nächstes mal vorher sagen, dann spar ich mir den langen Text

  6. 8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis. #37
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Roland von Gilead Beitrag anzeigen
    ....dann limitiert dort etwas wie der PCIe-Takt oder Datentransfermodus aber sicher nicht die CPU
    Kann ja sein. Wäre schon gut das Problem einzukreisen.
    Ich als Anfänger kann da nicht weiter mitreden. Die Kenntnis im Detail fehlt.
    Was ZPU-Z und GPU-Z (kannte ich vor 3 Tagen noch gar nicht) sagen habe ich bereits gepostet.
    Auf CPU-Z steht "Grafic Interface PCI-Express, Link Widths x16".
    Auf GPU-Z steht "Bus Interface PCI-E 2.0 x16 @ x16".
    Kann man diesen Progis überhaupt trauen?
    Erkläre mir bitte ein bisschen genauer wo ich was erkennen oder ändern kann.

    Gruß Brueti.

  7. 8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis. #38
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Schau bei GPU-Z z.B. bei dem rot markiertem nach - dort muss das Gleiche wie auf dem Bild zu sehen sein!
    Mach am besten auch mal einen Screenshot von deinem GPU-Z!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. 8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis. #39
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Interessant wäre wirklich gewesen, wie das genaue Ergebnis vor dem Grafikkartenwechsel war --> genaue Punkte bzw. sogar Framezahlen.
    Der CPU-Score ist in dem Gesamtergebnis wirklich sehr stark gewichtet, sodass man einen leichten Unterschied eventuell trotzdem nicht erkennt.
    Soweit ich weiß ist der SM2 Score auch noch stark-CPU abhängig.

    Ich hab noch mein Ergebnis mit meiner alten 7900GT und nem 3700+ gefunden:
    SM2 ~2,4k
    SM3 ~2,4k
    CPU 1080
    5060

    Die 7900GT war aber von Haus aus schon 10% höher getaktet (550/660)

    Bist du dir also sicher, dass es vorher wirklich 4,9k Punkte waren? Der höhere SM3 Score deutet ja sch schon auf eine Verbesserung hin!

  9. 8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis. #40
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Man könnte natürlich mal die CPU übertakten, so auf 3,6 - 3,8GHz, dann hätte man Klarheit. Aber ich möchte Brueti hier nich zu irgendwas überreden, was möglicherweise schief geht ^^


8800GTS 3DMark06 schwaches Ergebnis.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gtx 660 mlt audiochip

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.