8800GTX mit nem 300W Netzteil

Diskutiere 8800GTX mit nem 300W Netzteil im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mit nem 1,8GHz Sempron 1GB RAM der nur auf 342MHz Läuft Meint er es würde ein 300Watt Netzteil reichen...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. 8800GTX mit nem 300W Netzteil #1
    Volles Mitglied Avatar von Panasonic

    Mein System
    Panasonic's Computer Details
    CPU:
    Intel Xeon W3520 @ 3,8 HK 3.0 CU
    Mainboard:
    Asus Rampage 2 Extreme @ EK Fusionblock
    Arbeitsspeicher:
    6GB Corsair DDR3-1600 @ 7.7.7.20
    Festplatte:
    1x500GB Seagates 1 Platter
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 5870 Eyefinity6
    Soundkarte:
    SupremeFX X-Fi, Creative X-Fi Go!
    Monitor:
    HP w2228p (22z) + FSC (19z)
    Gehäuse:
    Lian Li PC7+ Soon Corsair 800D
    Netzteil:
    Cosair HX 850W
    3D Mark 2005:
    29036
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    Asus DVD Brenner und Blue Ray Lese Laufwerk
    Sonstiges:
    Verdammt eng im PC7+ -.-

    Standard 8800GTX mit nem 300W Netzteil

    Mit nem 1,8GHz Sempron
    1GB RAM der nur auf 342MHz Läuft
    Meint er es würde ein 300Watt Netzteil reichen

  2. Standard

    Hallo Panasonic,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8800GTX mit nem 300W Netzteil #2
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Lass das lieber. Was soll das überhaupt für nen Sinn haben?

  4. 8800GTX mit nem 300W Netzteil #3
    Volles Mitglied Avatar von BadKadett

    Mein System
    BadKadett's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 Toledo @ 2x2000@1,14V
    Mainboard:
    Asus A8N SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR500 Speedline
    Festplatte:
    120GB
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950 Pro
    Soundkarte:
    Soundblaser Audigy
    Monitor:
    LG 19"
    Netzteil:
    BeQuiet 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    DVD

    Standard

    Wahrscheinlich würde deine CPU die Graka sehr einbremsen. Was ist es denn für ein Netzteil??

  5. 8800GTX mit nem 300W Netzteil #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Panasonic

    Mein System
    Panasonic's Computer Details
    CPU:
    Intel Xeon W3520 @ 3,8 HK 3.0 CU
    Mainboard:
    Asus Rampage 2 Extreme @ EK Fusionblock
    Arbeitsspeicher:
    6GB Corsair DDR3-1600 @ 7.7.7.20
    Festplatte:
    1x500GB Seagates 1 Platter
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 5870 Eyefinity6
    Soundkarte:
    SupremeFX X-Fi, Creative X-Fi Go!
    Monitor:
    HP w2228p (22z) + FSC (19z)
    Gehäuse:
    Lian Li PC7+ Soon Corsair 800D
    Netzteil:
    Cosair HX 850W
    3D Mark 2005:
    29036
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    Asus DVD Brenner und Blue Ray Lese Laufwerk
    Sonstiges:
    Verdammt eng im PC7+ -.-

    Standard

    Ein Noname Krachmach Michel mit nem 80mm lüfter@12Volt

  6. 8800GTX mit nem 300W Netzteil #5
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Aber auf gar keinen Fall doch!

    Ich würde dir auch unabhängig von der Graka zu einem NT raten. Auch wenn, wie in deinem Fall, eigentlich nix dranhängt.
    Empfehlungen gibts hier im Forum ja genug.

    Gruß
    Jan

  7. 8800GTX mit nem 300W Netzteil #6
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Ein Grund mehr es zu lassen! Warum willst du das denn überhaupt?

  8. 8800GTX mit nem 300W Netzteil #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Zitat Zitat von BadKadett Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich würde deine CPU die Graka sehr einbremsen. Was ist es denn für ein Netzteil??
    Nich nur wahrscheinlich

    Auf keinen fall funtzt das mit nem 300W Netzteil, und unabhängig davon macht es auch keinen Sinn in so ein System eine solche Graka reinzubauen.

  9. 8800GTX mit nem 300W Netzteil #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Auf keinen fall funtzt das mit nem 300W Netzteil, und unabhängig davon macht es auch keinen Sinn in so ein System eine solche Graka reinzubauen.
    Geht schon, selbst das eine oder andere Noname 300W packt einen C2D mit 8800GTX und Gedöhnz, ob allerdings stabil, das ist dann die andere Sache...

    Mit 350W TSP komm ich bei 3Ghz Core2 mit 2GB, 2 Platten und 8800GTS prima hin, allerdings eben auch kein Noname...


8800GTX mit nem 300W Netzteil

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus 8800 gtx mit 300w netzteil

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.