9800 se übertakten

Diskutiere 9800 se übertakten im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Der Artefakttester zeigt schon Artefakte an. Aber selbst wenn ich auf 234/370 runtertakte (original 380/600) zeigt er die noch an :icon_deal . Aber das beste ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. 9800 se übertakten #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Der Artefakttester zeigt schon Artefakte an. Aber selbst wenn ich auf
    234/370 runtertakte (original 380/600) zeigt er die noch an :icon_deal .
    Aber das beste kommt noch :) :) :) : wenn ich mit einem anderen Artefakttester scanne findet der keine. Auch wenn ich meine Karte mit 3dMark 05 oder anderem Zeug stresse: keine Pixelfehler!!!
    Das Programm ist doch der letzte s***.
    Sucht da 5 Stunden lang nach dem idealen Takt :003-aa: .

  2. Standard

    Hallo terrorkarpfen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 9800 se übertakten #10
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    außerdem selbst ist der OCer.. wo bleibt den da der spass
    wenn ein tool einem das OCen abnimmt !
    gpu und ram einzeln voneinander takten und mit benchmarks testen
    dann weiter takten.. nur so und nicht anders mach ich das..
    den artefakttester traue ich auch nicht
    verlass dich einfach auf deine netzhaut und gut is.. :003-aa:

  4. 9800 se übertakten #11
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Hi,
    man muss das prog nicht 5 std laufen lassen (läuft eh bis ultimo).
    benutze erst ati-tool, lasse dann doom3 laufen und wenn alles in ordnung ist erhöhe ich den takt weiter. allerdings war mit den vorgeschlagenen werten ein vertretbares maximaum erreicht.

    mfg

    Gipse

  5. 9800 se übertakten #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von JaY^JaY

    Standard

    Wenn wir schon beim Thema Ocen sind, ich habe da mal ne Frage, wenn ich den GPU Takt erhöhe kommen keine Pixelfehler auch wenn ich ihn auf 525 mHz steigere, ABER laut 3dmark05 bleibt der GPU Takt immer gleich auf 250 MHz, wobei sich der Ramtakt beim Ocen ändert. Es ist ja ne Rede von der Sperre bei Nvidia treibern, zurzeit habe ich die neueste Betaversion von Nvidia gezogen.

    Ich benutze Powerstrip und habe die Graka, die in der Sig ist. Allerdings setehen da die falschen geocten Daten. Der Satndarttakt stimmt schon! RAM takt ist 355 MHz und zu GPU takt muss ich ja nix sagen, da ändert sich einfach nix.

    Wisst ihr wie sich das Problem lösen lässt????


    mfg

  6. 9800 se übertakten #13
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Pribier mal mit dem RivaTuner!

  7. 9800 se übertakten #14
    Volles Mitglied Avatar von witschi

    Standard

    Also ich würds mal so probieren mach mal die Freischaltung rückgängig
    und probs dann mal mit ATI Tool.

    Probieren kostet nichts.


9800 se übertakten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.