9800GTX gelistet

Diskutiere 9800GTX gelistet im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Fall es jemand interessiert, die 9800GTX ist bei Geizhals gelistet . Der Preis von etwa 284€ ist in meinen Augen vielversprechend, da EVGA im allgemeinen ...



 
  1. 9800GTX gelistet #1
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard 9800GTX gelistet

    Fall es jemand interessiert, die 9800GTX ist bei Geizhals gelistet. Der Preis von etwa 284€ ist in meinen Augen vielversprechend, da EVGA im allgemeinen ja immer etwas teurer ist und wenn sich die Händler ersteinmal ein wenig bekriegen, könnte die Karte schnell auf dem Niveau einer 8800GTS sein.
    Laut den Spezifikationen unterscheidet sich die 9800GTX auch kaum von dieser, außer 2 SLI-Anschlüssen und besserem Speicher


  2. Standard

    Hallo funkyfunk,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 9800GTX gelistet #2
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    dadurch dass auch noch nicht viele shops die 9800 anbieten ist der prei denke ich noch relativ hoch.
    jedoch meine frage: was ist an der 9800 so besonders im gegensatz zur 8800? mal davon abgesehen von SLI

  4. 9800GTX gelistet #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard

    irgendwie entzieht sich mir da die logik...

    die ultra wird der karte in hohen auflösungen und qualitätseinstellungen davonziehen, die gts wird sie abhängen, nur ist der preis in dem verhältnis zur mehrleistung gerechtfertigt? meiner meinung sollte mal ne karte im 8800GTX-Segment angesiedelt werden, der wird ja teilweise schon von 8800GT/GTS der Rang abgelaufen, da wäre sowas sinnvoller. wie wäre es mal mit einer höheren BIT-Anbindung? teilweise liest man ja, dass da bei 265 BIT schon der hund begraben liegt...

    mal ne blöde frage? wars das schon mit der neuen generation von nvidia? also nehmen die G92-Chips. bohren die leistungsmäßig etwas aus und verkaufen die dann als 9XXX? oder entwickeln die auch mal neue Chips?

  5. 9800GTX gelistet #4
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    amd/ati hat nvidia derzeit einfach zuwenig entgegenzusetzen; dadurch ist für nvidia der innovationsdruck etwas geringer als früher.
    wem die 9800gtx nicht langt nimmt notgedrungen die 9800 gx2. beides die selbe grundarchitektur und insofern eine relativ simple lösung für den hersteller. pech für den konsumenten.

  6. 9800GTX gelistet #5
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    ja denke ich auch, dass die warscheinlich alle an einem neuen konzept arbeiten aber nicht mit hochdruck. erst wenn der andere was neues rausbringt versucht der andere das noch etwas zu toppen um dann mehr zu verdienen...

    denn da muss ja noch mehr drin sein, spiele wie crysis gehen ja auf ner normalen karte anscheinend auch nicht auf voller einstellungen aber die entwickler müssen das doch auch testen ob alles geht auch mit voller grafikleistung, oder?

  7. 9800GTX gelistet #6
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Zitat Zitat von Save_the_Camper Beitrag anzeigen
    die entwickler müssen das doch auch testen ob alles geht auch mit voller grafikleistung, oder?
    Dafür gibt es ja auch noch mal spezielle Grafiklösungen, die derartigen Ansprüchen genügen.

  8. 9800GTX gelistet #7
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    wie meinst das? z.b. mehrere ultras im SLI?


9800GTX gelistet

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.