Agp Graka oder neues System?

Diskutiere Agp Graka oder neues System? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich bin am überlegen ob ich mir eine neue Agp Grafikkarte kaufe, oder ein neues System zusammenstellen soll. Meine jetziges oldie System: Netzteil: Bequiet 450W ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 28
 
  1. Agp Graka oder neues System? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Agp Graka oder neues System?

    Ich bin am überlegen ob ich mir eine neue Agp Grafikkarte kaufe, oder ein neues System zusammenstellen soll.
    Meine jetziges oldie System:

    Netzteil: Bequiet 450W
    Cpu: Amd Athlon 2800+ in realem Takt 2200Mhz
    Ram: 1GB Corsair PC3500EB
    Mainboard: Asus A7N8X2.0

    Jetzt würde ich gerne Wissen welche Grake ideal wäre,ich habe zuerst an die 3850 gedacht,jetzt bin ich bei der 3650 gelandet, mit DDR3.
    Was meint ihr?
    Ich zocke nicht jeden Tag, höchstens jeden dritten Tag, aber bald ist wieder Lan und ich will normal mitspielen können.Call of duty 4 soll sehr gut laufen und ev. noch Race driver Grid.
    Oder soll ich lieber gleich ein neues Mainboard+Ram+Graka+Cpu kaufen?
    Würde dann das jetzige Netzteil ausreichen?
    gruß
    alex

  2. Standard

    Hallo 36Chamber,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Agp Graka oder neues System? #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Da würde ich zum neuen System tendieren!
    Deine CPU kann da nix mit ner 3650/3850 anfangen - die wird ständig eben CPU-Limitiert laufen.
    Die heutigen CPU-Taktraten kann man nicht mehr mit denen deines "alten Athlon" vergleichen - soll heißen, ein neuer Dual-Core (besser gleich zu Intel greifen...) ist selbst mit deinen 2200MHz deutlich schneller als deine CPU jetzt!

  4. Agp Graka oder neues System? #3
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Neues System wen es das Buget zulässt

    wenn du keine Absulutes Hihg end System haben willst sollte dein Netzteil mitmachen (hat es ein Graka-Anschuß so ein 6 Poliges Teil)

    würde auch zu Intel greifen.
    also wieviel Geld steht zur verfügung???

  5. Agp Graka oder neues System? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe so an bis 400€ gedacht sollte gut reichen,oder?
    Ich habe hier eine ungfähre Aufstellung aus einem anderen Forum:

    400€
    CPU: AMD X2 EE 5200+ 65nm Boxed
    Mainboard: Abit AX78
    Alternativ: Gigabyte GA-MA770-DS3 oder Asus M3A
    RAM: 2GB MDT 800MHz CL5
    Alternativ: A-DATA 2GB DDR2 800 CL5 Kit
    Grafikkarte: 9600GT
    Alternativ: 3870
    Netzteil: Enermax PRO82+ 385W
    Alternativ: Seasonic S12II 380W
    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 320GB
    Alternativ: Samsung F1 320GB oder Seagate Barracuda 320GB
    DVD Brenner: LG GH20NS
    Alternativ: Samsung 203D
    Komplette Zusammenstellung bei Geizhals.


    500€
    CPU: E7200 Boxed
    Mainboard: Asus P5Q Pro
    Alternativ: Gigabyte EP45-DS3 oder MSI P45 Neo3-FR
    RAM: 2GB MDT 800MHz CL5
    Alternativ: A-DATA 2GB DDR2 800 CL5 Kit
    Grafikkarte: 8800GT
    Alternativ: 3870 oder 9600GT
    Netzteil: Enermax PRO82+ 385W
    Alternativ: Seasonic S12II 380W
    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 320GB
    Alternativ: Samsung F1 320GB oder Seagate Barracuda 320GB
    DVD Brenner: LG GH20NS
    Alternativ: Samsung 203D
    Komplette Zusammenstellung bei Geizhals.

    Da ich Die Festplatte,und die Laufwerke nicht brauche könnte ich doch das system für 500€ nehmen nur das es dann bis 400€ für mich kostet weil keine Laufwerke,ich hoffe man versteht was ich meine.

    Wenn ihr bessere Systeme kennt,bitte hinschreiben.

    Für wie viel könnte ich die alten teile verkaufen?
    Da ich im Moment garkein Plan habe von Hardware und Preis/Leistungsverhältnis,würde ich euch bitten mir etwas zu empfehlen.
    Danke

  6. Agp Graka oder neues System? #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    CPU: E7200 Boxed
    Mainboard: Asus P5Q Pro
    Alternativ: Gigabyte EP45-DS3 (auch schon IO!)
    RAM: 2GB MDT 800MHz CL5
    Alternativ: A-DATA 2GB DDR2 800 CL5 Kit (Hab das Vitesta Extreme KIT - sehr gut und läuft zumindest 100% mit nem Gigabyte-Board)
    Grafikkarte: 8800GT (Die kann ich eher empfehlen als deine alternativen! Schau dir mal auch die 9800GT an - der "Nachfolger"!)
    Alternativ: 3870 oder 9600GT
    Netzteil: Enermax PRO82+ 385W (Beide NTs sind gut - aber deines geht da evtl auch noch)
    Alternativ: Seasonic S12II 380W
    ...
    Komplette Zusammenstellung bei Geizhals.
    Das Intel-System sieht schon sehr gut aus für deinen Preisrahmen!
    Wenn du glück hast kannst du dein altes NT (be quiet!) behalten, welches ja von der Leistung höher liegt. 450Watt würde ich schon als Minimum empfehlen - auch auf Hinsicht von evtl Reserven.
    Da ich Die Festplatte,und die Laufwerke nicht brauche könnte ich doch das system für 500€ nehmen nur das es dann bis 400€ für mich kostet weil keine Laufwerke,ich hoffe man versteht was ich meine.
    Öhm, nicht so ganz! ;)

  7. Agp Graka oder neues System? #6
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Dann fangen wir mal an

    CPU Sollte reichen:

    ALTERNATE - HARDWARE - CPU - Desktop - Sockel 775 - Intel® Core 2 Duo E8400

    Mainbord:Sollte gut sein Gigabyte wird eigentlich ständig empfohlen

    ALTERNATE - HARDWARE - Mainboards - Intel - Sockel 775 - GigaByte GA-EP45-DS3L

    Graka: bin halt für Nvidia (keine Begründung) ein anderer kann ja noch AMD empfehlen.

    ALTERNATE - HARDWARE - Grafik - Karten PCIe - NVIDIA - Leadtek GF9800GT

    Ram: ist billig solltest vielleicht gleich 4 GB sein

    ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR2 - DDR2-1066 - Kingston HyperX DIMM 2 GB DDR2-1066 Kit

    macht 362,90€

    Alternativ als Mainbord dieses
    ALTERNATE - HARDWARE - Mainboards - Intel - Sockel 775 - Asus P5Q SE/R
    das hatt Express-Gate damit so die Werbung bist du in 5s im Internet ist ein eigenes Betriebssystem klingt recht interesant.

    Wenn du noch keine SATA Festplatte hast würde ich auch noch eine mit nehmen den Rest würde ich von deinem alten System gehalten.

  8. Agp Graka oder neues System? #7
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Einstein?!
    Sein System steht doch schon...

    Und wieso empfiehlst du das DS3L was schlechter bestückt ist (vor allem der Sounschip!) Wenn dann erst ab dem "normalen P45-DS3! Hast du das "L" schon mal verbaut?!
    Klar die CPU ist der P/L beste C2D - aber dann wird's im Endeffekt doch wieder teurer.
    Aber dennoch gut das du dich auch gemeldet hast!

  9. Agp Graka oder neues System? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Da mein Netzteil kein Pci express anschluss hat könnte ich mit ja so behelfen:
    ***.ichbinleise.de/Kabel/Kabeladapter/PCI-Express-Adapter-12V-Power::1397.ht**
    oder?

    Ist die 9800gt besser als hd4850?
    Oder passt die hd4850 einfach nicht in das system?

    wo ist der unterschied zwischen p5q pro und p5q deluxe?


Agp Graka oder neues System?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.