AGP-System: Aufrüsten sinnvoll?

Diskutiere AGP-System: Aufrüsten sinnvoll? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, habe momentan folgendes System: ASUS A8V (Sockel 939) AMD X2 3800+ @ 2,8 GHz 2GB Kingston HyperX DDR-400 Sapphire X1950 Pro 512 MB (AGP) ...



 
  1. AGP-System: Aufrüsten sinnvoll? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard AGP-System: Aufrüsten sinnvoll?

    Hallo,
    habe momentan folgendes System:

    ASUS A8V (Sockel 939)
    AMD X2 3800+ @ 2,8 GHz
    2GB Kingston HyperX DDR-400
    Sapphire X1950 Pro 512 MB (AGP)

    Hatte eigentlich nicht gedacht, dass ich dieses System noch weiter aufrüste. Jetzt habe ich allerdings von den neuen AGP-Karten von Sapphire gehört (HD 3650/ HD 3850) und frage mich, in wiefern diese meinem Rechner auf die Sprünge helfen können.
    Mein Prozessor hat ja noch einigermaßen Power, ich merke in aktuellen Spielen aber, dass die Grafikkarte das System ausbremst. Würde eine 3000er-Karte noch etwas bringen?
    Die 3650 bekommt man ja schon für attraktive 80 Euro...

    Viele Grüße, DjRAST

  2. Standard

    Hallo DjRAST,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AGP-System: Aufrüsten sinnvoll? #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Lohnt sich meiner Meinung nach nicht, man bekommt eine deutlich schnellere PCI-E Karte schon für ein paar Euro mehr.
    Würde lieber beim nächsten Aufrüsten zu einer gescheiten Karte greifen.

    Gruß

  4. AGP-System: Aufrüsten sinnvoll? #3
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    jo also mit einem gebrauchten PCIe board mit So.939 könntest du dir ne neue graka kaufen, da der prozessor ja nicht schlecht getaktet ist.
    ist eben die frage ob du den prozessor noch erneuern willst aber dann wird es schon teurer...

  5. AGP-System: Aufrüsten sinnvoll? #4
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    wenn du die 3650 nimmst machst du da nicht noch schlecht

    aber mein Tipp warten sparen und dann richtig aufrüsten


AGP-System: Aufrüsten sinnvoll?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.