AGPstatus immer deaktiviert

Diskutiere AGPstatus immer deaktiviert im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also hab ein NF7 board mit nforce2 chip und einen athlon 1800 + mit 2x 512 MB kingston pc400 speicher , grafikkarte ist eine fx5900 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. AGPstatus immer deaktiviert #1
    Junior Mitglied Avatar von xBlacky33

    Standard AGPstatus immer deaktiviert

    also hab ein NF7 board mit nforce2 chip und einen athlon 1800 + mit 2x 512 MB kingston pc400 speicher , grafikkarte ist eine fx5900 - läuft aber als fx 5950 ultra .

    mein prob ist das der agp-status deaktiviert ist .. hab schon mehrere treiber geprobt (die alten immer mit driver cleaner 3 ) gelöscht .. aber in der anzeige steht immer folgendes:

    AGP Controller
    AGP Version 3.00
    AGP Status Deaktiviert
    AGP-Geräte Leadtek WinFast A380 Ultra
    AGP Durchsatzgröße 128 MB
    Unterstützte AGP Geschwindigkeit 1x, 2x, 4x, 8x
    Aktuelle AGP Geschwindigkeit 4x
    Fast-Write Nicht unterstützt
    Side Band Addressing Unterstützt, Aktiviert

    Probleme und Hinweise:

    Problem: AGP ist deaktiviert. Das verursacht möglicherweise Leistungseinbußen.
    Problem: Die aktuelle AGP Geschwindigkeit ist geringer als maximal unterstützt wird. Das verursacht möglicherweise Leistungseinbußen.


    wenn ich dxdiag eingebe und bei anzeige reinschaue .. ist zwar AGP-Oberflächenbeschleunigung an .. aber sie läuft nicht dementsprechend .. merke es wenn ich z.b. midnight club 2 spielen will .. da schläft alles schon am anfang wenn ers logo bringt ein .. das dauert bei mir dann um die 20 min bis des weitergeht .. das kann ja nicht sein ..

    desweiteren kann ich keinerlei nforce-treiber mehr nutzen .. das heisst ich kann sie installieren .. aber beim neustart geht er nur soweit bis man das bootlogo sieht und dann fummelt er und fummelt .. aber nix ..

    kann mir irgendwer helfen .. windows hab ich erst gestern neu installiert .. und die festplatte formatiert .. weiss echt langsam nicht mehr weiter .. wäre für jeden ratschlag und hinweis dankbar ..


    gruss xBlacky33

  2. Standard

    Hallo xBlacky33,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AGPstatus immer deaktiviert #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    also wenn die festplatten frisch formatiert und windows neu installiert ist
    würde ich mal einen clear-cmos probieren
    gut möglich, dass sich das bios irdendwo verfranzt hat

  4. AGPstatus immer deaktiviert #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von xBlacky33

    Standard

    also das mit dem clear cmos kann ja auch net sein .. da ich jetze schon mehrmals die biose geflasht habe .. und das somit ja eh gemacht wird

    oder sehe ich das falsch jetze ?

  5. AGPstatus immer deaktiviert #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    läuft aber als fx 5950 ultra .
    Ist die geflasht?

  6. AGPstatus immer deaktiviert #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    stimmt.. dann macht ein "cmos clear" keinen sinn mehr !
    hast du die graka schon mal nachgedrückt
    kannst du auch mal eine andere graka testen
    um einen defekt an ihr ausschließen zu können
    bleiben würde dann nur noch das mobo selber

  7. AGPstatus immer deaktiviert #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von xBlacky33

    Standard

    ja klar ist die geflasht,aber hab damit bis jetzt noch keine probleme gehabt...läuft bisher immer einwandfrei

  8. AGPstatus immer deaktiviert #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ja, sehr einwandfrei wie man sieht :> war bei meiner radeon 9500 geflasht @ 9700pro damals auch so, aber hab kein leistungsunterschied feststellen können, hab dann mal mit software @9700pro ca. 11000pkt, dann geflasht ca. 11800pkt aber agp bla war deaktiviert, fastwrite ging angeblich auch net.

  9. AGPstatus immer deaktiviert #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    dieses problem hatt ich auch erst bin von win98 auf win2000 umgestiegen. bei mir liegt es am cihpsatz. was für ein bs hast du genau?


AGPstatus immer deaktiviert

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafikkarte agp status deaktiviert aberagp geschwindigkeit 8x ?

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.