Anfänger Frage über Grafikkarten

Diskutiere Anfänger Frage über Grafikkarten im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Tag, ich hatte ein paar Jahre PC-Pause und wollte mir wieder einen Rechner zulegen. Ich wollte nur fragen ob mir mal einer eine Liste ...



 
  1. Anfänger Frage über Grafikkarten #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Anfänger Frage über Grafikkarten

    Guten Tag,
    ich hatte ein paar Jahre PC-Pause und wollte mir wieder einen Rechner zulegen. Ich wollte nur fragen ob mir mal einer eine Liste geben kann, in der die Grafikkarten nach ihrer Wertigkeit sortiert sind (nVidia wäre gut). Ich blicke mit den ganzen Bezeichnungen noch nicht durch. Nicht das ich mir eine teure Karte kaufe und meine die ist gut nur weil sie teuer ist.

    DANKE

  2. Standard

    Hallo ag.balin,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anfänger Frage über Grafikkarten #2
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Hallo und Willkommen!

    Hier ist eine Benchmarkliste. Die Karten sind nach ihrer Leistung bei verschiedenen Benchmarkprogrammen sortiert. Es sind zwar nicht alle aktuellen drin aber für den Anfang wirds reichen. Über die neuren Modelle kannst du ja im Forum noch was lesen...

  4. Anfänger Frage über Grafikkarten #3
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Du solltest aber noch erwähnen, dass es sich bei Deiner Liste ausschließlich um mobile Chips für Notebooks handelt. Habe hier mal eine weitere Liste ergooglet, ist zwar nicht unbedingt optisch anspruchsvoll, aber sollten soweit alle aktuellen Karten erfasst sein.

    Momentan ist der Preis-/Leistungstipp sicherlich eine ATI 4850 (etwa ab 150 Euro), für 50 Euro mehr gibts dann schon die nächst bessere Karte, die ATI 4870. Und wenns der Geldbeutel auch größere Entnahmen verträgt, spielt die Nvidia GTX280 im Singlecore-Bereich die erste Geige. In den Augen der meisten aber nicht so deutlich, dass sie den hohen Mehrpreis ggü der ATI rechtfertigt.

  5. Anfänger Frage über Grafikkarten #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Aber das sind "Mobile" GPUs!
    Was bitte soll er damit anfangen bei nem Desktop-PC!?
    Hier und Hier mal aktuelle Listen von "normalen" GraKas!
    (Am besten du schaust auch mal die anderen üblichen Einzel-Tests bei verschiedenen Seiten durch - z.B. Hier)


    EDIT:
    Zu spät!

  6. Anfänger Frage über Grafikkarten #5
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Stimmt^^...

  7. Anfänger Frage über Grafikkarten #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    VIELEN DANK FÜR DIE SCHNELLE HILFE


Anfänger Frage über Grafikkarten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wertigkeit von grafikkarten

einsteiger frage grafikkarten leistung

wertigkeit nvidia Grafikkarten

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.