Arctic VGA Silencer

Diskutiere Arctic VGA Silencer im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Warum nimmt Arctic Cooling so einen Billig Scheiss ? Um die Produktionskosten niedrig zu halten ! Genau wie das Aluminium und die popelig reingefrästen Gewinde... ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 26
 
  1. Arctic VGA Silencer #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Warum nimmt Arctic Cooling so einen Billig Scheiss ? Um die Produktionskosten niedrig zu halten !
    Genau wie das Aluminium und die popelig reingefrästen Gewinde... der letzte Billigkram... aber halt besser als der OEM Kühler...

    Lies dir mal nen paar Reviews zu Wärmeleitpasten durch, das ist nicht MEINE Meinung sondern schon lange bewiesen !

  2. Standard

    Hallo Jab,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arctic VGA Silencer #10
    I-T
    I-T ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Du glaubst also wirklich das AS WLP so viel teurer herzustellen ist als 08/15 WLP.
    Warum? Weil AS das sagt? Oder weil die vielleicht nur teurer verkauft wird und die Leute den ****** glauben,so wie bei den handselektierten CPUs? Übrigens habe ich letztens erst ein WLP Test auf Computerbase gelesen,ich fand den wenig schmeichelhaft für die teuren Pasten.Wenige Grad für VIEL mehr Geld,eine teure war sogar schlechter als die billigste.

    Deshalb wird auch bei sehr teuren Zalmann CPU Kühlern einfach standard WLP beigelegt...weil man sparen muß bei einem Kühler jenseits der 50 Euro.

    Die Gewinde sind ganz normale Gewinde,so wie sie halt aussehen beim ALU fräsen...schon mal Alu gefräst? Aluminium ist nicht nur billiger sondern auch LEICHTER als Kupfer,schon mal darüber nachgedacht? Warum sind wohl die Zalmann HPs aus Alu? Weil sonst die Karte aus dem AGP Port bricht.

    Scheinbar hast du deine negativen Erfahrungen mit dem VGAS noch nicht überwunden,das Ding ist nicht besser oder schlechter verarbeitet als die meisten anderen Produkte auch.

  4. Arctic VGA Silencer #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja jedem seine Meinung ;-)

    Hat auch keinen Sinn mit dir zu diskutieren...

    Glaub mir ich hab schon einiges an VGA Kühlern gesehen und der VGA Silencer ist der mit Abstand am billigsten gefertigte. Klar hab ich schon ALU gefräst du ja scheinbar auch, also weisst du auch das es verschiedene Qualitätsstufen gibt und in so ein weiches, billig ALU würde ich niemals Gewinde fräsen.

    Ich würd dir raten dich erstmal zu informieren bevor du hier auf deiner Meinung beharst :7

    Ich rate nicht von dem VGA Silencer ab, weil er durchaus seinen Zweck erfüllt und eine gute Leistung bietet, kostet mittlerweile ja auch nur noch 15 Euro, was der Qualität in etwa angemessen ist.
    Nichts desdo trotz ist es aber ein billig Produkt und bei unebener Kühlfläche ist eine Paste wie AS3 oder 5 deutlich besser.

  5. Arctic VGA Silencer #12
    Volles Mitglied Avatar von Waterboy@3500+

    Standard

    Will auch mal was sagen :)

    Also ich habe den VGA Silencer bei meinem Bruder seiner 9700 verbaut, ich musste das jetzt mal wissen, weil ihr euch drum streitet, was nun die bessere PAste für das Ding ist....

    Die Geschwindigkeit des Lüfters war auf High gestellt.

    Also habe ich zu erst die Arctic Silicone Paste und danch die AS 3 verwendet und mal schöne Übertaktet...

    So hier die Chip Takt Ergebnisse:

    mit Standart Kühler+ Pad 328 Mhz ohne Fehler

    Arctic Silicone Paste: 361 Mhz ohne Fehler

    Arctic Silver 3: 372 Mhz ohne Fehler

    höher konnte ich nicht mehr takten, da ab 329, 358, bzw 373 Grafikfehler kamen

    ich glaube das sagt alles oder? Die Arctic Silver 3 Paste, sowie die Arctic Silicone Paste sind für diesen Kühler bestens geeignet, aber die Siver 3 hat durchaus sehr viel Potenzial für das Übertakten.... zu einem hohen Preis.


    Und nun mal zu der Verarbeitung:

    Ich finde das die Verarbeitung für den Preis wirklich angemessen ist, der Kühler ist im Allgemeinen wirklich gut verarbeitet, ja die Bodenplatte hätte feiner sein können, aber wenn man mal bedenkt, was man nur durch den VGA Silencer alles aus seiner Karte herausholen kann ist das wirklich beeindruckend! Und vorallem ist der auch nicht laut.


    Arctic Cooling hat wirklich ein sehr gutes Produkt herausgebracht, was mich auch wirklich überzeugt hat.


    MfG Waterboy

  6. Arctic VGA Silencer #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Für 15 Euro ist die Qualität in Ordnung.. aber das Ding hat immerhin mal 35 gekostet.. und dafür ist es eindeutig zu billig gefertigt...

  7. Arctic VGA Silencer #14
    Volles Mitglied Avatar von Waterboy@3500+

    Standard

    nunja wer sich das Teil auch in der Zeit gekauft hat ist selber schuld :)

    Ist wie bei neuer Hardware, erst teuer dann recht billig.

    Diesen Kühler gibt es ja nun auch schon für 11 Euro;)

    Nun ist die Preis/Leistung wirklich TOP

  8. Arctic VGA Silencer #15
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Bei 11 Euro keine Einwände...

    Nur kann man vielleicht verstehen das ich mich über die Qualität von dem Ding ärger... eine Freundin hat sich das Teil für 35 Teuro gekauft und beim montieren ist ein Gewinde mal ebenso ausgerissen..lag daran das die Halteklammer ab Werk falsch montiert war.. aber trotzdem darf nen Gewinde nich einfach so ausreissen....

    Sieht man auch an den 11 Euro das die Produktionskosten extrem niedrige sein müssen...

    Trotzdem ist das Ding von der Leistung und vor allem vom Prinzip her (Wärme aus dem Case zu führen) sehr gut, hätte mir nur eine bessere Qualität gewünscht....

  9. Arctic VGA Silencer #16
    Volles Mitglied Avatar von Waterboy@3500+

    Standard

    Jap hast Recht, bessere Quali hätte dem Teil sicherlich gut getan, und dass einfach so ein Gewinde rausreisst ist wirklich sehr ärgerlich, nun hoffe ich mal das Arctic Cooling daraus gelernt hat und doch ein wenig mehr Wert in die Fertigung legt.

    Das mit der Klammer ist doch jetzt eigentlich auch aus der Welt, zumindest bei den neuen....


    Ich sehe diesen Kühler im Moment als beste ALternative zu einer Wasserkühlung, da er sehr ruhig arbeitet und trotzdem hohe Leistung bringt.

    Sollten vielleicht mal eine Variante aus Kupfer bringen, mit EXTRA Gehäusehalterung ^^


Arctic VGA Silencer

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.