Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme

Diskutiere Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi hab Probleme mit meiner Asus EAX 1950 XTX. Bei Oblivion und FarCry in maximaler auflößung und alles auf max hab ich folgende Grafikfehler. Jemand ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme #1
    Volles Mitglied Avatar von youR.Fate

    Mein System
    youR.Fate's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600 @ 2,4 @ Andy Samurai Master
    Mainboard:
    Gigabyte GA 965P-DQ6 ( Rev 1.0 BIOS F9 )
    Arbeitsspeicher:
    2gig G.Skill F2-6400CL5-2GBNQ @ 4-4-4-12
    Festplatte:
    250gig WD Caviar (16mb cache) Sata
    Grafikkarte:
    Asus EN 8800 GTS 640mb @ Standard
    Soundkarte:
    Sennheiser USB Headset
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Aerocool Extremengine 3T
    Netzteil:
    500W BeQuiet! StraightPower
    Betriebssystem:
    Windows xp prof
    Laufwerke:
    Pioneer DVD Multibrenner (alle Formate denk ich ^^)

    Standard Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme

    Hi hab Probleme mit meiner Asus EAX 1950 XTX.
    Bei Oblivion und FarCry in maximaler auflößung und alles auf max hab ich folgende Grafikfehler. Jemand ne idee wo das herkommt?

    Greez Fate
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. Standard

    Hallo youR.Fate,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Man kann kaum was erkennen... könntest du das größer machen?
    Wird die Karte sehr warm?

  4. Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    Gibts die Probleme schon länger? Vielleicht ist es einfach ein Treiberproblem, das verursacht teilweise ekelige Grafikfehler.

    Aber die Temperaturen sind mal interessant. Alles über 90 Grad ist nich toll für die Graka (eigendlich sind ja 80° aber ATI hat ein kleins Temperaturproblem)

  5. Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von youR.Fate

    Mein System
    youR.Fate's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600 @ 2,4 @ Andy Samurai Master
    Mainboard:
    Gigabyte GA 965P-DQ6 ( Rev 1.0 BIOS F9 )
    Arbeitsspeicher:
    2gig G.Skill F2-6400CL5-2GBNQ @ 4-4-4-12
    Festplatte:
    250gig WD Caviar (16mb cache) Sata
    Grafikkarte:
    Asus EN 8800 GTS 640mb @ Standard
    Soundkarte:
    Sennheiser USB Headset
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Aerocool Extremengine 3T
    Netzteil:
    500W BeQuiet! StraightPower
    Betriebssystem:
    Windows xp prof
    Laufwerke:
    Pioneer DVD Multibrenner (alle Formate denk ich ^^)

    Standard

    Hab die karte da zum ersten mal im 3D betrieb gehabt. Alles Brandneu. Hab den treiber drauf der bei der Karte dabei war.

    Besseres Bild:
    Bild anklicken für Vergößerung

    Das mit dem zuwarmwerden bezweifle ich bei meiner Gehäußebelüftung...Sind auch keine Kabel im weg die den Luftfluss stören.

    EDIT: Catalyst Control Center Ver 1.2.2405.30455

    Greez Fate

  6. Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme #5
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    - Probier mal nen neuen Treiber (Cat. 6.11)
    - Vorher den alten deinstallieren und mit dem DriverCleaner Pro die Reste löschen.
    - Was sagt Everest über die Temperatur der Karte?

  7. Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme #6
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Sieht sehr nach Pixelfehlern aus, entweder Karte zu heiß, Kühler sitzt nicht richtig oder schon defekt... Treiberprobleme würde ich eher ausschließen, jedenfalls sind mir solche fehler durch Treiber noch nicht untergekommen.

  8. Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von youR.Fate

    Mein System
    youR.Fate's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600 @ 2,4 @ Andy Samurai Master
    Mainboard:
    Gigabyte GA 965P-DQ6 ( Rev 1.0 BIOS F9 )
    Arbeitsspeicher:
    2gig G.Skill F2-6400CL5-2GBNQ @ 4-4-4-12
    Festplatte:
    250gig WD Caviar (16mb cache) Sata
    Grafikkarte:
    Asus EN 8800 GTS 640mb @ Standard
    Soundkarte:
    Sennheiser USB Headset
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Aerocool Extremengine 3T
    Netzteil:
    500W BeQuiet! StraightPower
    Betriebssystem:
    Windows xp prof
    Laufwerke:
    Pioneer DVD Multibrenner (alle Formate denk ich ^^)

    Standard

    Ich hatte schon den neusten CATALYST drauf, glaub ich. Bei den versionen steht immer 6.14.10.xxxx.

    Heute hatte ich beim FarCry zocken fast keine fehler mehr, Bei F.E.A.R. Jedoch deutlich mehr. ATI overdrive zeigt wenn ich das game klein mache immer so etwa 78-85°C an.

    Greez Fate

    EDIT ATI overdrive zeigt mir an das die Karte nicht mit dem vollen takt läuft. Selbst wen ich aus einem 3D game raus "alt tabbe" teigt mir der einen Chiptakt von 506 statt 648 und einen speichertakt von 594 statt 999MHz an.

    EDIT2 auserdem Spuckt everest noch diesen "interrestanten" wert aus: +12 V 1.02 V
    das kann doch net sein? Neues BeQuiet! NT (500Watt)

    EDIT3 ^^ hab die themperatur in everest gefunden ^^. Everest sagt AUX themperatur von 30°C, ATI overdrive sagt 47°C....

    EDIT4 Ich würde die Themps gerne während dem Zocken auslesen lassen so das ich sie nachher sehen kann...mir wurde gesagt das geht mit Riva, aber wie? Ich ver steh das programm net...

  9. Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme #8
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Ja geht mit Rivatuner.
    Starte Rivatuner -> Reiter Launcher -> dann auf das grüne + -> RivaTuner module activation item
    und da dann bei Module type low-level module und hierauf kannst du hardware monitoring auswählen
    Dann ok drücken und du hast deine Temp.überwachung.


Asus EAX 1950 XTX Grafikprobleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.