ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty

Diskutiere ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von meister (obwohl du dann immer noch mindestens 3 cm für den zusätzlichen PCI-Express-Stromanschluß rechnen musst) Das fällt flach da die 8800GTX die Anschlüsse ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 26
 
  1. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #9
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von meister Beitrag anzeigen
    (obwohl du dann immer noch mindestens 3 cm für den zusätzlichen PCI-Express-Stromanschluß rechnen musst)
    Das fällt flach da die 8800GTX die Anschlüsse seitlich hat...

    Zitat Zitat von fs-86 Beitrag anzeigen
    Doch, das wird passen. Ein Arbeitskollege hat genau dieses Gehäuse und auch eine sehr lange Grafikkarte. Die Karte ließ sich ohne Probleme in den HDD Schacht einführen.
    Je nachdem wie weit die Karte in den Schacht ragt kriegste aber die Stromstecker evtl. net mehr drauf!

  2. Standard

    Hallo fs-86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von DreamCatcher Beitrag anzeigen
    O.k., wenn du das selbst schon in Augenschein nehmen konntest. Rein von den Bildern her währe ich das Risiko nicht eingegangen...
    Anyway, je nach anordnung des PCIe 16x Ports auf dem Mainbaord würde es im Zalman Gehäuse auch gehen, hier sollte man aber genau hinsehen.
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment&

    Dieses Mainboard soll es sein. Allerdings habe ich keine Ahnung wie das mit der Anordnung aussieht.

  4. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #11
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ich fürchte, das haut nicht hin.
    Bei dem Zalman-Case endet der HD-Käfig auf Höhe der mittleren MB-Schrauben. Beim Striker ist aber der oberste PEG-Slot noch unterhalb dieser Schrauben, d.h. der Käfig wäre im Weg. Dann muss es wohl das andere Case sein.

    Sieht bei meinem ABIT AW9D-MAX aber genauso aus, nur dass beim ROMA der HD-Käfig nicht ganz so hoch ist (nur für 3 HDs), von daher reicht es gerade.

  5. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe soeben eine Antwort von einem Mitarbeiter von Caseking bekommen:

    Im Gehäuse selber haben Sie ca 27,0 cm Platz. Wenn Ihre Grafikkarte
    reinpassen sollte, wäre dies höchstens nur sehr sehr knapp möglich. Eine
    Garantie können wir Ihnen hierfür leider nicht geben.
    Interessant wäre jetzt zu wissen, wie lang die Grafikkarte tatsächlich ist. Nachgemessen habe ich es auch nicht. Ich habe mal was von 27 cm gelesen. Naja, vielleicht frage ich da auch nochmal nach.

  6. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #13
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    Also die 8800Gtx ist wirklich sehr lang....
    Ich hatte auch mehrere Versuche bzgl Cases...
    Habe dann dieses gekauft:
    THERMALROCK Ocean Dome RH-M010-2AW | ATX - WindowKit - Silber ohne Netzteil Preise und Daten im Preisvergleich

    Verarbeitung finde ich Ok, Preis auch ok und die Karte passt ganz normal in der Gehäuse...
    Leider ist es nur noch zu dem oben genannten Preis zu bekommen, der sehr hoch ist.

  7. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias K. Beitrag anzeigen
    Also die 8800Gtx ist wirklich sehr lang....
    Ich hatte auch mehrere Versuche bzgl Cases...
    Habe dann dieses gekauft:
    THERMALROCK Ocean Dome RH-M010-2AW | ATX - WindowKit - Silber ohne Netzteil Preise und Daten im Preisvergleich

    Verarbeitung finde ich Ok, Preis auch ok und die Karte passt ganz normal in der Gehäuse...
    Leider ist es nur noch zu dem oben genannten Preis zu bekommen, der sehr hoch ist.
    Mit welchen Cases hast du es denn probiert, mit denen es nicht geklappt hat?

  8. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #15
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    zB habe ich das hier (ist schon was älter und deshalb so günstig) das hat auch die Festplatteinschübe seitlich und hier wirst du sicherlich keine Probleme mit der langen Karten haben.

  9. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Naja ok. Das Design sagt mir leider gar nicht zu.


ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.