ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty

Diskutiere ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also das FC-ZE1 Fatal1ty werde ich mir nun definitiv nicht kaufen. Ich möchte das Risiko einfach nicht eingehen und auf eventuelle Schäden an der Grafikkarte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 26 von 26
 
  1. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #25
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also das FC-ZE1 Fatal1ty werde ich mir nun definitiv nicht kaufen. Ich möchte das Risiko einfach nicht eingehen und auf eventuelle Schäden an der Grafikkarte habe ich auch keine Lust.

    Was haltet ihr von diesem Gehäuse:
    Lian Li PC-A10B - ohne Netzteil

    Hier ist noch ein ausführlicher Testbericht zu diesem Gehäuse. Der ist zwar auf englisch, aber wirklich lesenswert!
    techPowerUp! :: Lian Li PC-A10B :: Page 2 / 6

    Auf Seite 1 sind nur generelle Informationen über Lian-Li.

    Tja, ich habe mich schon fast für einen Kauf entschieden, aber eine Frage hätte ich dennoch:

    Glaubt ihr, dass die ASUS EN8800GTX rein passen wird? Ich persönlich denke schon, kann mir jetzt aber auch kein Bild darüber machen, wie viel Platz in dem Gehäuse tatsächlich zur Verfügung steht. Die Funktionalität ist jedenfalls erstklassig und kaum noch zu schlagen. Das Design ist auch sehr ansprechend.

    Einzigster Nachteil: Für einen Midi-Tower sehr groß. Aber anders gehts wohl nicht, mit so einer Grafikkarte.

    Vielleicht könnte ja der ein oder andere was dazu sagen. Würde mich freuen.

  2. Standard

    Hallo fs-86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty #26
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Also wenn das Gehäuse nicht groß genug ist, dann weiß ich auch nicht weiter.
    Der Mainboardträger ist zwar noch ein paar Milimeter hinter der Wandung des Laufwerkskäfigs, aber durch die Abstandshalter plus den Steckplatz selbst kommt die Karte weiter vor und kann ungehindert in den Käfig ragen, falls das überhaupt sein muss.

    Gefällt mir das Gehäuse, ähnelt dem Silverstone Temjin TJ-07 vom inneren Aufbau...


ASUS EN8800GTX/HTDP und FC-ZE1 Fatal1ty

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.