Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber

Diskutiere Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo liebe Gamer und ocer Habe in einem früherem Tread von meinem Entscheidungsproblem - Ati x850Pro oder Nvidia 6800gt berichtet. Habe mich jetzt, wie ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber #1
    Newbie Avatar von Ralle69

    Mein System
    Ralle69's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3000+ 64
    Mainboard:
    Gigabyte K8NS 936 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    4*256MB Corsair ValveSelect
    Festplatte:
    1* 160GB SATA Maxtor
    Grafikkarte:
    Asus V9999 (6800GT 256MB)
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    19" TFT Siemens
    Gehäuse:
    Sharcoon recht groß:-)
    Netzteil:
    LC Power 550Watt--noch!!
    3D Mark 2005:
    5978
    Betriebssystem:
    Win XP Home
    Laufwerke:
    1 CD/DVD Brenner von LG

    Reden Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber

    Hallo liebe Gamer und ocer

    Habe in einem früherem Tread von meinem Entscheidungsproblem - Ati x850Pro oder Nvidia 6800gt berichtet.
    Habe mich jetzt, wie ich finde; gott lob für die Asus V9999 gt/td entschieden. Und zwar die mit 256mb und zwei Stromanschlüssen. Da scheint es ja mehrere Versionen von Asus zu geben oder gegeben zu haben.
    Jetzt würde mich natürlich interessieren wer von euch auch diese Karte sein eigen nennt und wie sie bei ihm läuft. Mit welchem Takt und womit er übertacktet, welche Treiberversion, welche Temps usw.

    MfG Ralle

  2. Standard

    Hallo Ralle69,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber #2
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Hab die Karte zwar nicht aber übertakten würd ich entweder mit Powerstrip oder RivaTuner. Ich hab gehört, dass die Graka auf GPU: 490mhz RAM: 1,3ghz geht, was ich aber selber etwas bezweifle. Einfach mal austesten.

    Solang die GPU mit Last nich über 70°C kommt ist alles ok.

  4. Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Ralle69

    Mein System
    Ralle69's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3000+ 64
    Mainboard:
    Gigabyte K8NS 936 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    4*256MB Corsair ValveSelect
    Festplatte:
    1* 160GB SATA Maxtor
    Grafikkarte:
    Asus V9999 (6800GT 256MB)
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    19" TFT Siemens
    Gehäuse:
    Sharcoon recht groß:-)
    Netzteil:
    LC Power 550Watt--noch!!
    3D Mark 2005:
    5978
    Betriebssystem:
    Win XP Home
    Laufwerke:
    1 CD/DVD Brenner von LG

    Standard

    Wow 490/1300 !!??

    Standart ist 350/1000 -Das ist mir zumindest im moment wo das Teil erst zwei Wochen alt ist noch n bissel zu heikel.
    Sicher sind Powerstrip und RivaTuner die erste Wahl aber ich bin der Meinung das es nicht nötig ist extra ein Zusatztool zu instalieren wen es mit dem Treiber doch auch geht.
    Welche Gründe gibt es denn eigentlich die für diese Tools sprechen wenn man einfach den Takt der Karte etwas anheben möchte. Mit der Forceware Vers. 78.01 die ich Moment drauf habe geht das doch auch sogar getrennt 2D/3D. Leider zeigt der mir nicht die Temp der Karte an weshalb ich das takten mit dem Asus eigenem Tool Smart Doktor mache.

    MfG Ralle

  5. Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber #4
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Wow 490/1300 !!??
    Also da ich diese Karte mein eigen nenne kann ich darüber nur lachen.

    Ich habe sie mit Coobits übertacktet und komme max. auf 422 GPU/1.14 RAM. Alles was über 425 GPU bzw. 1.2 RAM geht produziert schon Grafik/Bildfehler. Ich glaube ja das die auf 450 mhz GPU und 1.30 RAM geht aber da sicher nur mit Wakü. Diese Investition ist mir aber für ein AGP Karte viel zu gross!

  6. Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Ralle69

    Mein System
    Ralle69's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3000+ 64
    Mainboard:
    Gigabyte K8NS 936 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    4*256MB Corsair ValveSelect
    Festplatte:
    1* 160GB SATA Maxtor
    Grafikkarte:
    Asus V9999 (6800GT 256MB)
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    19" TFT Siemens
    Gehäuse:
    Sharcoon recht groß:-)
    Netzteil:
    LC Power 550Watt--noch!!
    3D Mark 2005:
    5978
    Betriebssystem:
    Win XP Home
    Laufwerke:
    1 CD/DVD Brenner von LG

    Standard

    Also mal ehrlich---

    Ist den die Graka wirklich so lahm das man die so weit übertakten muss?
    Sicher wir alle haben, denke ich spaß daran, mehr punkte in diversen Benchmarkproggies zu bekommen als es standartmäßig mit der einen oder andren Karte möglich währe weil wir uns hald ein wenig mit der Materie auskennen. Aber irgendwann in naher Zukunft wird es uns wieder einhohlen --die zu lahme Hardware.
    Nein Spass beiseite Michel wie sieht dabei dein score im 3d 05 aus?

    Bei mir läut die Karte im Moment @ 370/1050 im Verbund mit einem 3000+64@2590mhz auf gigabyte k8ns 250 Ultra nforce3 und 1024mb Corsair
    Score 5236 ohne cpu test.

    Gruß Ralle

  7. Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber #6
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Also ich habe mit den Performanceeinstellungen die für Benchmarks üblich sind 10025 Pkte. Ohne AF und ohne AA mit CPU Test. Meine Konfig siehe SIG! Das bezieht sich allerdings auf 3DMark03. In 3DMark05 habe ich mit CPU Test 4080 pkte.

    Na ja da bremmst meine CPU ein. Ein neues System muss her!

  8. Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Ralle69

    Mein System
    Ralle69's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3000+ 64
    Mainboard:
    Gigabyte K8NS 936 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    4*256MB Corsair ValveSelect
    Festplatte:
    1* 160GB SATA Maxtor
    Grafikkarte:
    Asus V9999 (6800GT 256MB)
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    19" TFT Siemens
    Gehäuse:
    Sharcoon recht groß:-)
    Netzteil:
    LC Power 550Watt--noch!!
    3D Mark 2005:
    5978
    Betriebssystem:
    Win XP Home
    Laufwerke:
    1 CD/DVD Brenner von LG

    Standard

    Wie hast du den barton denn so schnell bekommen?
    Ich hab in meinem zweiten pc einen 2600er. der könnte auch n bissel mehr Takt gebrauchen. Geht das über FSB oder hast du den irgendwie freigeschaltet das du den Multi verändern kannst. Sorry aber ich bin da nicht so im Thema drin was den Prozessor angeht.
    Soll naturlich nicht so heftig werden weil mit Luft gekühlt aber....

  9. Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber #8
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Nein mein Barton ist von Haus aus freigeschalltet.(Multiplikator) Ich musste da nix überbrücken oder so. Wir haben das damals bei den alten Athlos noch mit Leitfolie von den Handydisplays gemacht oder mit Silberleitlack. Mann das waren noch Zeiten. *ggg* Abenteuerlich! ^^^

    Also dein 2600er ist glaube ich nicht mehr freigschaltet. Das waren nur die 2500er soweit ich weiss und da nur eine bestimmte Serie bis zu einer bestimmten Herstellungswoche. Wenn du willst mache ich mich schlau. Interessiert mich jetzt nämlich auch wieder. *ggg*

    Allerdings ist das komplett wurscht weil ich damals extra sauteure OCZ Rams gekauft habe und die mit ASUS halt schlecht zusammen arbeiten.(Was ich damals noch nicht wusste.) Das ist nämlich der Sinn das man den Multi verstellen sollte. Multi runter/FSB rauf = "gleiche" MHZ bei der CPU und mehr Bustakt was das System insgesamt schneller macht. Sehr vereinfacht ausgedrückt!


Asus Smart Doktor oder Nvidia Treiber

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nvidia doktor

nvidea doktor

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.