Asus Ti4400 - FX 5700

Diskutiere Asus Ti4400 - FX 5700 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Sagt mal lohnt sich der Sprung von einer Asus Ti 4400 zu einer FX 5700? Bin jetzt bei meiner Ti 4400 bei 320@650! Aber wie ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Asus Ti4400 - FX 5700 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Sagt mal lohnt sich der Sprung von einer Asus Ti 4400 zu einer FX 5700?
    Bin jetzt bei meiner Ti 4400 bei 320@650!
    Aber wie weit komme ich mit einer Asus FX 5700?
    Falls ihr solch eine haben solltet, oder schon Erfahrungen damit gemacht habt, bitte erzählt was darüber!!!

    Danke euch!!!

    m.f.g. Kl4u$i :co

  2. Standard

    Hallo Kl4u$i,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus Ti4400 - FX 5700 #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi...!

    Lohnt sich nicht !
    Ausser DirectX 9 kann die Karte nichts was deine nicht auch könnte. Leistungsniveau ist auch etwa gleich und ob man die FX gut übertakten kann, weiss eh nur der Hardware-Gott -> jede Karte ist anders ;-)

  4. Asus Ti4400 - FX 5700 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    :cd Und wie sieht es aus wenn ich auf Radeon umspringe?
    Ich hatte bissher immer nur Nvidia's aber noch nie eine Radeon, was könnt ihr empfehlen?

    AMD.....RUlEZ

    m.f.g. Kl4u$i :2

  5. Asus Ti4400 - FX 5700 #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Eigentlich gilt bei einer Radeon das gleiche...

    In der Preisklasse wäre es eine 9600pro und die hat nicht mehr Leistung als deine TI4400... Daher müsste man zu einem grösseren Modell greifen. Die 9700pro bekommt man nirgends mehr und die 9800pro ist deutlich teurer.

    Eine Alternative wäre eine Radeon 9800 SE AIW (mit Tv-Tuner usw.) welche sich eventuell (Chance steht ca 30-70) per einfachem Treiber-Mod zu einer 9800 pro aufbohren lässt.
    Die NICHT getesteten Karten (siehe Risiko-Chance) liegen bei ca. 200 Euro, die vorgetesteten Varianten liegen bei 280 Euro und kosten somit fast soviel wie eine echte 9800pro.

    Prinzipiel würde ich zu einer ATI Karte raten weil die IMHO einfach die bessere Bildqualität haben und auch mit AA&AF, im Gegensatz zu nVidia, noch ruckelfreies zocken zulassen.

  6. Asus Ti4400 - FX 5700 #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja, aber ich wollte eigentlich etwas Leistungsstärkeres so ca. bis 300,- €!
    Meine Leistung steht zur Zeit bei 11.5@218!
    Es läuft auch stabil, desshalb habe ich mir gedacht das ich mir eine Grafikkarte brauche die zu meinem System passt!
    hast Du schon mal eine FX 5700 getacktet,
    wenn ja wobei warst Du?

    m.f.g Kl4u$i :ee

  7. Asus Ti4400 - FX 5700 #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich takte prinzipiell keine nVidia Karten *g*

    300 Euro ? Wo ist das Problem ? :4

    Nimm eine 9800pro und ab geht die Post... sauschnell, top Qualität !

    Wäre die beste Wahl :bj

  8. Asus Ti4400 - FX 5700 #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    :cb Dir!!!
    Kannst Du eine Firma empfehlen?

    m.f.g. Kl4u$i

  9. Asus Ti4400 - FX 5700 #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Joa...

    Wenn ich du wäre würde ich eine Sapphire nehmen :bj

    Connect3D lassen sich meist gut OCen haben aber einen lauten Lüfter....


Asus Ti4400 - FX 5700

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.