ATI 4850 stürzt oft ab

Diskutiere ATI 4850 stürzt oft ab im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo. Habe ein Problem mit meiner 4850. Es ist immer wärend ich gerade am zocken bin, egal ob left4dead2, call of duty4 oder sims3.. meine ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. ATI 4850 stürzt oft ab #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard ATI 4850 stürzt oft ab

    Hallo.

    Habe ein Problem mit meiner 4850.

    Es ist immer wärend ich gerade am zocken bin, egal ob left4dead2, call of duty4 oder sims3..
    meine spiele stürzen nach ner zeit, ~1 stunde, einfach ab mit nem massiven pixelfehler, dann schaltet sich der monitor kurz aus, dann wieder ein und ich sehe nur noch sehr wenige konturen ingame. also zb keine charaktere mehr sondern nur noch den boden und himmel. wenn ich dann noch ein paar sekunden warte
    stürzt der pc mit bluescreen ab.

    Hab den aktuellsten Treiber sowie den vor und vorvorletzten ausprobiert. Überall das selbe.

    Temperaturen sind am Desktop bei 46° und ingame bei ca 65°.

    Jemand ne idee?

    Danke

  2. Standard

    Hallo da_andy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI 4850 stürzt oft ab #2
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    Welche Temperaturen sind bei 46° bzw. 65° ?
    Ich kenn jetzt zwar die 4850 nicht, aber 65°C hat meine 8800GTX schon im Idle
    Oder is es doch die CPU Temperatur, oder die Motherboardtemperatur,
    oder gar die Temperatur im Zimmer ?

    Desweiteren wären natürlich die restlichen Komponenten/Daten/temperatuen recht hilfreich um zu sagen was genau kaputt ist.

    btw.: mit welchem tool liest du die Temperaturen aus?

  4. ATI 4850 stürzt oft ab #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hallo

    nein es ist ganz gewiss die gpu temp. habe zuerst mit ati control center gemessen und dann mit gpu-z.

    Restliche hardware
    Asus P5W-DH Deluxe @ ~45°
    C2D E6600 @ 3ghz @ ~55° last
    Tagan 550watt
    4GB Corsair

  5. ATI 4850 stürzt oft ab #4
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Das Aus- und Einschalten klingt nach VPU Recover. Das springt an, wenn die Karte nicht mehr reagiert oder zu heiß wird.

    Um zu testen, ob da kommunikationsmäßig noch alles fit ist in deinem Rechner, würde ich mal einen Memtest machen.

    Was für eine HD4850 hast du denn genau? Für die Karte mit Standardkühler sind deine Werte viel zu niedrig.

  6. ATI 4850 stürzt oft ab #5
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    Jup, würd auch sagen des höhrt sich nach VPU recover an.

    Evtl. ist nur der Grafikkartentreiber "verbogen"
    Installier mal den neuesten (oder wenn du den schon hast, nen älteren)

  7. ATI 4850 stürzt oft ab #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    bin mir jetzt nicht zu 100% sicher aber glaub das es ne asus ist.

    grafikkartentreiber hab ich schon rumprobiert, mit welchem programm kann ich am besten ingame die temperatur beobachten? am besten wär overlay oder so

  8. ATI 4850 stürzt oft ab #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Die kannst du mit Everest (Ultimate) im Hintergrund mitloggen lassen (Datei -> Einstellungen -> Protokollieren).


ATI 4850 stürzt oft ab

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.