ATI 9500 pro

Diskutiere ATI 9500 pro im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi all, habe ein Problem mit meiner ATI 9500 pro 128 MB Grafikkarte. Beim booten entstehen komische Darstellungsfehler. Es entstehen bunte Striche oder Buchstaben können ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. ATI 9500 pro #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi all,

    habe ein Problem mit meiner ATI 9500 pro 128 MB Grafikkarte. Beim booten entstehen komische Darstellungsfehler. Es entstehen bunte Striche oder Buchstaben können nicht richtig dargestellt werden. Im Win2000 pro ist aber alles OK.
    Die Karte lief bis gestern obwohl diese Darstellungsfehler beim booten meistens vorhanden waren.
    Gestern habe ich Win2000 pro aus div. Gründen noch einmal gelöscht und neu installiert, tja und seit dem stürtzt mein PC ab wenn ich ein Spiel starten möchte, oder einen 3dMark starten möchten, oder auch wenn ich eine DVD abspielen möchte.
    Habe heute aus einem anderen PC eine GF3ti200 eingebaut, den Nvidia Treiber installiert und siehe da sofort ging wieder alles.
    Habe dann meine ATI Karte in den anderen PC gesteckt, doch dort lief sie wieder ohne Probleme.

    Mein PC
    2200+ AMD
    Epox 8K9A2+ KT400
    512 MB RAM INfineon orginal
    80 GB Seagate Platte
    toshiba 1712 DVD
    LiteOn 52 fach Brenner
    Nenermax Netzteil mit 350 Watt

    Ist die Karte defekt?? Obwohl sie in dem anderen PC (ist übrigens ein Pentium gewesen) lief. Bei mir ging am Anfang auch alles. Die Grafikfehler beim booten sind bei dem Pentium auch entstanden.

    Viele loben diese Karte, doch gerade mir passiert wieder so etwas *g*

  2. Standard

    Hallo darktomi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI 9500 pro #2
    Senior Mitglied Avatar von larac4

    Standard

    Aber Übertaktet war die nicht?

    Hast Du jetzt die ATI in Deinem Computer nochmal ausprobiert mit neu Installierten Treibern?

  4. ATI 9500 pro #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nein ist nicht übertaktet.

    Habe heute auch eine Mail von ATI erhalten und werde noch einige Einstellungen ausprobieren. Die 9500 pro scheint Probleme mit den KT400 Chipsätzen zu haben. Dies habe ich in anderen Foren gelesen.
    Habe heute schon einige Sachen umgestellt und siehe da bis jetzt geht alles wieder,
    HOFFENTLICH bleibt das auch so *g*

    egal wie sehr auch die Karten von ATI gelobt werden, ich finde den lob haben diese Karten nicht so richtig verdient. Schade nur, dass es im Moment keine GeForce gibt die DirectX 9 unterstützt.

  5. ATI 9500 pro #4
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    ohne ati würde nvidia sein stellung am markt imma noch ausnutzen

    sei froh das sich ati die mühe macht dagegen anzugehen

    wenn ati nicht wäre würde nvidia nur mini schritte machen in sachen grafik um so viel geld zu verdienen wie es nur geht

    da ati aber geile karten haben beißen sie sich ganz schön in den ***** mit ihrer gefurz

    cu

    Absurdistan

  6. ATI 9500 pro #5
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    @ darktomi na klar, geforce fx reihe, haben doch directx 9 unterstuetzung.

  7. ATI 9500 pro #6
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    @darktomi: ..beschwer dich bei VIA, anscheinend haben die verpennt, das es auch noch andere GraKa Hersteller ausser nVidia gibt :2

    @wtman2k: ich denke mal er meinte GraKa und NICHT FÖN :bp

    ..soo, jetzt steinigt mich :2


    ..mfg, Garfield

  8. ATI 9500 pro #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi darktomi,

    kannst Du mal die Tipps von ATI posten? Ich und ich glaube noch einige andere haben das selbe Problem. Vielleicht könntest Du uns helfen.
    Besonders was das Spielen betrifft. Ich kann kaum ein Spiel spielen ohne nach drei Minuten abzustürtzen.

    Thx Zack

  9. ATI 9500 pro #8
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    VIA hat's verpennt und der User kann's ausbaden, wie üblich halt:
    Du kannst bei dem KT400 nicht den AGP8x auf AGP4x umstellen, im Gegensatz zu z.B. allen anderen Chipsätzen!!


ATI 9500 pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.