ATI 9700

Diskutiere ATI 9700 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; wegen den preisen : nVidia senkt alle preise um bis zu 130€ ich hab schon wieder mal zu früh gekauft!! :ac...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. ATI 9700 #9
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    wegen den preisen : nVidia senkt alle preise um bis zu 130€ ich hab schon wieder mal zu früh gekauft!! :ac

  2. Standard

    Hallo xptweaker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI 9700 #10
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Hi Leute!!


    "wegen den preisen : nVidia senkt alle preise um bis zu 130€ ich hab schon wieder mal zu früh gekauft!!"

    Nimm´s nicht so tragisch, bist nicht der Einzige.
    Langsam wird´s zu einer Gewissensfrage:

    ATI oder nvidea?

    Wär doch mal ne gute Möglichkeit über schauderhafte Erfahrungen mit beiden Herstellern loszuwerden!
    Eine habe ich selbst gemacht, das Problem unter XP mit nvidea Chip´s sozusagen Nvidea RefreshRateFix! Der Patch behob allerdings das Prob! Mich würd mal interessieren ob´s aus dem ATI Lager verschärfte Probleme gibt...


    MFG Matusch

  4. ATI 9700 #11
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Das ist kein nVidia-Problem, das ist ein XP/2000-Problem!
    Und für ATI's gibt's da auch reichlich Fixes (RefreshFix!)... :4

    Ansonsten:
    Keine Probleme hier und 79xx 3DMarks mit einer 8500LE (alles @default:250/250, FSB 133Mhz) reicht mir voll und ganz! :ad

    Die 9700 ist zwar wirklich eine Versuchung, aber dann doch wieder zu teuer für mich: €400,- für eine GraKa seh' ich auch nicht wirklich ein (zumindest noch nicht...)! :9

  5. ATI 9700 #12
    GI Harry
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Was mich an den NVIDIA-Karten ärgert:

    BLUESCREEN mit NV4_Disp Treiberfehler!!!!!

    Das hab ich jetzt schon mit diversen GF-Karten und Mainboards gehabt.

    Zuletzt mit meiner neuen GF4 und dem neuesten Treiber! :ad

    Tritt zwar nur selten auf, aber wenn mein Rechner mal abstürzt, dann war das zu 99% wieder der NV4-Disp-Fehler.

    Kennt Ihr den Fehler nicht??

  6. ATI 9700 #13
    nx0
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Den Fehler hatte ich auch schon,
    und zwar mit einer alten GF1;
    ich hab es hingekriegt in dem ich UDMA abgeschaltet habe!

  7. ATI 9700 #14
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    Wenn die neue ati karte früh genug rauskommt muss das ding her, auch wenn der kühlschrank raus muss.... nvidia bringt den nv30 erst 2003, bis dahin viel spass mit der gf 4 ti (muahaha). das einzige was wieder einmal ein ati prob werden könnte sind die treiber. Ich hab den grossen fehler gemacht mir ne geforce 3 ti 500 zu kaufen statt ner radeon 8500 ....

  8. ATI 9700 #15
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also die ATI ist sicherlich nicht schlecht, trotzdem bleib ich erstmal wieder 1.5 Jahre bei meiner Ti4600. Kostet ja schliesslich ein heiden Geld. Mit meiner alten GF2 GTS bin ich auch 1.5 Jahre ausgekommen.

    Man kann ja nicht alle halbe Jahre mal eben 300-500 Euro für ne Graka ausgeben, selbst wenn man ja als Programmierer nicht so schlecht verdient. *LoL*

  9. ATI 9700 #16
    GI Harry
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich bleibe mindestens noch ein Jahr bei meiner GF4 4400.

    Es dürften sowieso die nächsten 12 Monate (wahrscheinlich noch länger) keine nennenswerten Spiele rauskommen, die auf einer GF4 mit 128 MB RAM nicht sauber laufen.

    Einen wirklichen Vorteil von einer DX9-Karte wird man erst haben, wenn es DX9-Spiele gibt. Es gibt aber noch nicht mal DX9 selbst!
    Wer braucht also jetzt und in den nächsten Monaten ne DX9-Karte? :8


ATI 9700

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.