Ati PPU-die nicht plan-eben!!!

Diskutiere Ati PPU-die nicht plan-eben!!! im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, >Direkt die GPU Plan zu schleifen würde ich nicht empfehlen und nu? Das lausige Teil einfach wieder zusammensetzen? :8 Gruß, Dirk...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. Ati PPU-die nicht plan-eben!!! #9
    hdo
    hdo ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    >Direkt die GPU Plan zu schleifen würde ich nicht empfehlen

    und nu? Das lausige Teil einfach wieder zusammensetzen? :8

    Gruß,
    Dirk

  2. Standard

    Hallo hdo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ati PPU-die nicht plan-eben!!! #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich würd eine grobkörnige Wärmeleitpaste nehmen und das ganze wieder zusammen frickeln.. wenn du kein Hardcore OCer bist dem es incl Volt Miod um jedes Grad Kühlung geht würde dir das glaube ich eh nix bringen....

  4. Ati PPU-die nicht plan-eben!!! #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    du könntest auch in den kühlkörper eine wölbung einarbeiten..

    nur wie das frag ich mich selbst..

  5. Ati PPU-die nicht plan-eben!!! #12
    hdo
    hdo ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Es its nicht möglich eine passende Wölbung in den Kühlkörper einzuarbeiten.
    Ich werden den Originalkühler wieder montieren (um ide Garantie nicht zu gefärden) und zähneknirschend mich mit einem nicht optimalem Wärmeübergang zufrieden geben :az :da

  6. Ati PPU-die nicht plan-eben!!! #13
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    falls du dir wirklich nen anderen kühler montieren willst, blaiben dir 2 möglichkeiten:

    entweder die wärmeleitpaste dicker auftragen, um nen übergang zu schaffen, oder eben ein wärmeleitpad...

  7. Ati PPU-die nicht plan-eben!!! #14
    hdo
    hdo ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Giechala,

    ein Pad sollte es sein- diese sind etwas elastisch und gleichen die Wölbung am sichersten aus.
    Gibts da große Qualitätsunterschiede?

    Gruß,
    Dirk

  8. Ati PPU-die nicht plan-eben!!! #15
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    hm da muss icvh dich enttäuschen, von wärmeleitpads habsch wenig ahnung, es gibt schon relativ hochwertige, aber ich selbst hab noch nie eins verwendet...
    ich denke aber mit einem plus an paste kann man das auch ausgleichen und der wärmeübergang sollte immernoch besser sein...

  9. Ati PPU-die nicht plan-eben!!! #16
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also ich würde ja schon mal gern so ne abgehbelte GPU sehen. Würd mich echt interessieren, was da übrig bleibt, aber Spaß bei Seite: Eine sehr hochwertige Wärmeleitpaste ist die Coolermaster premium. Die kann ich dir empfehlen!


Ati PPU-die nicht plan-eben!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

waverfertigung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.