ATI R600 schneller ! als Geforce 8800GTX

Diskutiere ATI R600 schneller ! als Geforce 8800GTX im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also 230W sind echt übel, da ist meine 8800Gtx nen echter "Sparfuchs"^^ und soviel höher sehe ich die Leistung des R600 da nicht... und wenn ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. ATI R600 schneller ! als Geforce 8800GTX #9
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    Also 230W sind echt übel, da ist meine 8800Gtx nen echter "Sparfuchs"^^ und soviel höher sehe ich die Leistung des R600 da nicht... und wenn dann nur bei sehr hohen Auflösungen.

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI R600 schneller ! als Geforce 8800GTX #10
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    also ich denke mal, ein neues NT wäre gescheiter als das TT Teil - allein schon wegen der Lautstärke. 20dB @ 2000rpm --- 6000rpm bei 200W - 250W Output --- das Teil kann vllt. sogar dem Lüfter der Graka Konkorrenz machen^^.

    Außerdem hätt ich sorge, das ich mal mit dem Knie oder sonstwie ans Schalterle komm.

  4. ATI R600 schneller ! als Geforce 8800GTX #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    klar, Games wo die NV schneller sind, sind eben Fehlerhaft

    und wenn ich mal Bendenke, das ATI jetzt wohl doch schon aus dem Bett kaommt, und eine neue Karte irgendwann mal am Markt hat, wo ja dann auch schon der G81/83 kommt, werden die Karten dann neu Gemischt !

    und dann wird ATI wieder

    und auf grund des Stromhungers ist die R600 bei mir

    ich und meine kumpell bleiben bei NV und


ATI R600 schneller ! als Geforce 8800GTX

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.