ATI Radeon 9600 128MB zurück-flashen?

Diskutiere ATI Radeon 9600 128MB zurück-flashen? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Und er hat ja noch seine eigene! Jetzt bin ich mal dran: Schonmal jemanden 2 AGP-Karten auf ein Board stecken sehen? Falls ja, haste danach ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. ATI Radeon 9600 128MB zurück-flashen? #9
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Und er hat ja noch seine eigene!
    Jetzt bin ich mal dran:
    Schonmal jemanden 2 AGP-Karten auf ein Board stecken sehen? Falls ja, haste danach auch sicher die Funken im PCI-Slot gesehen.

    Das mit der PCI-Graka mache ich bei (Bios-seitig) defekten Karten, die kein oder nur noch ein sehr schlechtes Bild (->Streifen) ausgeben, sodass das Bild unleserlich wird. Dann wird über die PCI-GraKa geflasht.

    Zum Flashen selber: normal macht man das unter Dos - autoexec.bat...?
    Übrigens schonmal hier gestöbert? http://www.teccentral.de/forum/t4728...a-und-ati.html

    Und nochwas: @usch: Bitte nächstes Mal den ÄNDERN-Butten benutzen!

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI Radeon 9600 128MB zurück-flashen? #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Daumen runter

    Zitat Zitat von fRaNkLiN
    Jetzt bin ich mal dran:
    Schonmal jemanden 2 AGP-Karten auf ein Board stecken sehen? Falls ja, haste danach auch sicher die Funken im PCI-Slot gesehen.

    Das mit der PCI-Graka mache ich bei (Bios-seitig) defekten Karten, die kein oder nur noch ein sehr schlechtes Bild (->Streifen) ausgeben, sodass das Bild unleserlich wird. Dann wird über die PCI-GraKa geflasht.

    Zum Flashen selber: normal macht man das unter Dos - autoexec.bat...?
    Übrigens schonmal hier gestöbert? http://www.teccentral.de/forum/t4728...a-und-ati.html

    Ich glaub wir reden aneinander vorbei!
    Erstens brauchst du mich nicht zu belehren wie man ne GraKa Flasht!
    Zweitens was glaubst du wo ne Autoexec.bat denn gestartet wird?!
    Einfach den Syntax den du nach dem Booten von deiner DOS-Disc in die Eingabeaufforderung (Das ist da wo der kleine Weiße Balken blinkt wenn die Disk fertig geladen ist) geschrieben hättest, in die Textdatei Autoexec.bat schreiben, diese (natürlich mit dem Flashprog. und Biosdatei) auf die Boot-Disk und Neustart -- fertig!
    So einfach kanns gehen - muß aber nicht!
    Und bevor nochwas kommt - Die Datei und Disk kann er vorher mit seiner Ganzen Graka erstellen!

    Drittens hab ich jemals davon geredet das er sich 2 GraKa's in den Rechner stecken muß?!

    Edit: Oh Sorry!! Hab gerade gesehen, du bist Jahrgang 1989 - da kann man ja noch ein Auge zudrücken wenn einer nicht weis was ne Autoexec.bat ist!!

  4. ATI Radeon 9600 128MB zurück-flashen? #11
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Sapphire 9600 Pro (so iset richtig ^^).
    BIOS kA da ich die noch nicht so lange am Laufen hatte.
    Mal ne andere Frage: Die Karte hat ja mehrere Pipelines, davon eben nur 4 aktiviert gelle? Wenn ich nun aber rausfinde bzw teste ob andere funktionieren, kann dann die Karte wieder i.O. sein? ist mein Gedanke überhaupt nachvollziehbar? :-/ Sorry.. aber GraKa OC ist für mich wirklich noch nie thema gewesen... und ATI eh nich :P

  5. ATI Radeon 9600 128MB zurück-flashen? #12
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Ne 9600er hat nur vier Pipes - da is nix deaktiviert... Und Biosse gibts hier: http://www.techpowerup.com/bios/.

  6. ATI Radeon 9600 128MB zurück-flashen? #13
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Hm wie schauts denn mit Garantie aus bei ATI wenn man keine Rechnung mehr hat? Hat schon jemand Erfahrungen damit gesammelt? Wäre natürlich klasse wenn es so gehen würde wie bei IBM, Sasmung oder so, dass man nur die Seriennummer der GraKa braucht um die karte umtauschen zu können.

    Grüße,

    Daniel

  7. ATI Radeon 9600 128MB zurück-flashen? #14
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Idee

    Einfach mal dort schauen und durchlesen :https://support.ati.com/ics/support/...&folderID=4353

    oder per Hotline nachfragen (ewtl. ja auf Kulanzantrag!)


ATI Radeon 9600 128MB zurück-flashen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.