ATi Radeon 9800Pro zu alt?

Diskutiere ATi Radeon 9800Pro zu alt? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also mein Großer zockt mit ner 9500nonpro@9700pro und nem 1700er JUIHB@11x200 auf nem A7N8X mit 1GB RAM Oblivion in 1280x1024. Klar - nur in mittleren ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. ATi Radeon 9800Pro zu alt? #9
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Also mein Großer zockt mit ner 9500nonpro@9700pro und nem 1700er JUIHB@11x200 auf nem A7N8X mit 1GB RAM Oblivion in 1280x1024. Klar - nur in mittleren oder noch etwas niedrigen Details (v.a. bei Schatten geht nur niedrigste Stufe, aber müssen nich aus sein) und ohne Bloom oder AA, aber auch so schauts echt geil aus

  2. Standard

    Hallo Keeffchen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATi Radeon 9800Pro zu alt? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Keeffchen

    Pfeil

    also ich habe nen AMD 3200+XP,9800Pro,1BG-RAM,160GB Festplatte.....


  4. ATi Radeon 9800Pro zu alt? #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Na denn... Entweder noch lassen und wenn im Sommer der So-AM2 rauskommt, Dir ´n dann günstiges So-939-Sys einschl. PCIe-Graka holen oder halt jetzt nochmal ne AGP-Karte holen... Kommt auf Deine Ansprüche an - wennde Dich ne Weile mit mittleren Settings zufrieden geben kannst, wärs sinnvoller, Du wartest noch und rüstest dann komplett auf, wie o.a.! Wenn nich, hol dir ne potentere AGP-Graka - Dein Sys kann auch ne 7800GS oder ne X850XT PE ausreichend "füttern", v.a. deshalb, weil neuere Games eh meist eher Graka-lastig sind...

    BTW: Das beste Preis-Leistungsverhältnis bei neuen AGP-Grakas hat derzeit ne X800GTO.

    PS: Ich hab mich bei meinem Zocker-Sys http://www.teccentral.de/galerie/sho...hp?i=1434&c=10 kurz vor Weihnachten für die X800XT entschieden und werde heuer im Spätsommer/Herbst mir wohl ´n gscheits So-939-AGP-Board holen und nen X2er dazu

  5. ATi Radeon 9800Pro zu alt? #12
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Da kannst du sie eigentlich noch drin lassen. Man könnte die 9800Pro zwar durch einem Geforce 6800 oder höher ersetzen aber ich weiß nicht ob das wirklich viel bringt.

    Wenn du mit der 9800Pro keine Probleme hast, dann würde ich sie drin lassen. Wenn du unbedingt Kohle loswerden willst, dann hol dir was größeres oder ich geb dir meine Kontonummer... *ggg*

  6. ATi Radeon 9800Pro zu alt? #13
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Keeffchen

    Standard

    nein geld will ich nicht loswerden....aber danke für eure tipps ich glaube

    ich werde warten und dann gleich ganz aufstocken!!

    Also danke für eure ganzen Tipps!

  7. ATi Radeon 9800Pro zu alt? #14
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Keeffchen

    Standard

    ich habe mir gedacht das ich mir eine x800XT hole....ob das sinnvoll wäre?

    wenn ja wo könnte ich sie günstig bekommen?

  8. ATi Radeon 9800Pro zu alt? #15
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=588 - is bei Deinem Sys durchaus sinnvoll
    Gibts für die 20€ mehr auch in leise: http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=598 - genau DIE hab ich übrigens

  9. ATi Radeon 9800Pro zu alt? #16
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Zitat Zitat von Keeffchen
    nein geld will ich nicht loswerden....aber danke für eure tipps ich glaube

    ich werde warten und dann gleich ganz aufstocken!!

    Also danke für eure ganzen Tipps!
    Gratulation zu dieser Entscheidung. Und wegen ein paar Frames mehr würde ich mir keine X800 hohlen. Lieber die Auflösung und die Details runter und zocken.

    Dann, wie boidsen schon ganz richtig bemerkt hat, gleich ganz wechseln.


ATi Radeon 9800Pro zu alt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.