ATI Rage Pro 128 übertakten

Diskutiere ATI Rage Pro 128 übertakten im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wie gesagt: SDRAMs von Infineon sind anders zu bewerten wie die DDR Ausgabe. Aber wenn Du sowieso ein neues System aufbauen willst, hat sich das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 9 von 9
 
  1. ATI Rage Pro 128 übertakten #9
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Wie gesagt: SDRAMs von Infineon sind anders zu bewerten wie die DDR Ausgabe.
    Aber wenn Du sowieso ein neues System aufbauen willst, hat sich das wohl erledigt...... :9

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ATI Rage Pro 128 übertakten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.