ati rdaeon 9500 nonpro auf 9800 nonpro "modden"

Diskutiere ati rdaeon 9500 nonpro auf 9800 nonpro "modden" im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi, ich haette da eine frage... ich habe mir den omega 2478 treiber fuer win xp herruntergeladen... und bevor ich den treiber installiere fragt er ...



 
  1. ati rdaeon 9500 nonpro auf 9800 nonpro "modden" #1
    Volles Mitglied Avatar von dsquared

    Standard

    hi,


    ich haette da eine frage... ich habe mir den omega 2478 treiber fuer win xp herruntergeladen... und bevor ich den treiber installiere fragt er mich halt, ob ich meine graka auf eine 9700 oder 9800 "modden" moechte...

    ich habe beide moeglichkeiten ausprobiert und bei beiden versionen steht auch danach bei der systeminformation unter anzeige grafikartentyp 9700 bzw. 9800... mein problem ist nun ich habe gehort bzw. gelesen... das bei der 9800 die direct3d einstellungen die smoothvision 2.1 version besitzen... und bei mir zeigt win xp leider immer noch die smoothvision 2.0 an...


    desswegen denke ich das der mod noch net ganz erfolgreich durchgefuert wurde...


    mit dem aquamark3 erziele ich durch den 9800 mod bessere werte als mit dem 9700 mod...


    bin halt nur noch net ganz zufrieden mit der o.g. smoothvision einstellung...


    vielen dank...


    ciao


    dsquared


    p.s. hier ist noch ein link http://www.dark-tweaker.com/9700softwaremod.htm zu diesem thema aber halt mit dem catalyst 3.2 ...

  2. Standard

    Hallo dsquared,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ati rdaeon 9500 nonpro auf 9800 nonpro "modden" #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Bei Modden verändert sich ja nur der GPU Takt, der RAM Takt und die Anzahl der freigeschalteten Pipelines...
    Die Zusatzfunktionen die der neue 9800 Chip hat, wie smoothvision 2.1 oder die Shader können bei der alten Ausführung nicht upgedatet, oder per Mod verändert werden, weil es der Chip da halt andrs arbeitet.

    Ist etwas schwer zu erklären, hoffe du verstehst es trotzdem.

    Bei Dark Tweaker wird außerdem eine 9700pro auf 9800 gemoddet und keine 9500.

  4. ati rdaeon 9500 nonpro auf 9800 nonpro "modden" #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von dsquared

    Standard

    hi,


    danke erstmal fuer dein feedback:-)...

    aber bei der modding-anleitung unserer kollegen von dark-tweaker wird ja extra darauf hingewiesen das durch deren mod sich zusaetzlich zu den bekannten eigenschaften wie pipes freischalten sich smoothvision ebenfalls veraendert...


    ich gebe dir mal den konkreten link http://www.dark-tweaker.com/9700softwaremod-2.htm ist die zweite seite des oben bereits angefuerhten links:-)...


    ciao


    dsquared

  5. ati rdaeon 9500 nonpro auf 9800 nonpro "modden" #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    jup habe ich gelesen. Dort stehen kann es ja auch, aber vom 9500 oder 9700 Chip kann smartvision 2.1 normal doch gar net verarbeitet werden, weil das doch im Chip selber implantiert ist, oder irre ich da jetzt...
    Wenn deine Benchmarks aber alle besser sind nach dem Mod würde ich mir keine allzu großen sorgen machen ob da jetzt v2.1 steht oder nicht.


ati rdaeon 9500 nonpro auf 9800 nonpro "modden"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.