ATI Sapphire 9500Pro und AGP-Takt

Diskutiere ATI Sapphire 9500Pro und AGP-Takt im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, habe ein Epox8RDA+ und eine ATi Sapphire 9500 Pro. Da man bei dem Epox-Board ja den AGP-Takt frei wählen kann wollte ich wissen, ob ...



 
  1. ATI Sapphire 9500Pro und AGP-Takt #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    habe ein Epox8RDA+ und eine ATi Sapphire 9500 Pro. Da man bei dem Epox-Board ja den AGP-Takt frei wählen kann wollte ich wissen, ob ihr schon erfahrungen gemacht habt, wie die ati-grafikkarten und auch speziell meine grafikkarte auf einen bus von 67 mhz und mehr reagiert! MFG, BoLzI

  2. Standard

    Hallo BoLzI,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI Sapphire 9500Pro und AGP-Takt #2
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hi

    mit dem AGP Takt wird sich das so verhalten, als wenn du auf Via Boards den FSB übertaktest. Dort steigt ja dann auch der AGP Takt mit an. Wenn er zu hoch ist, dann fährt der rechner nicht mehr hoch, es gibt bluescreen's oder bildfehler.

    So wir es sich auch beim nforce2 verhalten, dort kannst du solange an der taktschraube drehen bis die grafikkarte schlapp macht.
    Ob der Performancegewinn wirklich so hoch ist weiß ich nicht... merkt man sicher nur in Benchmark's

  4. ATI Sapphire 9500Pro und AGP-Takt #3

    Standard

    Man merkt kein bisschen von der Erhöhung!
    Ich habe meine Graka mal mit 80 Mhz AGP-Takt betrieben und es veränderte sich garnix, 0,0 %

  5. ATI Sapphire 9500Pro und AGP-Takt #4
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by FalconBlaster@15. Jul 2003, 15:44
    Man merkt kein bisschen von der Erhöhung!
    Ich habe meine Graka mal mit 80 Mhz AGP-Takt betrieben und es veränderte sich garnix, 0,0 %
    Doch, die theoretische Bandbreite steigt an, ob man das in den Benches merkt, ist sicherlich eine andere Frage.

  6. ATI Sapphire 9500Pro und AGP-Takt #5
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Hi,

    Wenn man von AGP 4x auf 8x stellt bringt das auch kaum was,
    sehr gut zu sehen war das bei G4 Ti 4200er mit und ohne 8x, da war der Performencevorsprung so gut wie nicht messbar!

    P.S. Wenn du z.B. auf satte 100Mhz stellen würdest, dann hättest du -Bandbreitentechnik gesehen- ein imaginäre AGP12x Karte. :4

  7. ATI Sapphire 9500Pro und AGP-Takt #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Doch das Bring schon was, meine Radeon ist bei 3DMark03 um 54 Punkte hochgestiegen! Zwar nicht viel aber immerhin! :2

    Guckst du: http://www.dark-tweaker.com/agp-bus-overclock.htm

    MFG Lukaso


ATI Sapphire 9500Pro und AGP-Takt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.