ATI und Win2000

Diskutiere ATI und Win2000 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallöchen an ALLE, ich habe vor einigen Wochen einen neuen PC gekauft. Win2000 Pro als Betriebssystem. Meine erste ATI 9500 pro Karte war von ATI ...



 
  1. ATI und Win2000 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallöchen an ALLE,

    ich habe vor einigen Wochen einen neuen PC gekauft. Win2000 Pro als Betriebssystem. Meine erste ATI 9500 pro Karte war von ATI selbst. Diese hatte einen Speicherfehler und wurde dann ausgetauscht. Nun habe ich eine Sapphire 9500 Pro. So weit so gut. Bei beiden hatte ich aber noch ein Problem, welches ich bis heute habe
    Wenn man sich eine Fläche anschaut, z.B. eine blaue Wand anschaut die auf der einen Seite dunkelblau anfängt und auf der anderen Seite hellblau wird, dann sieht man ganz deutlich Farbstufen. So als hätte ich gerade 256 Farben eingestellt, doch ich habe 16 Bit eingestellt.
    Dieses Problem sehe ich nicht nur bei Spielen sondern auch im Windows, da natürlich nur bei genauem hinsehen. Vor einigen Tagen sah ich zufällig einen PC mit einer ATI 9700 Karte mit Win2000, genau das gleiche Problem.
    Ich weiß nicht ob das Zufall ist, aber 3 Karten das gleiche Problem?? Oder sind alle ATI Karten unter Win2000 so? Dieses Problem sah ich bis jetzt nur bei Win2000. Win98 hatte dieser Fehler nicht. (Catalyst 3.2 wird verwendet)
    Woll ich auf WinXP umsteigen?? Win98 werde ich auf keinen Fall benutzen!!!
    Kenn jemand dieses Problem??

    Ich hoffe jemand kann mir einen Rat geben.
    Vielen Dank


    2200 AMD
    Seagate 80 GB Platte
    Epox 8K9A2+
    512 MB RAM Infineon

  2. Standard

    Hallo darktomi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI und Win2000 #2
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ..stell´doch einfach testhalber mal auf 32Bit Farbtiefe...

    ..manchmal treten in verbindung mit ATI Karten und 16 Bit Farbtiefe unschöne Farbverläufe/verpixelungen auf ...inwieweit das jetzt OS bezogen ist, kann ich nicht sagen...

    ...wenn´s mit 32 Bit klappt, spricht doch nix dagegen es so zu lassen.


    ..mfg, Garfield

  4. ATI und Win2000 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Klasse, so und nun wird es peinlich für mich *g*
    Ja mit 32 bit ist es natürlich schon viel viel besser. Im Windows kann ich keine Fehler mehr erkennen und im Spiel meine ich zwar noch schwache Fehler zu sehen, aber vielleicht bilde ich mir das nur noch ein.

    Peace

  5. ATI und Win2000 #4
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    *plopp*

    ..eventuell solltest du drauf achten, in Spielen auch 32Bit Farbe auszuwählen, denn Desktop und Spielbetrieb sind 2 Paar Schuhe...nicht jedes Spiel übernimmt die Desktopvorgaben. :7


    ..mfg, Garfield


ATI und Win2000

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.