ATI X1800XT oder GF7900GT

Diskutiere ATI X1800XT oder GF7900GT im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Einige X1800 XTs sollen sich auch sehr gut übertakten lassen und können so mit einer entsprechenden 7900GT gut mithalten. Außerdem steigt auch bei einer übertakteten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. ATI X1800XT oder GF7900GT #9
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Einige X1800 XTs sollen sich auch sehr gut übertakten lassen und können so mit einer entsprechenden 7900GT gut mithalten. Außerdem steigt auch bei einer übertakteten 7900GT die Verlustleistung und das gesamte Sys wird entsprechend mehr belastet, thermisch wie verbrauchstechnisch.

    Die ATI bietet die etwas bessere Bildqualität, besonders in Anbetracht der Tatsache, dass nVidias HDR und AA nicht gleichzeitig beherrschen.
    Letztere verfügt alledings wiederum über das leisere Kühlsystem. Leise bekommt man die ATI mit einem (mit zusätzlichen Kosten verbundenen) alternativen Kühler, der nVidia kann man die HDR+AA-Fähigkeit im Nachhinein allerdings nicht beibringen.

  2. Standard

    Hallo Duron,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI X1800XT oder GF7900GT #10
    Volles Mitglied Avatar von schweigisnuffi0

    Mein System
    schweigisnuffi0's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad CPU Q9300 @ 3,4GHz
    Mainboard:
    EVGA NF78
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB OCZ 1066Mhz
    Festplatte:
    Samsung2x160 Gb Samsung 500Gb
    Grafikkarte:
    2X NVIDIA GeForceXFX GTX 280XT
    Monitor:
    SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    COOLERMASTER COSMOS S RC-1100
    Netzteil:
    Be Quiet 700 Watt
    Betriebssystem:
    Win 7
    Laufwerke:
    2x DVD Brenner

    Standard

    7900gt kühler ist leiser aber meine X1800XT PE ist ein Hamer 3D Mark 05.10000 Punkte das sag schon alles.Wenn du eine Kaufen soltest X1800XT PE gleiche wie ich

  4. ATI X1800XT oder GF7900GT #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wen interessiert 3D-Quark? 3D-Quark ist in der Realität (kann man mit 3D-Quark zocken?) kaum von Interesse, sogar noch weniger als Dich ein vernünftiges Deutsch interessiert... Außerdem ist die XT/PE eine andere Preisklasse, oder kostet die mittlerweile auch ca. 300€?

    Zum Ocen der 7900GT und der Wärme: Die Temperatur der 7900GT (bei Technic3D im Test) wird nicht viel höher (von 450/1320 auf 560/1560), mit Standardkühler...
    Die Temperaturen stiegen nur um ca. 2-3 Grad auf 47° C Idle und 62°C Last an.

  5. ATI X1800XT oder GF7900GT #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    ... also mal zum Thema Kühler: sooooooooo laut wie alle sagen ist der nicht. Ich hab ne Sapphire X1800XT mit 512 MB, und der Kühler ist echt ned so schlimm. Beim starten hat man 2-5 sek. mal nen fetten Turbinensound, da er kurz hoch dreht. Dann regelt er aber ab und di dB sind zu ertragen. Und die Leistung ist einfach HAMMERGEIL ! ... Und ich hab in nem Test gesehen wenn man z.b. 2 x1800XT auf Crossfire laufen hat dann versagen die Zalman VB900er und man muss die Standart draufhauen die das locker managen...

    Nimm die ATI !!!!! :-)

  6. ATI X1800XT oder GF7900GT #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Persönlich würde ich mich für die nVidia entscheiden, da diese ohne erst Änderungen vorzunehmen zu müssen angenehmer zu benutzen ist im System. Ich sehe die fehlenden 256MB Grafikkartenspeicher zwar als Nachteil, aber der ist nicht so groß, um dafür auf ATI zu wechseln.

    Je nachdem ob du interessiert bist an einem Silent-System, ob du OCen möchtest oder ob du ein Power-Gamer bist, wird entweder die ATI oder NVidia Vorteile bringen.

    Und mal eines vorweg gesagt: Für die "normalen" Benutzer ist der Unterschied eher im Treiber zu suchen als an den Karten selbst (bspw die Qualitätsunterschiede zwischen ATI und NVidia, wobei das aber schon zu lösen ist, wenn man von der NVidia-Benchmark-Qualitätseinstellung Abschied nimmt). Ich versuche immer, Grafikkartenleistungen in Generationen und Zielgruppen zu unterteilen, bisher bin ich damit immer gut gefahren.

    In meinem Sys werkelt eine EVGA 7900GT mit leicht angehobenen Werten ... da diese und ihre Brüder und Schwestern aber relativ selten in Onlineshops verfügbar zu sein scheint, geht wohl ein weiterer Punkt an die ATI ;)

  7. ATI X1800XT oder GF7900GT #14
    Volles Mitglied Avatar von schweigisnuffi0

    Mein System
    schweigisnuffi0's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad CPU Q9300 @ 3,4GHz
    Mainboard:
    EVGA NF78
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB OCZ 1066Mhz
    Festplatte:
    Samsung2x160 Gb Samsung 500Gb
    Grafikkarte:
    2X NVIDIA GeForceXFX GTX 280XT
    Monitor:
    SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    COOLERMASTER COSMOS S RC-1100
    Netzteil:
    Be Quiet 700 Watt
    Betriebssystem:
    Win 7
    Laufwerke:
    2x DVD Brenner

    Standard

    Du Treumst wohl 300€ da kannste ankucken und ich habe 9982 Punkte 3D Mark 0http://www.pixmania.com/de/de/183278...html?srcid=1095 Treumer

  8. ATI X1800XT oder GF7900GT #15
    Volles Mitglied Avatar von terra

    Mein System
    terra's Computer Details
    CPU:
    AMD 3800+ X2 @Wakü
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2 GB standart
    Festplatte:
    2.2TB @Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS 7900GT @ Zalman
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    DELL ultrasharp
    Netzteil:
    ThermalTake 470Watt
    Betriebssystem:
    XP SP2

    Standard

    also i finde nvidia besser... einfach wegen dem sli und den preis... das crossfire benötigt wieder ein neues board ---> kosten. den unterschied der performance spührs e sowiso nicht... wenn du noch etwas suchst findes du vileicht eine nvidia version mit 512mb, hab schon davon gehört... :)

    greez terra... (glaube ist richtig so)

  9. ATI X1800XT oder GF7900GT #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und bei Crossfire gibt es nur einen vernünftigen Chipssatz, brauchst dazu noch evtl. anderen RAM und eine andere CPU (weiß ja nicht was Du hast)... Es ist der Intel 975X... ATI- und VIA-Chipsätze sind ja nicht so pralle.


ATI X1800XT oder GF7900GT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.