ATI X1800XT @ X1900XT, geht das?

Diskutiere ATI X1800XT @ X1900XT, geht das? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; na dann bin ich mal gespannt wie lang die noch läuft...^^...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 40 von 40
 
  1. ATI X1800XT @ X1900XT, geht das? #33
    Junior Mitglied Avatar von space fighter

    Standard

    na dann bin ich mal gespannt wie lang die noch läuft...^^

  2. Standard

    Hallo Dr. Satan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI X1800XT @ X1900XT, geht das? #34
    Junior Mitglied Avatar von Doofy Deluxe

    Mein System
    Doofy Deluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+ @ 2600mhz (5000+)
    Mainboard:
    Dfi Lanparty UT Nf4 Sli-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2048Mb Corsair TwinX XL PRO
    Festplatte:
    2x160gb Hitachi in Raid0
    Grafikkarte:
    Leadtek 6800Ulta
    Soundkarte:
    Nf4 Sound
    Monitor:
    Philips 109E5
    Gehäuse:
    Chifetec Cs-601 @ Eigen Mod
    Netzteil:
    Be Quiet! 500W
    3D Mark 2005:
    5900
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    LG

    Standard

    Zitat Zitat von space fighter
    na dann bin ich mal gespannt wie lang die noch läuft...^^
    Nicht nur du.
    Aber da er sich nicht meldet und seine Settings nicht Preis gibt, denke ich das die karte schon zerblasen ist.

  4. ATI X1800XT @ X1900XT, geht das? #35
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    So is halt schlecht posten...

  5. ATI X1800XT @ X1900XT, geht das? #36
    Junior Mitglied Avatar von Doofy Deluxe

    Mein System
    Doofy Deluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+ @ 2600mhz (5000+)
    Mainboard:
    Dfi Lanparty UT Nf4 Sli-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2048Mb Corsair TwinX XL PRO
    Festplatte:
    2x160gb Hitachi in Raid0
    Grafikkarte:
    Leadtek 6800Ulta
    Soundkarte:
    Nf4 Sound
    Monitor:
    Philips 109E5
    Gehäuse:
    Chifetec Cs-601 @ Eigen Mod
    Netzteil:
    Be Quiet! 500W
    3D Mark 2005:
    5900
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    LG

    Standard

    @Boidsen

    Muhaha, ich schmeiss mich weg.

  6. ATI X1800XT @ X1900XT, geht das? #37
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    1. Ich zahle es selber (Wehr Sold).
    Ich wüsste jedenfalls nicht, wie man beim Bund (wo bekommt man sonst Wehrsold???) innerhalb der Woche vormittags im Forum sein kann (wenn man nicht gerade Urlaub hat)...*
    Auf jeden Fall ist er schonmal Heimwi---er (sorry, heißt nunmal so)...

    * Anscheinend gibt es auch beim Bund mittlerweile I-Net (nicht das Bw-eigene Intranet), damit XP-verseuchte Rechner so ein paar Sachen wie Dienstpläne, Truppenstärke usw. in aller Welt rumposaunen können...

  7. ATI X1800XT @ X1900XT, geht das? #38
    Junior Mitglied Avatar von Doofy Deluxe

    Mein System
    Doofy Deluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+ @ 2600mhz (5000+)
    Mainboard:
    Dfi Lanparty UT Nf4 Sli-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2048Mb Corsair TwinX XL PRO
    Festplatte:
    2x160gb Hitachi in Raid0
    Grafikkarte:
    Leadtek 6800Ulta
    Soundkarte:
    Nf4 Sound
    Monitor:
    Philips 109E5
    Gehäuse:
    Chifetec Cs-601 @ Eigen Mod
    Netzteil:
    Be Quiet! 500W
    3D Mark 2005:
    5900
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    LG

    Standard

    Oder eher hat sein Nf4 Chipsatz nicht mehr mit gemacht (100°C).

  8. ATI X1800XT @ X1900XT, geht das? #39
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Achtung, OFF!
    Zitat Zitat von Jeck-G
    Ich wüsste jedenfalls nicht, wie man beim Bund (wo bekommt man sonst Wehrsold???) innerhalb der Woche vormittags im Forum sein kann (wenn man nicht gerade Urlaub hat)...*
    Auf jeden Fall ist er schonmal Heimwi---er (sorry, heißt nunmal so)...

    * Anscheinend gibt es auch beim Bund mittlerweile I-Net (nicht das Bw-eigene Intranet), damit XP-verseuchte Rechner so ein paar Sachen wie Dienstpläne, Truppenstärke usw. in aller Welt rumposaunen können...
    Da kann ich dir frische Infos geben (aus Hammelburg und Brannenburg...^^):
    Das mit dem Internet beim Bund geht schon länger so. Gerade die "Büros" der Offiziere haben alle einen PC mit I- Net. Warum man allerdings vormittags online sein kann, hat einen der folgenden Gründe:

    1. Er ist warscheinlich ne GeZi Schlampe (OMG, was fürn Asi- Job zum Glück war ich dat nicht.)
    2. Er ist KZH (womöglich bis DZE...^^)
    oder 3. Er hat wirklich Urlaub

    Das mit dem Dienstpläne und rumposaunen kann ich so nicht bestätigen. Aber möglich wär es. Bestimmt nicht für Mannschaften oder GWDLer sondern für die mit mehr als nur nen paar Strichen auf den Schulterklappen...

  9. ATI X1800XT @ X1900XT, geht das? #40
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich kenne das mit dem I-Net eher als das BW-interne Intranet, wo man (bzw. Führungskräfte wie KpChef, Spieß & Co.) Informationen (wie aktuelle BW-Themen oder ZDVs usw.) einsehen kann.
    Aber ins "richtige" Internet kam man nicht rein (man soll ja auch arbeiten und nicht surfen, außerdem sind BW-Rechner am Internet eine Gefahr für die militärische Sicherheit), außerdem konnte man meist nicht jede x-beliebige Telefonnummer anrufen (je nachdem wie der Anschluss freigeschaltet ist). BW-intern ging immer, nach Außen muss man oft sich von den Fernmeldern per "Fräulein vom Amt" verbinden lassen. Somit ist auch eine Modem-/ISDN-Einwahl nicht möglich...

    Kann aber auch sein, dass sich so manches geändert hat, mit dem Bund ist es bei mir ja schon etwas mehr als 3 Jahre her...


    Wobei bei mir ja auch "komische" Zeiten vorkommen (z.B. schon ab Mittag oder Vormittags und dann nach ner "Pause" bis in die Nacht), liegt aber an der Schichtarbeit...

    Darum stelle ich die 4. Möglichkeit vor: Er arbeitet Schicht, was auch beim Bund möglich ist (z.B. biologische Kampfmittelherstellung (Truppenküche), Uffz-/Offz-Heim)...


ATI X1800XT @ X1900XT, geht das?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.