Ati x800 xt von alternate piept

Diskutiere Ati x800 xt von alternate piept im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Jeck-G Das Piepen beim Surfen kann man jedenfalls mit einem Browser (den IE kann/darf man nicht als solches bezeichnen) wie z.B. Firefox lösen, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. Ati x800 xt von alternate piept #9
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Das Piepen beim Surfen kann man jedenfalls mit einem Browser (den IE kann/darf man nicht als solches bezeichnen) wie z.B. Firefox lösen, es gab ja auch mal nen Bug mit dem IE und der GeForceFX.

    Solange das Fiepen nicht lauter wird, ist es nicht schlimm. Bauteile (z.B. Transistoren) können schwingen, auch bei CPUs (Pentiums mit 100MHz und weniger) habe ich das oft beobachtet.

    Liste Deine Hardware (auch Netzteil!) auf...
    Du meintest den berühmten 5900er Bug?
    Er hat doch aba ne X800...
    Der Bug war doch aber auch in allen anderen Fenstern da oder nicht?
    Weiss man denn inzwischen eigendlich was genau es war?


    Kann mir gut Vorstellen das er den Tread gemacht hat weil's nervt...
    Vieleich sollte winphil einfach mal mit nem Micro oder ähnlichem Werkzeug versuchen genau zu Lokalisieren was Fiept.
    Kann irgendwie ja auch alles sein was mit hohen Frequenzen läuft

    Also doch quasi ALLES!

  2. Standard

    Hallo winphil,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ati x800 xt von alternate piept #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    vielleicht ist es der monitor?....der kann bei bestimmten herz zahlen auch schonmal ekelige geräusche von sich geben..*g*....

  4. Ati x800 xt von alternate piept #11
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    hi,
    ich würde auch aufs nt tippen. hatte ähnliche probs mit meiner x800xl und dem leidigen lc550 rev.1. bei benchmarks oder ati-tool gabs auch ein nerviges pfeifen und summen. seitdem mein powerstream wieder drin ist, ist ruhe im karton .
    Gipse

  5. Ati x800 xt von alternate piept #12
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Daumen runter

    Zitat Zitat von Opa Hartrock


    Hey nix für ungut gell? Aber das konnte ich mir nicht Verkneifen
    Hab's versucht...

    Ich weiß nicht wo dein Problem liegt, in meinem PC selber habe ich ähnliches Problem mit den Festplatten, da dort bestimmte Bauteile schwingen was sich ab und zu bemerkbar macht.

    Aber wenn man keine Ahnung hat, besser die Klappe halten.

  6. Ati x800 xt von alternate piept #13
    Junior Mitglied Avatar von Krauti

    Standard

    Zitat Zitat von winphil
    Hi,

    Irgendetwas stimmt auch nicht mit der FPS-Leistung. Bei Counter-Strike z.B. habe ich in weiter Distanzsicht ~20FPS, und auch sonst ist der Spielfluss ziemlich ruckelig.


    MfG
    wollte das Thema nochma aufgreifen da ich im moment das gleiche Prob habe^^

    also bei mir trat das piepen auf nachdem ich die Karte mal vom Staub befreit habe...
    Bei mir wird es aber eher in 3D Anwendungen (z.B. ZModeler) oder Spielen halt erst so richtig piepsig...Will heissen beim ZModeler wird jede Mausbewegung mit einem pieps begleitet!

    Und das mit den FPS habe ich bei RavenShield...da komm ich auch nur ab und an auf 60FPS... (bei ausgeschaltetem VSync).Obwohl die Benchmarks sehen doch eigentlich ganz gut aus...

    Naja...wäre cool wenn jemand nen Tip hätte...damit ich endlich ma sehe was in der Karte eigentlich drinne steckt^^ Hoffentlich dann auch ohne piepen..


    Greetz...Krauti

  7. Ati x800 xt von alternate piept #14
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    also als erstes mal sollte das " Alternate " aus der Überschrifft verschwinden, weil die Bauen keine Karten !

    und zweitens tippe ich auf das NT !

  8. Ati x800 xt von alternate piept #15
    Junior Mitglied Avatar von Krauti

    Standard

    warum das NT?
    zu wenig Watt?
    oder meinst das piepen kommt vom NT??

  9. Ati x800 xt von alternate piept #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Netzteile können durchaus piepen, wenn das Ende ihrer Lebensdauer naht... Musst die Quelle genauer lokalisieren, rolle z.B. ein Blatt Paier zusammen und horche damit.


Ati x800 xt von alternate piept

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ati x800 piept

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.