Bildschirm friert ein

Diskutiere Bildschirm friert ein im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi! Heute ist was komisches passiert. Beim Surfen ist der Bildschirm plötzlich eingefroren. Man konnte nichts mehr machen. Gut hab dann einfach den Pc neu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Bildschirm friert ein #1
    Mitglied Standardavatar

    Unglücklich Bildschirm friert ein

    Hi!

    Heute ist was komisches passiert. Beim Surfen ist der Bildschirm plötzlich eingefroren. Man konnte nichts mehr machen. Gut hab dann einfach den Pc neu gestartet - doch dann der Schock. Der Bildschirm bleibt dunkel, egal wie oft ich es probiert habe. Das System startet aber der Bildschirm bleibt dunkel.

    Bitte um Hilfe - bin schon ziemlich verzweifelt.

    Mein System:

    Motherboard ASUS P4P800
    Grafikkarte: PowerColor X1950 PRO
    RAM: 1024 DDR 2
    Betriebssystem: XP

    lg

    satzberger

  2. Standard

    Hallo satzberger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bildschirm friert ein #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Versuch es mal mit einem Clear CMOS. Steht im Handbuch des Mainboards, wie der geht.
    Meldet der Monitor, dass er kein Signal bekommt?

  4. Bildschirm friert ein #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Clear Cosmos hat auch nichts gebracht. Der Monitor hat ein Signal.

    Das ist total komisch.. weil ich hab ja nichts verändert oder so am Pc.

    lg satzberger

  5. Bildschirm friert ein #4
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Dann kann alles mögliche an der Hardware defekt sein.
    Haste irgendeine Komponente noch rumfliegen, die du einbauen könntest?

    Ich tippe mal auf das Mainboard.

  6. Bildschirm friert ein #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also.. ich hab jetzt nochmal mich a bissi umererdum gespielt.

    Jedesmal wenn ich was am Pc verändere - sprich eine Rambaustein rausnehme oder wieder reingebe kriege ich wieder ein Signal zum Bildschirm. Manchmal muss ich gar nichts verändern und ich krieg trotzdem wieder ein Signal. Naja jedenfalls. Der Bildschirm ist mal nicht mehr schwarz - der Pc startet und als erstes was steht ist folgendes:

    CMOS Settings wrong
    CMOS Date/Time not set
    Press F1 to Run Setup
    Press F2 to load default values and continue

    Drücke ich jetzt F1 komme ich ins Biossetup - doch jedesmal wenn ich dann dieses Setup verlasse geht der Bildschirm wieder aus.

    Drücke ich jetzt F2 komm der Windows XP Ladebildschirm, nachdem der vorbei ist geht der Bildschirm wieder aus.

    Zusammenfassend ist zu sagen: ich kapier das alles nicht mehr - anscheinend geht ja alles... nur dauernd ist ein schwarzes Bild.. vielleicht wisst ihr ja noch einen Rat... ich bin scho ziemlich am Ende meines Wissens. Danke!!

    lg

    satzberger

  7. Bildschirm friert ein #6
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Das mit dem CMOS Settings wrong kommt bei jedem starten?
    Dann wäre die Battery auf dem Mainboard alle und kann deshalb das BIOS nicht mehr speichern.

  8. Bildschirm friert ein #7
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja also wenn das Starten funktioniert und kein schwarzer Bildschirm kommt. Das ist ja das komische auch.. das Starten funktioniert nicht jedesmal. (der bildschirm schaltet sich einfach nicht ein) Doch wenn ich was verändere zum Beispiel: Grafikkarte raus und wieder reingeben, oder Rambaustein raus oder rien dann gehts wieder. Das Lustige ist ja es geht sogar manchmal wenn ich den Pc so 1 Stunde in Ruh lasse.. aber wenn das Bild kommt dann kommt jedesmal dsa mit CMOS

    lg

    satzberger

  9. Bildschirm friert ein #8
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Einen anderen Monitor mal angeschlossen?
    Andere Grafikkarte eingebaut?


Bildschirm friert ein

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

windows 7 friert ein wrong cmos

ati zu nvidia bild friert

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.