Brauch schnell Hilfe !

Diskutiere Brauch schnell Hilfe ! im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich finde die Antwort sollten uns die Hardwarehersteller geben ;-) Ich war nach all diesen Berichten hier sehr verunsichert. Habe mir aber dann doch eine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Brauch schnell Hilfe ! #9
    Newbie Avatar von Zarlon

    Standard

    Ich finde die Antwort sollten uns die Hardwarehersteller geben ;-) Ich war nach all diesen Berichten hier sehr verunsichert. Habe mir aber dann doch eine Leadtek 6600GT geholt. Mein System: P4 2,4Ghz Epox 4BEA 2*512Mb Ram(Infineon). Die Karte läuft ohne Fehler seit 1Woche im Dauerbetrieb. Nachdem das ein Bekannter sah der auch diese Karte wollte und ebenfalls unsicher war: Raus mit der Karte und rein bei ihm: P4 2,6Ghz Board?(ALDI) RAM? SIS Chipsatz. Ergebnis Bei DOOM3 Freezen für ca 10 Sec. Bei NFSU2 Toataufhängung des Sytems. 3D Mark 05 lief aber Problemlos. Bei Wiederum einem Bekannten AMD Athlon XP2400+ MSI Board mit VIA Chipsatz NoName RAM DOOM3 I.O. NFSU2 I.O. Aber bei Älteren Titeln wie Battlefield 1942 Starke Ruckler ca.14 Frames. :-( Das hier soll ja keine Hardwareverherrlichung bestimmter Hersteller sein, sondern eine Hilfe für alle Verwirrten unter euch. Aber in einem gebe ich euch Recht. Es ist eigentlich ein unding von Leadtek oder eben NVIDIA eine Karte zu Bauen die so wählerisch bei der Hardware ist. Und Trotzdem bin ich zufrieden mit der Karte.

  2. Standard

    Hallo Hagen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brauch schnell Hilfe ! #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Es ist traurig- ja! Sieht für mich nach schnell auf den Markt geworfenen Komponenten aus...
    Trotzdem ist die Karte natürlich was Preis-/Leistung angeht unschlagbar momentan. Man sollte sich halt nur bei einem AMD System auf eventuellen RMA einstellen bis man eine erwischt die läuft.... :D

    Wundert mich nur das ATI diese Schwäche noch nicht genutzt hat und ebenfalls eine Karte in dem Bereich plaziert hat. Irgendwann hat nVidia das sicherlich im Griff...

    Der Fehler liegt nehme ich an am Referenzlayout, bei nVidia darf ja jeder Hersteller machen was er will und einige Hersteller machen da scheinbar Blödsinn...

  4. Brauch schnell Hilfe ! #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    @AMD4ever: Welchen Bereich? Der für Grakas in der 200€-Klasse mit garantierten RMA-Lotto *ggg*?
    Im Ernst: Da könntest Du schon recht haben, ATI verlässt sich da im Moment immer noch auf den zwar guten, aber auch alten R3xx (9800pro) - aber wart mal bis zur Cebit, da bringen die bestimmt was für den oberen Mainstream (hab ich so im Urin...)!

  5. Brauch schnell Hilfe ! #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    @AMD4ever: Welchen Bereich? Der für Grakas in der 200€-Klasse mit garantierten RMA-Lotto *ggg*?
    Im Ernst: Da könntest Du schon recht haben, ATI verlässt sich da im Moment immer noch auf den zwar guten, aber auch alten R3xx (9800pro) - aber wart mal bis zur Cebit, da bringen die bestimmt was für den oberen Mainstream (hab ich so im Urin...)!
    Ich rechne da fast schon früher mit. Wenn die X850XT in den nächsten Wochen in Europa auftaucht wird aus der X800pro / XL eine neue Mainstreamkarte für ca. 250 Euro! Hält jemand dagegen? :D

  6. Brauch schnell Hilfe ! #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Cool

    Cooooool, dann gibts bei Madmoxx o.ä. bestimmt wieder welche die garantiert als X800XT (PE?) freischaltbar sind - wie weiland bei meiner immer noch täglich sehr aktiven 9500er@9700pro - lechz, nicht mehr warten kann, haben will!!!

  7. Brauch schnell Hilfe ! #14
    Newbie Avatar von Zarlon

    Standard

    Mal ne Frage an euch ATI Zocker :-) Ich wollte mir vor der 6600GT eine 9800Pro Kaufen. Hab die aber dann wieder zurückgeschickt wegen eben auch so ein paar Gerüchten. Stimmt es dass es Fehler bei den Catasyst Treibern und zu Grafikfehlern in versch. Spielen kommt? Einige Tester schreiben sogar dass einige Titel unspielbar wären. Jetzt mal ganz Ehrlich ;-) Gruß Stefan

  8. Brauch schnell Hilfe ! #15
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Zarlon
    Mal ne Frage an euch ATI Zocker :-) Ich wollte mir vor der 6600GT eine 9800Pro Kaufen. Hab die aber dann wieder zurückgeschickt wegen eben auch so ein paar Gerüchten. Stimmt es dass es Fehler bei den Catasyst Treibern und zu Grafikfehlern in versch. Spielen kommt? Einige Tester schreiben sogar dass einige Titel unspielbar wären. Jetzt mal ganz Ehrlich ;-) Gruß Stefan
    Ok GANZ ehrlich: Ich hab ATI Karten seit der 9500pro und hab keine ausgelassen, ich habe NIE den Fall erlebt das ich ein Spiel nicht spielen konnte oder Grafikfehler durch die Treiber hatte- wirklich nie!

    @Boidsen: Jo das wird bestimmt der Fall sein, nur glaube ich eher das die X800pro ganz vom Markt verschwinden und nur noch die XL angeboten wird, wozu sollte ATI zwei fast gleich schnelle Karten auf dem Markt platzieren?
    Und leider hat die XL keine Pipelines mehr die nicht eh schon aktiv wären, wenn ich mich da jetzt nicht vertue... :-(

  9. Brauch schnell Hilfe ! #16
    Newbie Avatar von Zarlon

    Standard

    Genau das ist nämlich das Problem in so manchen Foren. Der eine so der andere so. Und die meisten wollen sich eh nur mit ihrer Hardware ins Rampenlicht stellen. Was interessieren mich 3D Mark ergebnisse. Das wichtigste ist ja wohl dass die Spiele laufen ob mit 60Fps oder 120Fps ist sch... egal. Sieht eh kein normaler Mensch. Falls ATI wieder etwas im Preis nachlässt und die Leistung passt würde ich auch eine ATI Karte nicht abschlagen.


Brauch schnell Hilfe !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.