Club 3d 9800SE

Diskutiere Club 3d 9800SE im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen. Um die Grafikkarte die im Titel erwähnt ist geht es in diesem Thread. Sie ist zu einer 9800 Pro patchbar, was ich weder ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Club 3d 9800SE #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Club 3d 9800SE

    Hallo zusammen.

    Um die Grafikkarte die im Titel erwähnt ist geht es in diesem Thread. Sie ist zu einer 9800 Pro patchbar, was ich weder mit Omegatreibern noch mit Rivatuner geschafft habe. Bei dem Versuch tauchten immer wieder extreme Grafikfehler e.t.c. auf. Das ist das "geringere" Übel. Um was es mir geht, ist das es sich um eine AGP 8x Grafikkarte handelt, aber bei mir ist AGP immer off ! Also spiele ich mit AGP 0x wieso ? Wieso läuft es net mit AGP 8x und sind die Einschränkungen mit denen ich leben muss enorm oder ist das kein großer Unterschied ob 0x oder 8x AGP ?

    Bitte helft mir :) ...

    P.s. Falls ihr Ideen habt wie ich sie trotzdem noch zu einer 9800 Pro patchen könnte und die tollen 8 Pixelpipelines freischalten kann könnt ihr mich auch da weiter helfen :)...

  2. Standard

    Hallo MaveL,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Club 3d 9800SE #2
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    0x AGP? - das kann ned stimmen - wer sagt denn, das bei dir AGP immer off ist?

  4. Club 3d 9800SE #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Nicht jede Karte lässt sich freischalten. Meist werden defekte Pipes abgeschaltet und die Karte als kleinere Version (z.B. 6 statt 8 Pipes) verkauft. Werden die restlichen zwei (defekten) Pipes freigeschaltet, so hat man natürlich Grafikfehler.
    Bei den Taktfrequenzen ist es so, dass jeder Chip ein Unikat ist, d.h. wenn sich 100 Chips von 350MHz auf 400MHz übertakten lassen, so kann der 101. Chip nur 375 schaffen (Serienstreuung bzw. Toleranz, ohne Toleranzen kann man nichts produzieren).

    Zu dem AGP-Problem: Laufen Spiele irgendwie sehr langsam?

  5. Club 3d 9800SE #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab anscheinend das Prob mit AGP gelöst. In den Treibern steht es wäre nun aktiviert 0o. Sry für die Belästigung :D

  6. Club 3d 9800SE #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wieso Belästigung? Dafür sind wir ja da...

  7. Club 3d 9800SE #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Trotzdem läuft mein Rechner net rund ich raff einfach net warum ....
    Die Leistung stimmt einfach net ...

    3000 AMD 64
    1024 DDR Ram
    Asus K8V-X SE
    7200 80GB Segagate
    Club 3d 9800SE

    Eig müssten spiele ruckelfrei mit dem Syste laufen aber bei WoW versagt der Rechner schon - ich könnt kotzen ....

    Hab alles getestet Windows frisch drauf + SP2, Kein Müll auf der Festplatte aber es ist einfach schlecht

  8. Club 3d 9800SE #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Eig müssten spiele ruckelfrei mit dem Syste laufen
    Neuere Spiele wohl kaum... Wo ruckelt es denn (außer WoW)?

    Hattest Du Dich an die korrekte Reihenfolge beim Installieren gehalten?
    - Windows (ist klar)
    - Servicepacks (+ inoffizielles SP von www.winboard.org)
    - Chipsatztreiber (VIA Hyperion 4in1)
    - DirectX9c, entfällt bei XP SP2 (schon drin)
    - GraKa-Treiber (probiere mal den Catalyst 4.12)
    - Netzwerk, Sound usw.
    - Internet-Tools (z.B. XP-Antispy (automatische Updates unbedingt aus), Firewall (wenn kein Router, die XP-FW ist fürn Hintern), Firefox (IE ist tabu!!!), Virenscanner), erst DANN kannst Du ins I-Net...
    - Den Rest (z.B. OpenOffice, Spiele usw.)

    Da man erst nach diversen Sicherheitsvorkehrungen mit XP/2000 ins Netz darf, alle Tools (Firefox, Virenscanner, Firewall, XP-Antispy usw.) VOR einer Neuinstallation runterladen und auf CD-RW brennen (oder andere Partition, die nicht formatiert wird)...

  9. Club 3d 9800SE #8
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    fred.merz's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3500+ So. AM2
    Mainboard:
    Gigabyte M55Plus-S3G So. AM2
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB DDR2-667 von A-DATA
    Festplatte:
    250GB (16MB) Seagate P-ATA/ 160GB (8MB) Maxtor P-ATA
    Grafikkarte:
    GeCube X1900XT (256MB)
    Soundkarte:
    Creative Audigy2 ZS
    Monitor:
    Mag 19" CRT
    Gehäuse:
    Tower
    Netzteil:
    400W ATX noname
    3D Mark 2005:
    9299
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    2x DVD-Brenner von LiteON

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    N
    Hattest Du Dich an die korrekte Reihenfolge beim Installieren gehalten?
    - GraKa-Treiber (probiere mal den Catalyst 4.12)
    Hab ich was verpasst ?
    Der letzte aktuelle ATI Treiber (für DIESE Grafikkarte) ist doch der Catalyts 6.5 ???


Club 3d 9800SE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.